Dr. Sommer für Wellis? Oder wie sage ich es Euch? (ernstes Thema)

Diskutiere Dr. Sommer für Wellis? Oder wie sage ich es Euch? (ernstes Thema) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Guten Morgen Ihr Lieben, habe am Wochenende alle alte Bravos durchgeschaut vor allem Dr. Sommer Seiten aber kein einziges Wort über Wellis....

  1. Tina71

    Tina71 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53840
    Guten Morgen Ihr Lieben,

    habe am Wochenende alle alte Bravos durchgeschaut vor allem Dr. Sommer Seiten aber kein einziges Wort über Wellis.

    Tja wie sage ich es Euch *rotwerde*

    Naja ok *taperschlucke*

    Zim ( Dame des Hauses ) + Legolas ( einer der Herren des Hauses ) haben sie gerne naja bis auf kurz vor dem Schlafengehen da kennt keiner mehr Freund noch Feind.*ojeichschweifeab*

    Das Erlebnis war: Wir haben Zim+Legolas dabei ertappt wie sie "Sex" hatten *dunkelrotwerde*

    Unsere Frrage sind nun:

    - Können daraus Wellis entstehen?
    - Können wir das verhindern?
    - Müssen wir jetzt irgendwie einschreiten?
    - Bauen sie heimlich Nester und verlassen sie diese um Abends in den Käfig zu gehen?
    - Kann es an der Bird Lampe liegen die täglich so ca. 10 Stunde an ist?

    Ich weiß Ihr liegt wahrscheinlich jetzt vor lachen unter dem Tisch aber es sind unsere ERSTEN WELLITEENAGER die das andere Geschlecht entdecken.

    Hoffentlich könnt Ihr uns weiter helfen.

    Vielen Dank und einen schönen Wochenanfang

    Tina + Thorsten ( besorgte Eltern)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Isrin, 26. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2007
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo tina,
    ich denke, deine alten bravos kannst du in die ecke legen - da brauchen wir keinen "dr. sommer" :D

    entschuldige - aber ich musste wirklich schmunzeln.

    wenn ihr wirkliche kinder hättet, hättet ihr allen grund euch sorgen zu machen - nicht bei den wellis!

    eine befruchtung findet ganz sicher statt - aber nicht automatisch entsteht daraus ein wellikind!

    die wellis bräuchten zum brüten einen nistkasten (den gebt ihr nicht) wellis sind höhlenbrüter und suchen sich dunkle ecken um dort zu brüten. also aufpassen, dass zim nicht irgendwo im zimmer eine ecke findet (unter dem schrank, schubfach .....)

    nester werden nicht gebaut - sie legen ihre eier einfach so in die "nisthöhle" (es werden keine nistmaterialien eingeschleppt um daraus ein gepolstertes nest zu bauen)

    verhindern könnt und solltet ihr die paarungen der beiden nicht.

    nein, es liegt sicher nicht an der lampe - das ist einfach ein trieb und der wird ausgelebt.

    NICHT AUFREGEN:
    sollte vielleicht doch mal ein ei gelegt werden (kann passieren - mach dir dann keine sorgen!) - schnapp dir das ei und koche es kurz ab. danach kannst du es zim wieder unterschieben.
    dazu aber mehr wenn es "passiert" ist.
     
  4. #3 Krösa Maja, 26. November 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Hallo Tina,

    schön Dich mal wieder hier zu sehen. Wie es Deinen Wellis geht, brauche ich dann ja wohl nicht mehr zu fragen, scheinbar puschelwohl :D

    Soweit ich hier aus dem Forum und von anderen Welliseiten weiß, brauchst Du Dir keine Gedanken machen, wenn die Zwei ein wenig Spass haben. Du musst halt nur aufpassen, dass keine Brutgelegenheit vorhanden ist. Also irgendwas, was SIE in irgeneiner Weise als Bruthöhle anerkennen könnte. Soweit ich gelesen habe, können Weibchen da sehr erfinderisch sein, also einfach mal schauen, ob Sie sich irgendwo läner als gewöhnlich aufhält.

    Ob SIE in Brutstimmung ist, kann man auch an der Nasenhaut ablesen. Soweit ich weiß, wird diese dann krustig und bräunlich. Aber das können Dir hier die anderen Experten sicher besser sagen.

    Meine beiden Jungs sind in der Hinsicht recht "brav" oder sie genieren sich und tun es, wenn ich nicht da bin :p Allerdings brauche ich mir bei ihnen ja auch keine GEdanken wegen eventuellem Nachwuchs zu machen. :D
     
  5. Tina71

    Tina71 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53840
    Lach danke ihr zwei :-)

    *bravosschnellwegräume*

    Ok werde jetzt jeden Tag einen Kontrollgang durch das Zimmer machen und alles durchforsten. Naja nach der Nasenhaut glaube ich kann ich net gehen denn dann wäre Udo ( 2 Dame des Hauses ) immer in Brut bzw. Männerjagdstimmung denn ihre Nase ist immer dunkel bis schwarzbraun borig.

    Ja meinen 4 Geiern geht es supi gut sie genießen es die Wohnung bzw. das Zimmer mind. 10-12 Stunden am Tag alleine zu haben dem entsprechend sieht es auch aus. Hab ja schon im meiner Vergangenheit gesucht und ich war als Teenager genau so wild und unordentlich. :zwinker:

    Wisst Ihr am vergangen Freitag war unsere 1 jähriges als Welli-Eltern mei und wenn ich überlege wie vorsichtig und ängstlich wir waren und heute, naja bis zum Thema Fortpflanzung an das Thema hatten wir ja nie gedacht.

    Nein kein Tag wollen wir mehr unsere Babys missen, wenn sie einmal brav und ruhig verhalten dann denken wir schon ihnen fehlt was.

    Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe.

    Grüße von Wellimami die jetzt auf Nistplatzsuche geht.

    Tina

    PS: Gehen die auch unters Bett?
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ausgeschlossen ist es nicht :D

    ... und: herzlichen glückwunsch zum 1 jährigen "elterndasein"!
     
  7. Tina71

    Tina71 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53840
    Danke Isrin jetzt bin ich aber beruhigt

    *schmeißemichmalschnellunterdasbett*

    Ähm verlassen wellis eigentlich ihr nest also würde es uns auch aufallen da Zimi abends nicht mehr in den Käfig wollte?

    Vielen Danke für die Glückwünsche, wie geht es denn dein Sperlinge?
     
  8. #7 Isrin, 26. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2007
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    danke, meinen sperlis geht es gut und sie vermehren sich fleissig, lach (nein, sie brüten nicht, sondern ich kaufe immer neue zu)

    wenn zim ein gelege hätte, würde sie auch über nacht dort bleiben und nicht in den käfig gehen. ausserdem wäre sie extrem bissig, wenn du nur in die nähe des geleges kämst. zim würde auch nicht zum fressen kommen, sondern würde sich von ihrem partner füttern lassen.
    sie würde nur das gelege verlassen um ihren kot abzusetzen - das wären dann enorme "batzen", da der kot "gesammelt" wird. also nicht mehrfach am tag abgesetzt würde.
    glaube mir: du würdest es nicht übersehen können!

    wenn du fragen hast, stell sie einfach. es liegt mit sicherheit keiner unter dem tisch vor lachen, denn alle "anfänger" hatten diese fragen - auch ich!!!
     
  9. #8 Krösa Maja, 26. November 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney

    Naja, in diesem Fall.. also die Überschrift... und so wie Tina drum rum geredet hat... :D:D da muss man ja unterm Tisch liegen, gell :D

    Also so eine Wellibravo mit Welli-Starschnitt, Welli-Dr.-Sommer-Team.. das wäre doch mal eine Maßnahme :freude:

    Ich hoffe Tina, wir hören jetzt mal wieder öfter von Dir. Brauchst ja nicht nur zu schreiben, wenn Du fragen hast. Wir würden uns auch einfach über ein paar Bilder freuen :p
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo antje,
    geschmunzelt habe ich - aber nicht gelacht (obwohl die schreibweise von tina wirklich super ist!)

    vielleicht ist das überhaupt die idee und wir alle gemeinsam sollten eine "welli-bravo mit aufklärungsteil" rausbringen :D
     
  11. Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Und nicht zu vergessen: Die Welli-Bravo Foto-Love-Story :D
     
  12. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Ich habe herzlich gelacht, herrlich plastisch beschrieben.
    Mir fiel sofort der alte Witz ein:

    "Sagt der eine Hahn zum anderen: "Heute gehen wir in den Wienerwald, nackte Weiber ansehen."

    Sei versichert: Ernstgenommen habe ich Dich trotzdem.

    Muß ja nicht alles immer nur bierernst sein.

    MfG
     
  13. Tina71

    Tina71 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53840
    Hallo Ihr Lieben,

    lach das mit der Welli-Bravo da würde ich gerne mitmachen würde gerne dann den Part für die Mode der Wellis übernehmen *g*

    Mit Bildern sind wir leider net gesegnet aber mit vielen schöne GEschichten von unseren Geiern.

    Seit ich meinen neuen Job habe rast die Zeit mir immer davon werde aber schauen das ic hier mal öfters reinwinke und auch mal schreibe.

    @Isrin Wieviel Sperlinspapageie hast du denn jetzt?

    Grüßle
    Tina
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Wellensittiche, ganz besonders das Weibchen, brauch die Dunkelheit einer Bruthöhle, um in Brutstimmung zu kommen und Eier zu legen. In der Dunkelheit wird ein bestimmtes Hormon ausgeschüttet, was dies bewirkt.
    Keine Sorge, das ein ungewolltes Ei gelegt wird ist sehr selten und basiert oft auf einer Hormonstörung, vorallem wenn man keinen Nistkasten hängen hat.
    Ich habe drei Liebespaare, die regelmäßig puscheln und es passiert auch nichts, außer das sie ihren Spass haben. ;)
     
  16. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also...

    Ohne Nisthöhle keine Brut. Seltene Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Es gibt Hennen, die bei Paarhaltung beispielsweise auf dem Spielplatz im Sand brüten.
    Abhilfe: Wenn die Henne das Gelege zum Abkoten verlässt einfach die Eier gegen Plastikeier austauschen. Sollte möglichst Ei für Ei am Legetag passieren, damit noch kein Leben drin entstanden ist.

    Auf keinen Fall solltest Du die Eier aus einem Gelege ersatzlos entfernen. Die Henne wird immer versuchen, ein Gelege voll zu bekommen! Ausgenommen sind natürlich Eier, die die Henne einfach so legt und nicht weiter beachtet. Die kannst Du einsammeln und wegwerfen.

    Bruttrieb eindämmen? Schwierig bei Wohnungshaltung. Möglichkeiten: Raumluftfeuchtigkeit senken (im Winter kein Problem), Tageslichtdauer verkürzen (geht nur durch Verdunkeln des Raumes oder der Voliere, aber die Birdlamp mit UV-Licht sollte trotzdem in Betrieb bleiben!) und die beste Möglichkeit, in den Bruttrieb einzugreifen:

    Weniger reichhaltiges Futter geben. Also mal für zwei Wochen auf Grünfutter verzichten und die normale Körnermischung strecken. Dazu 100g Knaulgras oder Glanzsaat auf 500g normale Saatenmischung geben, um das Futter zu strecken. Die enthaltenen Vitamine sind ausreichend, also keine Sorgen, dass die Geier das nicht zwei Wochen aushalten könnten.

    Bitte verzichte auf solche "Wundermittelchen" wie "Anti-Trieb" und ähnliches. Zum einen nützen die nichts, zum anderen ist es reine Geldschneiderei.
     
Thema: Dr. Sommer für Wellis? Oder wie sage ich es Euch? (ernstes Thema)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellieltern fressen die ihre kinder

Die Seite wird geladen...

Dr. Sommer für Wellis? Oder wie sage ich es Euch? (ernstes Thema) - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...