Eine Frage zur Brut

Diskutiere Eine Frage zur Brut im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hat jemand Erfahrung ob man gut harmonierende Paare auch ohne Brut über längere Zeit halten kann? Oder müssen sie mal brüten und werden krank wenn...

  1. Chrisme

    Chrisme Guest

    Hat jemand Erfahrung ob man gut harmonierende Paare auch ohne Brut über längere Zeit halten kann? Oder müssen sie mal brüten und werden krank wenn nicht?
    Ich möchte auf keinen Fall eine Brut meiner Tiere!!
    Sollte ich Ihnen keine Gräser usw.geben um keine Brutstimmung aufkommen zu lassen?
    Alles, was sie anregen könnte, ich meine dunkle Ecken usw. habe ich möglichst vermieden.
    Vielleicht hat jemand Erfahrung mit Paaren, aber ohne Brut?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    es gibt verdammt viele harmonische paare, welche nicht brüten. kein vogel wird krank, nur weil er nicht brüten kann, deine sorgen sind somit unbegründet.
    außer übermäßiger "mastvermeidung", was leider soviele tun, denn jeder will ja das beste für seine vögel, solltest du zusätzlich in keinem fall nistmöglichkeiten bieten. alle dunklen ecken, verstecke sollten vermieden werden. wenn es geht, auch über das licht die tageslänge reduzieren. es kann zwar keiner die garantie übernehmen, dass nicht trotzdem dann die eier irgendwo hingelegt werden (käfigboden), aber dann muss man weiterseehen (z.b. dann brüten lassen und eier austauschen)

    gruß
    uwe
     
  4. Motte

    Motte Guest

    Hi,

    Uwe hat soweit alles gesagt.

    Hin und wieder mal den Käfig/Kletterbaum umdekorieren hilft auch oft. Die Tiere haben dann nicht so sehr die Brüterei im Kopf.

    Sollte tatsächlich mal irgendwo ein einsames Ei herumliegen, achte darauf ob es überhaupt regelmäßig bebrütet wird. Wenn nicht würde ich es einfach entfernen.
     
  5. Chrisme

    Chrisme Guest

    Danke Wolfguwe, danke Motte,
    habe ich es richtig verstanden, das Licht reduzieren? ich meine die Beleuchtungsstunden verkürzen?
    Habe das Weibchen heute länger beobachtet. Es läßt sich nicht mehr"puscheln". Das Problem scheint damit erst einmal vorbei. Ich werde ihnen in den nächsten Tagen den Käfig öffnen, dann ist auch wieder eine andere Situation. Ich will nur erst abwarten bis alle Vögel sich im Käfig ganz vertraut verhalten.
     
  6. nicoble

    nicoble Guest

    Ich habe mehr Erfolge mit Lichtzeitverlengerung - aber das muss wohl jeder selbst feststellen .

    Es gibt glueckliche Paare die nie brueten - und wenn es doch mal dazu kommt lassen sich die meisten Paare durch radikale Umgebungsveraenderung und Futterumstellung wieder davon abbringen .

    Vorbeugen ist immer besser ...

    Das A und O fuer Nymphen ist eine gute Beschaeftigungstherapie - gelangweilte Nymphen sind auch unausgeglichener oft lauter und beschaeftigen sich viel eher mit dem Brutgeschaeft.
    Nymphen sind viel intelligenter als man denkt - meinen gebe ich manchmal Kolbnhirse im Briefumschlag - die haben nur Minuten gebraucht , um herauszufinden , was zu tun ist - auch staendiges Umraeumen der Spielzeuge und Landeplaetze bietet geistige Stimulation ...
     
  7. Chrisme

    Chrisme Guest

    Danke nicoble,
    ich denke es wird schon gehen. Bis jetzt schein sie vom Brüten wieder abgekommen zu sein. Jetzt sitzen schon beide Pärchen im Abstand auf einer Stange. Das war gestern nicht möglich. Die Henne hat alle weggejagt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eine Frage zur Brut

Die Seite wird geladen...

Eine Frage zur Brut - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm:
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...