Frage zu abgeknickten Schwungfedern

Diskutiere Frage zu abgeknickten Schwungfedern im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, leider kann ich keine Fotos hochladen, da ich keine Digitalkamera habe. Ich versuche es Euch möglichst genau zu beschreiben:...

  1. siserl

    siserl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10249 Berlin
    Hallo zusammen,

    leider kann ich keine Fotos hochladen, da ich keine Digitalkamera habe. Ich versuche es Euch möglichst genau zu beschreiben:

    Die Wellihenne, die ich gerade in Urlaubspflege habe, hat sich beim Freiflug leider erst die Schwungfedern des einen Flügels und am nächsten Tag dann die Schwungfedern des anderen Flügels abgenickt. Deswegen kann sie nur noch eingeschränkt fliegen. Die Flügel sind nicht verletzt, aber die abgeknickten Federn stören sie beim Putzen.

    Die Federn sind relativ weit vom Federkiel abgeknickt. Soll ich also versuchen, die Federn abzuschneiden?

    Einen schönen Abend Euch, siserl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    ohne Fotos ist das so eine Sache mit einer Analyse bzw mit der Tipgebung.
     
  4. Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    Kann die Kleine überhaupt richtig fliegen? <sehr verwundert ist>

    Ich persönlich würd da gar nichts abschneiden. Bin aber auch nicht bewandert bei solchen Dingen.
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Abgeschnittene Federn trocknen aus, fallen dann aus. Wenn irgend wie möglich bitte nicht ziehen. Die neue Feder wächst dann nach.

    Schwanzfedern nie ziehen.
     
  6. siserl

    siserl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10249 Berlin
    Danke für Eure Antworten!

    @hjb: Vielen Dank, dann werd ich versuchen die Federn etwas zu kürzen, damit sie beim Putzen und Flügelschlagen nicht behindert wird. Auf den Gedanken Federn auszuziehen wäre ich nicht gekommen.
     
Thema:

Frage zu abgeknickten Schwungfedern