Frage zum Brutverhalten

Diskutiere Frage zum Brutverhalten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; ..... noch ca 1 Woche , bis unser Küki schlüpfen wird (wenn alles gut geht ) *supergespanntsei* Und nun habe ich eine Frage an die...

  1. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ..... noch ca 1 Woche , bis unser Küki schlüpfen wird (wenn alles gut geht ) *supergespanntsei*
    Und nun habe ich eine Frage an die "bruterfahrene" Vogeleltern unter uns : seit 2 Tagen beobachte ich , daß sich immer öfter Krümel und Toto gleichzeitig im Brutkasten aufhalten, keine kurzen gemeinsamen Treffen während der Ablösung wie zuvor ...man sollte doch meinen , daß sie sich freuen , wenn sie mal "frei" haben , aber nein ....sie drängeln sich zu zweit in dem Kästchen , sitzen da stundenlang ganz friedlich nebeneinander und finden es offenbar toll...... IST DAS NORMAL ?????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hans19

    hans19 Guest

    bei meinen war das ganz genauso kurz bevor die jungen geschlüpft sind. allerdings habe ich auch nicht viel erfahrung, da das meine erste brut ist.
    viel erfolg
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Kathrin,

    ja, das ist normal :) Max hat Luisa sogar zwei Tage vorher GEFÜTTERT 8o

    Die beiden haben allerdings von anfang an oft zu zwei im Kasten gesessen. Sie haben sich immer mit einem leisen Quietschen begrüßt... Ich fand das total rührend, wie sie dicht aneinandergekuschelt auf den Eiern saßen :) :)
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde es ja auch total rührend .... und bin ganz begeistert von der "Spezial-quietsch-Sprache" , die offenbar nur im Zusammenhang mit Brut benutzt wird.........
    Also nehme ich das jetzt als Zeichen , daß bald DER TERMIN ist :D , genau weiß ich es nicht , weil wir nicht täglich die Eier ausgetauscht haben und ich nicht auf den Tag genau sagen kann , seit wann dieses Ei bebrütet wird.
    Morgen rufe ich übrigens beim ATA an um den Termin für die Prüfung festzumachen ...Ringe kann ich sicher erst hinterher bestellen , oder ? Und .....wie lange dauert es , bis man sie bekommt ?
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Tja, bei mir hat das mit den Ringen vier Wochen gedauert :(

    Du mußt sie ja bei der ZZF - Ringstelle bestellen, dort bekommt Du auch das Zuchtbuch.

    Aber da Du ja bestimmt offen beringen möchtest, ist das nicht soooo tragisch. Obwohl es natürlich einfacher ist, die Kükis recht früh zu beringen, damit sie sich gleich daran gewöhnen.


    Gelle, dieses Brutgequietsche ist niedlich :)
     
Thema:

Frage zum Brutverhalten

Die Seite wird geladen...

Frage zum Brutverhalten - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Was ist mit meinen Zebrafinken

    Was ist mit meinen Zebrafinken: Meine Zebrafinken haben ein Nest zwischen Vorhangstange und Vorhang gebaut ein Ei gelegt und sind aber nur Nachts im Nest. Soll ich das Nest...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...