Erste Zweifel über Elvis! Männchen oder Weibchen!?

Diskutiere Erste Zweifel über Elvis! Männchen oder Weibchen!? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Etwa seit einer Woche weist Elvis bei mir ein lustiges interessantes Verhalten auf! Ich muss immer lachen, wenn er das täglich etwa 1-2 Stunden...

  1. Dopex

    Dopex Guest

    Etwa seit einer Woche weist Elvis bei mir ein lustiges interessantes Verhalten auf! Ich muss immer lachen, wenn er das täglich etwa 1-2 Stunden macht!

    Sieht verdammt komisch aus!

    Jetzt frage ich mich natürlich ob Elvis wirklich ein Männchen ist!?

    Hier ein paar Videos zur Veranschaulichung:

    Video 01
    Video 02
    Video 03

    Was haltet ihr davon?! Ist das normal?! :D ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aristo

    Aristo Guest

    Ich seh keinen Grund warum das kein Hahn sein sollte. Ausserdem hat Elvis doch eine tiefblaue Wachshaut und kann somit nur ein Hahn sein.
     
  4. #3 VZ-Kaiser, 12. Mai 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    hallo,

    genau das selbe Verhalten meine junge Lutino Henne auch, sie ist aber definitiv eine Henne, total lustig :D
     
  5. #4 ChicaBaby, 12. Mai 2004
    ChicaBaby

    ChicaBaby Guest

    Hat schon schwer ähnlichkeit mit meiner Chica..... die verhält sich auch öfter so.... dann ist unser Willi irgendwann so gernervt das er immer weit weg von ihr geht.

    Machen denn deine auch mal Geräusche die wie eine Art niesen oder so klingen????
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ich habe einen 100 % Scheckenhahn siehe Foto, dessen Nase ehrer wie bei einer Henne aus sieht. Er ist schon mehrfacher Vater, daher kann ich mir so sicher sein, er war der Vater des Themas Osternest.

    Teilweise machen manche Hennen aber auch bei dem Gebalze auch mit. Hin und herfliegen, mit dem Schnabel anstubsen. Nur fütter tun dabei meist nur die Hähne ( ausnahmen.....).

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     

    Anhänge:

  7. D@niel

    D@niel Guest

    Fragezeichen doppelpunkt: Wie bekommt man die Videos zum laufen? Ich bin zu blöd dazu...auf älteren Fotos ist Elvis eindeutig ein Hahn.
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Man bin ich wieder gut...hab alle 3 Videos gesehen. So rumhopsen tun eigentlich nur Hähne...mein Lucky macht genauso...Sina hat auch mal gebalzt.
     
  9. #8 Moonlite, 12. Mai 2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Hallo,

    Elvis Gebalze sieht für mich sehr nach Hahn aus. Was soll denn daran bitte nicht normal sein ? *grübel* Du müsstest meine Hähne mal sehen, wenn die richtig loslegen :D
     
  10. Dopex

    Dopex Guest

    hmm...

    ich bin jetzt richtig verunsichert!
    Ich hab die Befürchtung, Elvis ist eine Henne...

    Sie / Er unterdrckt auch Jimi, der definitiv ein Hahn ist! Eigendlich auch ein Zeichen, dass Elvis eine Henne sein könnte, oder?!

    Aber beide vertragen sich mittlerweile richtig gut... :)

    @ ChicaBaby: So eine Art Niesen kommt auch manchmal vor... Aber eher selten! Warum die Frage?
     
  11. Dopex

    Dopex Guest

    Ich hab jetzt nochmal Fotos von den beiden Wachshäuten gemacht...

    Jimi:
    [​IMG]

    Elvis:
    [​IMG]

    Jetzt erkennt man es denk ich ziemlich gut! Oder?! Ist Elvis jetzt eine Henne?! :?
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    So schön

    besichtigt ist es ein Hahn, da die Farbe der Nasenhaut fleischfarben ist. Kann zwischendurch stellenweise auch schon mal blau schimmern. So sehen die Nasenhäute von rez. Schecken nun mal aus. ( mehr als selten, das es da Ausnahmen gibt.)

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  13. Dopex

    Dopex Guest

    Mir ist gerade noch etwas aufgefallen! Und zwar an Jimi's Schnabel!
    Das sieht so aus, als ob der untere Teil (ungefähr die Hälfte) seines Schnabels bald abfallen wird! da ist ein dicker Riss...

    [​IMG]

    Muss ich mir jetzt sorgen machen?!
     
  14. D@niel

    D@niel Guest

    Wieso befürchtest du, dass er eine Henne ist?
    Ich habe auch Hahn und Henne...in den meisten Fällen ist die Henne der Chef und sagt wo es langgeht. Bei meinen gibt der Hahn den Ton an...denke auch das bleibt weiterhin so.

    Elvis ist eindeutig ein Hahn...von der Wachshaut her und von den Videos...
     
  15. Sarah

    Sarah Guest

    Hallo Dopex!

    Die Wachshaut, unseres Brian sieht genau so aus, wie bei Elvis.
    Also Hahn.

    Und Brian, ehemals Britti, ist auch ein Hahn, wurde uns aber als Weibchen verkauft, deswegen( Britti) :) :) :) !
     
  16. Moonlite

    Moonlite Guest

    Hallo nochmal,

    es ist doch ganz normal, dass bei zwei Wellis, ob nun Hahn oder Henne, einer den aktiveren Part übernimmt. Jeder Vogel hat halt seine eigene Persönlichkeit. Und ich glaube auch nicht, dass dir zwei trübe Tassen lieber wären. Lass Elvis ruhig mal seine Frühlingsgefühle ausleben. Er ist vom Verhalten und von der Wachshaut her in meinen Augen eindeutig ein Hahn. Noch dazu ein echt schnuckliger ;)

    Bei Jimis Schnabel sieht es so aus, als ob nur eine obere Hornschicht abplatzt. Das ist dann aber nicht weiter schlimm. Vielleicht hat Jimi bei der letzten Nageorgie über die Stränge geschlagen.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Ladyinred, 12. Mai 2004
    Ladyinred

    Ladyinred Guest

    Kann mir die Videos leider nicht ansehen. Mein Real-Player erkennt keine AVI-Dateien. Womit schaut Ihr Euch die Videos an? Wo bekomme ich das Programm?
     
  19. Dopex

    Dopex Guest

    mit dem Windows Mediaplayer...
     
Thema:

Erste Zweifel über Elvis! Männchen oder Weibchen!?

Die Seite wird geladen...

Erste Zweifel über Elvis! Männchen oder Weibchen!? - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  4. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  5. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...