Frage zu den Schlafgewohnheiten

Diskutiere Frage zu den Schlafgewohnheiten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, mein neuer Pflege-Welli hing erst mindestens eine Viertelstunde unbeweglich von der Käfigdecke, hat sich dann gemächlich gedreht und...

  1. Mia

    Mia Federfeger

    Dabei seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen - NRW (zwischen Düsseldorf+Ess
    Hallo,

    mein neuer Pflege-Welli hing erst mindestens eine Viertelstunde unbeweglich von der Käfigdecke, hat sich dann gemächlich gedreht und hängt jetzt seit über 20 Minuten unbeweglich im Spagat in der oberen Ecke. Die Augen zu, scheint so schlafen zu wollen. Ist das normal bei Wellis? Ich bin nur sporadisch Welli-Mama. Meine früheren Pfleglinge haben sich nie so benommen. :?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VZ-Kaiser, 12. Juli 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    dass sieht so aus als ob der ausm Käfig will :s :D
     
  4. Mia

    Mia Federfeger

    Dabei seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen - NRW (zwischen Düsseldorf+Ess
    Neee - ich kanns kaum glauben, aber der pennt so - immer noch !!! :D

    Den ganzen Nachmittag war er ziemlich entspannt, hat gefressen, hin und wieder ein paar Laute von sich gegeben und ist ein bisschen rumgeklettert. Schien etwas müde zu sein. Und seeehr hungrig.
     
  5. Baumbart

    Baumbart Guest

    Sowas hab ich bei meinen nur gesehen, wenn sie sich mitten in der Nacht erschreckt haben (auch ein Fürsorger muss mal niesen).
    Dann hat es über eine Stunde gedauert, bis sie ihre normale Schlafposition wieder einnahmen.
    Also erstmal keinen Kopf machen.
    Wenns zu ungemütlich wird, geht er schon wieder auf die Stange!
     
  6. #5 Welli-Fan, 12. Juli 2004
    Welli-Fan

    Welli-Fan Guest

    Hallo Mia. ich habe sechs Wellensittiche, und was die Schlafpositionen angeht drei von Ihnen schlafen auch in der äußersten Käfigecke. Ein Hahn schläft häufig falsch herum am Gitter hängend. Ich wurde mir da echt keine Gedanken machen, wenn Ihm die schlfposition stört wird er sich schon eine andere suchen.
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Ich musste lachen, als ich das Foto gesehen habe. Pennt der echt so?:D
    Ich würde sagen, dass das eine Angewohnheit ist und es, für ihn, bequem ist. Gibt auch Wellis, die hängen wie Fledermäuse an der Decke und pennen.

    Meine gehen abends immer auf ihre Schaukeln und wenn sie dann mal was erschreckt, wird geflattert oder gar nichts gemacht. Ist unterschiedlich.
    Ich würde mir da keine Sorgen machen, wenn er sich auch noch ganz normal verhält.
     
  8. Baumbart

    Baumbart Guest

    Hab mir das Bild nun nochmal genauer angesehen und musste kurz lachen.
    Sieht so aus wie ein "Loch in der Decke mit Panoramablick auf eine Wolke!" :D
     
  9. Mia

    Mia Federfeger

    Dabei seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen - NRW (zwischen Düsseldorf+Ess
    Also, der pennt tatsächlich so. Das ist schon kein Spagat mehr. Der Körper hängt tief durch und die Beine bilden so einen 45-Grad-Winkel. Wie soll ich das erklären - also Spagat wäre so: _o_ , er hängt aber so: \o/ ein Bein an der Decke, eins am Seitengitter.

    Scheint gemütlich zu sein. Vielleicht versuch ich das auch mal :k 0l

    OK, Ihr meint also, erstmal kein Handlungsbedarf. Danke, das beruhigt mich etwas.

    Guts Nächtle
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Bitte ein Bild davon machen (lassen) und hier einstellen, das muss ich sehen! :D
     
  11. Chichi

    Chichi Guest

    Schläft der Welli wirklich dabei? Mein "Baby" hat sich auch so verdreht, aber kam dann alleine aus dieser Position nicht mehr weg (Krampf). Würd das mal beobachten und vorsichtig die Hand untern Bauch tun, ob er dann runter kommt. Ich fand das auch erst witzig, aber die TÄ meinte das wäre nicht normal..
     
  12. Nessaja

    Nessaja Guest

    Mein Idefix macht die unmöglichsten Verrenkungen, wenn er Langeweile hat. Das kleine Energiebündel schläft praktisch nie und wenn die anderen ihren Mittagsschlaf halten und keiner mitkommt zum Fliegen oder spielen hängt der auch so in den Ecken und von der Decke.
    Meistens sitzt er dann erst ganz normal auf der Stange, ein Bein an der Käfigwand, dann steckt er den Kopf zwischen den Beinen durch und macht eine Art Rolle. Und wenn er dann so hängt - mit den Beinen auf dem Rücken - versucht er noch, seinen Eigenen Schwanz mit dem Schnabel zu erwischen. Meistens geht dabei der Halt etwas verloren und er baumelt dann an einem Bein und dreht sich so wieder zurück in Normalposition. Sieht so ähnlich aus wie ne Kordel, die sich aufdreht.
    Oder die neueste Version: In dieser Beine-auf-dem-Rücken-Position in einer Käfigecke von ganz oben nach ganz unten klettern und dabei fröhlich Geschichten erzählen. :+screams:
     
  13. Baumbart

    Baumbart Guest

    Na, da bekommt der Begriff "locker rumhängen" doch ne ganz neue Bedeutung! :D
     
  14. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Als ich im Mai in der Türkei war, gab es bei uns im Hotel eine Riesenvoliere mit Wellies (habe bei 48 aufgehört, zu zählen). Die meisten haben dann auch auf den Holzbalken unter dem Dach geschlafen aber so ca. 15-20 hingen auch immer in den ungewöhnlichsten Stellungen am Käfig, obwohl sie durchaus noch Platz auf dem Kletterbaum oder den Holzbalken gehabt hätten. Der 'Star' hing immer seitlich an einem Bein am Gitter, Kopf unter dem Flügel. Na ja, wenn's bequem ist.

    (Ich muss natürlich nicht extra betonen, dass ich nicht gerade wenig Zeit vor den Volieren verbracht habe, oder?)

    Was mich nur gewundert hat alle Wellies waren geradezu verrückt nach Brot! In den ersten Tagen dachte ich, tu' ihnen mal was Gutes, bring etwas Salat und Gurke vom Buffet vorbei - Fehlanzeige, kein Interesse. Dann kam so ein kleiner Pöks mit Brot und alle Wellies sind ausgeflippt.

    LG
    Sittie
     
  15. porzerin

    porzerin Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölle
    Meine Jule macht auch oft so verrenkungen. Aber nicht zum Schlafen. Mit dem Rücken an der Decke
     
  16. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Da sag mir noch mal Einer

    Wellis wären alle gleich.
    Ich hatte mal eine Hahn, der ging Abends auch nicht auf die Stange wie die Anderen, nein er hängte sich immer an den Draht der Voli.
    Jeder hat da so seine Gewohnheiten und Ungewohnheiten.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  17. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    will ich auch sehen :jaaa: aber den thread nicht verschieben :?
     
  18. Fanculla

    Fanculla Guest

    Haha, ich musste auch lachen als ich das Foto sah. Dass das Schlafen so bequem ist?? :? :D :0-
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Franzi92

    Franzi92 Guest

    Hallo Mia!
    Diese Position kenn ich. Als meine Monty noch neu war und in einem kleinen Eingewöhnungskäfig war, ist die kleine immer wie wild umhergeklettert und schließlich auch in diese Position gekommen. :D

    Zur Beruhigung: So hat sie auch gedöst ;) .
     
  21. Franzi92

    Franzi92 Guest

    Ach ja! Hab noch was vergessen: Ein wirklich süßer Pflegewelli!
     
Thema: Frage zu den Schlafgewohnheiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich macht spagat

    ,
  2. im spagat schlafen

    ,
  3. wellensittich schläft im spagat