Eine Frage:

Diskutiere Eine Frage: im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ...von meinem letzten Einkauf habe ich Zirbelnüsse für Ida und Michel mitgebracht ..und bereits heute morgen hatte besonders Michel einen...

  1. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...von meinem letzten Einkauf habe ich Zirbelnüsse für Ida und Michel mitgebracht ..und bereits heute morgen hatte besonders Michel einen Riesenspass daran...die Schale zu knacken und sich genussvoll über den Inhalt herzumachen!

    ...dann habe ich sicherheitshalber im Internet nochmal geschaut..und wie es dann immer ist...geteilte Meinungen...pilzsporenbelastet...ja oder nein..was ist richtig???

    ...ab und an unbedenklich weiterfüttern oder lieber nicht???

    Liebe Grüsse!Susanne!

    ...frage mich auch...wenn wirklich gefährlich warum soviele Futterlieferanten Zirbelnüsse anbieten...also werden sie doch wahrscheinlich auch gekauft und verfüttert werden???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Caro+Caro, 25. April 2012
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Liebe Susanne!

    Zirbelnüsse soll man nicht geben, weil sie, wie Erdnüsse in der Schale auch Pilzsporen haben.
    Wir sammeln bzw. haben die Zirbelnüsse immer aus dem Futter rausgesucht und entsorgt.:D

    Neuerdings sind in dem Versele Laga Premium für Graupapageien auch keine mehr drin.... und uns ist eine Menge Arbeit erspart.... juchuuu!:beifall:


    Ganz liebe Grüße, auch an Ida und Michel sowie die Nymphies:0-
    von Caro und Caro
     
  4. #3 Tanygnathus, 25. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Susanne,

    In meinem Papageienfutter sind auch Zirbelnüsse drin,bisher hab ich sie nicht rausgesammelt.
    Ich habe auch das Prestige Premium..brauche auch bald neues Futter,muß mal schauen ob da dann keine Zirbelnüsse mehr drin sind.
    Bisher hatte ich noch nie Probleme mit Pilzen..ich verzichte auf Erdnüsse und Walnüsse gibts nur in Lebenmittelqualität geschält.
     
  5. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Danke!

    O.K. -das war es dann mit den Zirbelnüssen...ein bisschen Verlust ist immer:zwinker:...armer Michel!:traurig:

    Walnüsse...Cashews ...Haselnüsse..gibt es auch in Münster nur geschält!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eine Frage:

Die Seite wird geladen...

Eine Frage: - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...