europäische oder japanische Wachteln?

Diskutiere europäische oder japanische Wachteln? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Wie unterscheidet man eigentlich europäische von japanische Legewachteln?

  1. Susi2

    Susi2 Guest

    Wie unterscheidet man eigentlich europäische von japanische Legewachteln?
     
  2. #2 julian87, 17.06.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Es gibt da keinen Unterschied. Im Grunde kennt man nur die (Japanische) Legewachtel, welches die domestizierte Zuchtform der Japanwachtel (Coturnix japonica) ist. Die Legewachtel wird vielfach auch einfach als Eurowachtel angeboten.
    Im Kontrast dazu steht die "echte" Europäische Wachtel (Coturnix coturnix), auch als Deutsche Feldwachtel bekannt, die wesentlich kleiner ist als die Legewachtel und deren Verbreitungsgebiet sich ua. über Deutschland und weitere Teile Europas erstreckt.
     
  3. #3 quasimodo, 17.06.2007
    quasimodo

    quasimodo nixweis

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63755 alzenau
    Die Unterscheidung der beiden Arten ist recht einfach. Typisches Erkennungszeichen von Europäischen bzw. Feldwachteln (Coturnix Coturnix) ist der männliche dreisilbige Ruf "pick-wer-wick", der vor allem während der Nachtstunden vorgetragen wird.
    Naturfarbene ostasiatische Japanwachtel (Coturnix japonica), zeigen außer dem deutlichen Größenunterschied nur geringe äußerliche Unterschiede zur Feldwachteln. Am zuverlässigsten sind sie durch den zweisilbigen männlichen Ruf zu Unterscheiden, der bei der Japanwachtel wie ein rauhes "Qua-grrrr" klingt. Weiterhin an der Augenfarbe. Europäische haben rotbraune, japanische grünliche Augen.
    Ich hatte auch schon Mischformen beider. Rotbraune Augen, Ruf "pick-wer-wick", Größe und Gewicht der Japonica.
     
  4. Susi2

    Susi2 Guest

    Wie groß sind denn die japanichen und die Europäer?
    Die die ich kenne sind doch eher groß und rufen aber 3 silbig und haben dunkle Augen. Es sind aber auch weiße und hellbeige dabei, nicht nur naturfarbene.
     
  5. #5 julian87, 19.06.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Dann wird es sich um Legewachteln handeln. Bei den Feldwachteln sind Mutanten eher wenig verbreitet und relativ selten. Bei den Legewachteln hingegen sehr verbreitet.
     
  6. Susi2

    Susi2 Guest

    Wie groß werden denn nun japanische und europäische Wachteln? Vielleicht sind es ja doch europäische nur mir persönlich kommen sie groß vor?
     
  7. #7 Sirius123, 20.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo,

    Japanische Wachteln wiegen zwischen 160 - 500 gr. (Fleischwachtel) je nach Zuchtlinie Größe: ab 17 cm GL.
    Feldwachteln zwischen 80 und 120 gr.
    Zum Vergleich Chin. Zwergwachteln wiegen zwischen 40 und 60 gr Größe: 14 cm - 16 cm GL.
     
Thema: europäische oder japanische Wachteln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. europäische legewachteln

    ,
  2. europäische wachtel

    ,
  3. unterschued hapanische wachtel europäosche

    ,
  4. unterschied französische japanische wachtel,
  5. unterschied japanische und französische wachteln,
  6. deutsche legewachtel,
  7. europa wachteln,
  8. Japanische und europäische wachteln,
  9. europäische wachteln unterschied,
  10. feldwachtel unterschied,
  11. europaeische wachtel,
  12. legewachtel größenvergleich der linien,
  13. japanische wachtel unterschied,
  14. Europäische wachteln eurowachtel unterschied,
  15. Feldwachtel unterschied legewachtel,
  16. japanische oder europäische wachtel,
  17. japanische legewachteln
Die Seite wird geladen...

europäische oder japanische Wachteln? - Ähnliche Themen

  1. Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?

    Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?: Hallo zusammen, da ich bei einem Nistkasten seit längerem keine Vögel mehr gesehen habe, habe ich ihn geöffnet und eine Hornisse entdeckt. Ist...
  2. Japanischer Ahorn für Rostkappenpapageien?

    Japanischer Ahorn für Rostkappenpapageien?: Hallo zusammen! Ab Montag gibt es Japanischen Ahorn im Angebot zu kaufen.. Ist der giftig oder kann ich den für meine Rostkappen kaufen? Schöne...
  3. Legewachteln mit Zwergwachteln vergesellschaften

    Legewachteln mit Zwergwachteln vergesellschaften: Guten Tag, Ich halte seit drei Jahren Legewachteln. Ich werde in der nächsten Zeit eine größere Voliere bauen und ich würde sehr gerne da auch...
  4. Ein nicht europäischer Vogel

    Ein nicht europäischer Vogel: Hallo Zusammen, kann mir Jemand bei der Bestimmung dieses Vogels helfen? [MEDIA] Besten Dank, Gruesse Sasa
  5. Japanische Haubenwellensittiche

    Japanische Haubenwellensittiche: Hey Leute Hab gerade rausgefunden das es die sogenenten Helikopterwellis gibt. Es wird als Qualzucht beschrieben, da die Eier nur begrenzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden