Ein großer Fortschritt

Diskutiere Ein großer Fortschritt im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle, seid August letzten Jahres habe ich 2 Nymphies und seid letzter Woche fressen sie mir aus der Hand. Max mein Hahn war von Anfang...

  1. #1 Bettina 2000, 26. Januar 2003
    Bettina 2000

    Bettina 2000 Guest

    Hallo alle,

    seid August letzten Jahres habe ich 2 Nymphies und seid letzter Woche fressen sie mir aus der Hand.

    Max mein Hahn war von Anfang an sehr zutraulich ist sofort auf die Hand gekommen und ließ sich auch streicheln nur aus der Hand wollte er nicht fressen.

    Was mir übrigens auch eigendlich gegal war.

    Also letzten Donnerstag hatte ich eine Kolbenhirse in der Hand und wollte sie in den Käfig tun, siehe da Max ist so schnell auf meine Hand geflogen, das ich sofort still hielt und hat dann die Hirse aus der Hand gefressen. Mein Paulinchen war sehr scheu und läßt sich auch heute noch nicht anfassen, aber als sie sah was Max da tut wollte sie auch unbedingt Hirse fressen.

    Also habe ich die andere Hälfte der Hirse in meine linke Hand genommen und ihr vorgehalten.

    Zuerst war sie ganz scheu und hat erst nur ganz kurz dran genagt und dann als sieh sah das Max an ihre Hirse auch wollte, wurde sie ganz mutig und kam immer näher an die Hirse ran.

    Jetzt kann ich ihr schon alles aus der Hand geben und sie nimmt es ganz angstlos im Gegenteil, wenn sie sieht es gibt leckerchen ist sie ganz nah bei meiner Hand und wartet schon auf etwas.

    Ich bin ganz stolz auf meine Beiden Geier, damit hätte ich nicht gerechnet.

    Ich liebe sie so oder so.

    liebe Grüße

    Bettina mit Max und Paulinchen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Bettina :0-


    Es ist schon was schönes wenn unsere Süßen Vertrauen haben und aus der Hand fressen :p .

    Ich wünsche Euch weiterhin noch viel Spaß mieinander :) .
     
  4. #3 kruemeljulia, 26. Januar 2003
    kruemeljulia

    kruemeljulia Guest

    Deine zwei sind ja super hübsch.

    Julia
     
Thema:

Ein großer Fortschritt

Die Seite wird geladen...

Ein großer Fortschritt - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  3. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  4. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...
  5. Das große Vogelsterben

    Das große Vogelsterben: Jetzt....... Echt | MDR FERNSEHEN | 26.09.2017 | 21:15 Uhr Erfroren, verhungert, erschlagen - Das große Vogelsterben in Deutschland