Frage zum Denver von Montana

Diskutiere Frage zum Denver von Montana im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo hat hier jemand den Denver von Montana??? Hab da mal ne Frage..... Da ist ja dieses Kotgitter drin, welches ich aber eigentlich rausnehmen...

  1. R.M.

    R.M. Guest

    Hallo hat hier jemand den Denver von Montana???
    Hab da mal ne Frage.....
    Da ist ja dieses Kotgitter drin, welches ich aber eigentlich rausnehmen möchte,
    da das für mich keinen Sinn macht, aber dann ist ja da ein ziemlich großer Schlitz drin(ca.4-5cm), durch den die Vogel (Braunkopfpapgeien) doch durchkommen...
    Habt ihr das Gitter drin gelassen, oder wie habt ihr das gelöst???
    Wäre für einen Tipp dankbar,
    viele Grüße
    Rita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crissi

    Crissi Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    ich habe zwar nur das Doublefinchhouse von Montana, aber ich denke es sollte bezüglich dem Kotgitter gleich sein. Also bei meiner habe ich 2 Schubladen und das Gitter dann darunter reingemacht. Es sind bei mir auch noch 2 Blenden davor, so das kein Vogel entwischen kann.
    Hoffe es ist vom Prinzip auch das selbe wie bei meinem Montana:idee:

    LG
    Crissi
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Bei den Original-Montanas habe ich noch nie einen größeren Spalt gesehen, wennd as Kotgitter fehlt. Lediglich bei Nachbauten ist mir das bisher aufgefallen.
    Kann es sein, dass du nur einen Nachbau ergattert hast? :?
     
  5. R.M.

    R.M. Guest

    Nein, der ist schon original.
    Mein Vater hat auch einen Orginal Montana, da ist das Problem auch.
    Und bei denen im Laden ist es auch so.
    Hab meinen auch noch nicht aufgebaut, mach ich erst am WE.

    Werds mir dann erst mal ansehen .....
     
  6. Saphi

    Saphi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornstetten-Aach
    Also ich hab auch im Fachhandel als Übergangskäfig für meinen Grauen die New Jersey 2 geholt von Montana.
    Habe ebenfalls das Kotgitter entfernt.
    Meiner kommt zwischen dem Spalt zwar nicht ganz durch, aber bis zum Flügelansatz passt er da gut zwischenrein, sodass ich auch ne Sperre ranmachen musste.
    Bei den anderen beiden Montana Käfigen die ich habe ist sowas nicht der Fall.
    Scheint wohl von Modell zu Modell verschieden zu sein. 8(
     
  7. Raymond

    Raymond Guest

    bei meinem kommt ohne dieses gitter sogar ein ara durch..

    das einzoge was mir da einfaellt waere, statt der auffangschuerze plexiglas rund um den kaefig.
     
  8. R.M.

    R.M. Guest

    Habe schon überlegt, da ich das Gitter eh nicht brauche ob ich einfach das Innenleben rausflexe und nur den Rahmen reinmache, dann müßte ja die Lücke auch dicht sein und ich hätte dieses blöde Gitter nicht......
     
  9. Raymond

    Raymond Guest

    wenn das klappt waere natuerlich auch eine loesung..hast du einen schmutzschutz?
     
  10. R.M.

    R.M. Guest

    was meinst du denn mit Schmutzschutz??
    Da gibt es ja diese Schürze um den Käfig,
    oder meinst du für innen??
    für den Boden um die Voliere nehm ich Plastikplatten, die kann ich jederzeit abwaschen oder austauschen, ...
     
  11. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi,
    ich habe vor vielen jahren - ich glaube, sogar noch bevor es montana in d gab - einen us-import gekauft und auch das kotgitter rausgenommen. die schürze hab ich drangelassen. meine amazonen sind zu d... um zu sehen, dass sie da rauskämen. selbst dann, wenn sie mal auf dem boden sitzen, fällt es ihnen nicht auf.
    ich hab das gitter sicherheitshalber aufbewahrt. vielleicht kriegen sie den dreh ja mal raus.
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte damals die Miami für die Nymphen und unten Plexiglas drumerum gemacht, so dass sie auch nicht den Versuch starten konnten, durch diese Lücke zu entwischen.

    Den Palace für die Grauen habe ich ohne Gitter gehabt und die Lücke war nicht größer als der Gitterabstand, also ohne Probleme.
    Kommt wohl wirklich aufs Modell, bzw. die Baureihe an.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rosakakadu, 14. Mai 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo,

    leider bin ich erst jetzt auf dieses Thema gestoßen.
    Auch ich ärgere mich sehr über die Montana Käfige für meine Papageien ( Grenada & Manhatten ). Ohne Kotgitter und den Einsatz von Plexiglas, können Vögel ihren Kopf durchstecken und sich eventuell ernsthaft verletzen ! 8(
    Montana sollte es besser wissen und diesen Fehler endlich beseitigen.
    Ich verstehe absolut nicht, wie man als guter namenhafter Volierenbauer darauf nicht aufmerksam werden kann ? :?

    Liebe Grüsse,

    Susi mit Peppino, Pebbles, Jacomo & Jerry
     
  15. #13 FamFieger, 16. Mai 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    ich halte im Montana Denver Rosellasittiche, habe das Kotgitter nicht drinen!
    Es ist ärgerlich, richtig, allerdings kann man das Problem mit Kotgitterspalt lösen...
    Maße nehmen und in den Baumarkt gehen, dort kann man sich Metall oder Holz zuschneiden lassen und das wird da dann eingebaut, fertig! ;)
     
Thema:

Frage zum Denver von Montana

Die Seite wird geladen...

Frage zum Denver von Montana - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...