Frage

Diskutiere Frage im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallölle! Ich habe mal eine Frage. Ich habe seit ungefär drei Monaten eine Blaustirnamazone. Und sie richt ziemlich stark um nicht zu sagen...

  1. #1 mheikemausi, 23. November 2007
    mheikemausi

    mheikemausi Guest

    Hallölle!

    Ich habe mal eine Frage. Ich habe seit ungefär drei Monaten eine Blaustirnamazone. Und sie richt ziemlich stark um nicht zu sagen stinkt.
    Woran könnte das denn liegen.Kann mir jemand diese Frage beantworten.
    Imvoraus schon mal herzlichsten Dank! :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katzenfreundin, 23. November 2007
    Katzenfreundin

    Katzenfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Hallo ,
    Warum
    Deine ammazone stinkt kann ich nicht beantworten,meine beiden stinken nicht.
    Duscht Du sie denn auch ab und zu ab und lebt sie als Einzelvogel,das ist nicht so gut.
    Nach war richt sie denn und wird bei Euch geraucht.
    Schreibe doch etwas mehr über Deine Ammazone und was bekommt sie zu fressen.
    Grüsse
    Hanne
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo mheikemausi,

    herzlich willkommen hier im Forum! :zwinker:
    Amazonen riechen mal mehr, mal weniger. Aber eigentlich beschränkt sich deren Geruch auf ein süßes "Aroma". Manchmal riechen sie auch so bisschen wie Hühner, wenn du weißt, was ich meine...
    Aber wenn sie stinkt/unangenehm riecht, dann ist das nicht normal.
    Was riecht? Die gesamte Amazone, also deren Federkleid oder was genau?
    Hast du die Amazone schon mal abgeduscht/gesprüht?
    Woher kommt sie? Könnte es sein, dass sie diesen Eigengeruch aus den vorherigen Haltungsbedingungen mitgebracht hat?
     
  5. #4 mheikemausi, 23. November 2007
    mheikemausi

    mheikemausi Guest

    Hi Sibille!

    Ja abgespüht habe ich sie schon öfters,weiss nicht genau wo sie her kommt
    auf jeden Fall habe ich sie im Laden gekauft.Kann sein das sie den Geruch vom Züchter da angenommen hat aber geht das nicht eigendlich nach mehrmals duschen zumintestens beschbrühen weg.:)
     
  6. #5 mheikemausi, 23. November 2007
    mheikemausi

    mheikemausi Guest

    Hi Katzenfreundin! Ja also bei uns wird nicht in der Stube geraucht und fressen tut sie Äpfel,Möhre,Salat auf jeden Fall fast jedes obst aber auch Körnefutter.Und natürlich habe ich sie schon geduscht,abgesprüht meine ich ,sie hat ja den Geruch schon mit gebracht.Aber ich hatte schon zwei Mörchens die meinen Kids leider entschlüpft sind aber die haben nicht gerochen.Ja sie ist noch alleine hat nur im Nachbarkäfig zwei Nympfis mit dennen sie gerne schimpft.
     
  7. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Hallo Heike (?)

    Hast Du Deine Amazone seit dem Kauf ein mal von einem vk TA untersuchen lassen?
    Auf Distanz - ohne den Geruch zu kennen, den allg. Zustand (Gefieder, Futter, u.v.a.m.) der Ama zu sehen, eine Prognose zu stellen, geht aus meiner Sicht nicht.
    Den Geruch von Züchter annehmen, ne, da Fantasie fehlt mir dazu, resp. würde es zum ersten mal erfahren.

    Ganz persönlich würde ich mit der Ama zu einem vk TA.
     
  8. #7 mheikemausi, 23. November 2007
    mheikemausi

    mheikemausi Guest

    Hi Susannchen!

    Nein!
     
  9. sarai

    sarai Guest

    Fragen eines anfängers

    :~ Da ich Tiere liebe, und immer artgerecht gehen will,denke ich nun schon länger über eine außenvoliere mit schutzraum und schleuse nach.
    UND ich habe mich durchgesetzt.b.z.w
    Meine "eltern" sind begeistern und interessieren sich auch dafür
    leider wird das ganzschön teuer, so ein bau.
    Hat jemand mal eine konkrete summe für mich?
    :+klugsche man muss ja schonmal vorbereitet sein^^
    also die maße wären
    4 qm großes Schutzhaus und eine 2 qm große Schleuse

    MINDESTENS 7,5 qm. für den flugraum
    ja das soll schon ordentlich werden schließlich werden die kleinen wesen auch ihr leben dadrinne verbringen.
    :zustimm:
     
  10. susi06

    susi06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    33378 Rheda-Wiedenbrück
    Hallo,
    sei beruhigt meine beiden Blaustirnis haben auch einen sehr unterschiedlichen "Duft". Er hat einen sehr intensiven "Hühnchenduft" und Sie eher dezent. Egal ob ich beide vorher geduscht habe oder nicht. Es geht beiden gut. Ich glaube das ist wie bei uns Menschen...der eine so der andere so!
     
  11. Meli

    Meli Mitglied

    Dabei seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40764
    Wie sieht den der Kott aus? Ist der normal?

    LG
    Meli
     
  12. #11 Cheyenne0403, 24. November 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Meinem Kleinen (nicht handzahm) komm ich nicht so nahe, dass ich sagen könnte, wie er riecht, stinken tut er jedenfalls nicht, das wär ja auch auf größere Distanz zu erkennen ;)

    Meine Große hat einen für mich sehr angenehmen Geruch, ich liebe es, beim Schmusen ihren Geruch zu riechen ;)
     
  13. Habibi

    Habibi Mitglied

    Dabei seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo!

    Meine Beiden haben ab und zu etwas stärker gerochen, wenn ich sie nicht regelmäßig abgeduscht habe! Oder wenn der Sand im Käfig etwas länger nass war vom einsprühen, hat er einen ziemlich komischen eigengeruch bekommen und den haben meine beiden irgendwie angenommen! Aber all diese Sachen riechen nicht so penetrant wie du es beschreibst, aber sonst wüsste ich auch nicht ,dass da etwas komisch stinken kann!

    Vlg
     
  14. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Kann der Geruch vielleicht von der Käfigumgebung kommen? Dann würde es bedeuten einfach öfter reinigen. Die Voliere wird täglich abends vom täglich anfallenden Dreck/Abfall gereinigt.

    Nora riecht nur manchesmal etwas süßlich nach Obst besonders nach extrem saftigem süßen Obst. Da muß sie mir aber schon sehr nahekommen, d.h. sie sitzt auf meiner Schulter und schmust mit mir.

    LG
    Wanda mit Nora
     
  15. mheikemausi

    mheikemausi Guest

    Ich danke euch für eure Antworten,da meine Lilli von anfang an so stark gerochen hat kann es nicht an der reinigung der Voliere liegen.Und man richt es aus 30 cm Entfernung wenn ich in der Stube heitze dann aus weitere Entfernung.Aber ich gehe nun zum Tierarzt.Danke für eure Hilfe bussyyyyyyy und gehabt euch wohl.
    Heike
     
  16. Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ist sie schon mal entwurmt worden? Sollte man 1-2mal im Jahr machen.Daher kann der Gestank auch kommen.
     
  17. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    also das mit dem entwurmen hab ich noch nie gehört
    ist das so????
    und womit entwurmt man denn amas ???

    find ich gut heike dass du zum doc gehst ... der kann dir bestimmt sagen ... ob alles seine richtigkeit hat ... hast du denn nen vogelkundigen

    stinkt ... oder riecht die ama aus dem schnabel ??? ... da hab ich mal im krankenforum was gelesen ...irgendwas wegen dem kropf oder so ... leider bin isch vergesslich

    ich mag den leichten papageruch
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gabi.B

    Gabi.B Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46325 BORKEN/WESTF.
    hallo mheikemausi
    ich glaube auch,das der weg zum doc der richtige ist.

    würdest du uns auf dem laufenden halten,(man wird so alt wie ne kuh und lernt immer noch dazu):+klugsche

    mich interessiert das wirklich,man weiß ja nie was noch auf uns zu kommt.

    ich drücke dir auf jeden fall die daumen,das es nichts schlimmes ist und das du schnell wieder eine dufte amazone hast:trost:
     
  20. #18 thorstenwill, 28. November 2007
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    meine Amazonen riechen unterschiedlich. Neo richt fast nach nichts und Lulu richt nach ... weiß nicht nach was. Da Lulu gesund ist mache ich mir keine Gedanken warum sie richt und er nicht bzw. kaum. Bei Menschen ist es ja auch so, der eine richt gut ein anderer anders und manche stinken, daher der Spruch "ich kann den nicht riechen"

    Gruß Thorsten
     
Thema:

Frage

Die Seite wird geladen...

Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...