ein guter TA?

Diskutiere ein guter TA? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich wollte mal fragen, woran man einen guten TA erkennt. Und muss es für Kleinigkeiten wie Krallen schneiden o.ä. immer gleich ein...

  1. Riona

    Riona Guest

    Hallo

    Ich wollte mal fragen, woran man einen guten TA erkennt. Und muss es für Kleinigkeiten wie Krallen schneiden o.ä. immer gleich ein Vogelkundiger Ta sein?

    danke im voraus
     
  2. #2 Sigrid79, 29.03.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    0
    Die Krallen meiner sämtlichen Tiere schneide ich schon seit Jahren selbst. Ich denke auch nicht, dass Du fürs Krallenschneiden extra zum vk-Tierarzt gehen mußt. So anstellen kann sich doch kein Tierarzt?

    Einen guten Tierarzt erkenne ich daran, wenn er einen guten Draht zu Tieren zu haben scheint. Das ist schwer zu beschreiben. Einmal mußt Du Dich gut und aufgehoben bei ihm fühlen und dann ist es aber auch noch viel wichtiger, dass Dein Tier dort gut aufgehoben ist. Auch die Art der Beratung ist wichtig.

    Ich erklärs Dir an einem Beispiel. Ich hatte vor 9 Jahren ein kleines weißes Kaninchen. Das war total empfindlich und hatte sehr oft Durchfall und Bauchschmerzen. Mein Tierarzt sagte immer, die ist zu dick. "Die ist dick wie ein Pfannkuchen!" sagte er immer. Er empfahl mir, meine Kaninchen nur noch mit Heu zu füttern und keine Körner mehr zu geben, weil Hasen das nicht bräuchten. Natürlich hielt ich mich nicht dran. Außerdem hätte ich das nicht übers Herz gebracht. Ich kaufte weiter Kräcker und Joghurt Drops.

    Dann bekam sie plötzlich wieder ganz schlimm Durchfall und Tympanie. Zwei Wochen lang kämpfte mein Tierarzt um ihr Leben, dann ging sie bei ihm ein.
    Ich fuhr nachmittags zum Tierarzt und erfuhr dann erst, dass sie schon tot war.

    Mein Tierarzt hatte extra für mich eine Röntgenaufnahme gemacht (die er mir nicht berechnete!) um mir zu zeigen, was im Körper des Häschens vor sich gegangen war. Ich sah aufgeblähte Eingeweide und einen vollen Magen. Schrecklich war das. Er erklärte mir ganz genau, dass der Hase zu dick war (die Speckschicht sah man gut) und dass ich Kaninchen nur mit Heu und Grünzeug füttern soll, weil sie was anderes nicht vertragen und elend sterben müssen.

    Das war mir so eine Lehre! Ich stellte die Ernährung der Hasen um und hatte nie mehr dieses Problem.

    Das ist ein guter Tierarzt! :)
     
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    habe auf dieser Seite einmal etwas zu dem Thema gefunden.
     
Thema:

ein guter TA?

Die Seite wird geladen...

ein guter TA? - Ähnliche Themen

  1. Bist Du ein guter Taubenzüchter?

    Bist Du ein guter Taubenzüchter?: ...teste Dein Wissen über Taubengenetik :) Pigeonetics und viel Hintergrund Wissen zur Taubengenetik: Pigeon Breeding: Genetics At Work
  2. ein guter start

    ein guter start: Hallo an alle Vogelfreunde! also es geht um den graupapagei charly ( 5 jahre alt) ich bin 18 jahre alt und meine eltern halten ihn seit 4...
  3. Wer weiß wie guter Preis für ein Paar Tigerfinken im Moment ist?

    Wer weiß wie guter Preis für ein Paar Tigerfinken im Moment ist?: Hallo Wißt ihr wie Preis für Tigerfinken im Moment ist für ein Paar und was ich für Pflanzen mit in neue Voliere können?
  4. Ein Freund, ein guter Freund...

    Ein Freund, ein guter Freund...: ...ist wirklich das beste was es gibt. :) Schaut mal, womit ich heute überrascht wurde: [IMG] Noch einer, der auf seine Taufe wartet... :~
  5. Gestern war ein guter Tag

    Gestern war ein guter Tag: jau ... wie gesagt .. gestern, der 01.06., war ein guter Tag mit Beobachtugnen. Vor allem von südlicherer Arten. morgens um 08.00 über der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden