Frage

Diskutiere Frage im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu! Soo.. nun hab ich mal ne Frage an euch... da ich nun ab Wochenende 10 Vögel habe frage ich mich, ob mein Vogelzimmer nicht zu klein...

  1. Annabell

    Annabell Guest

    Huhu!

    Soo.. nun hab ich mal ne Frage an euch... da ich nun ab Wochenende 10 Vögel habe frage ich mich, ob mein Vogelzimmer nicht zu klein ist...

    Das Vogelzimmer ist 5.5 Meter lang und 3.5 Meter breit. Bis jetzt wohnen 4 Nymphen und 2 Wellis drin und dann sollen noch 4 Wellis dazukommen.

    An zwei Seiten habe ich viele, viele Äste angebracht und an einer anderen Seite den Schlafkäfig der Wellis und die Schlafvoli der Nymphen. In der Mitte ist Raum zu rumfliegen.

    Aber nun mache ich mir wirklich sorgen, ob das Zimmer dann nicht überbesetzt ist oder geht das gerade noch?

    Noch anfügen muss ich, dass ich im Laufe des Sommers noch ne "Fenstervoliere" krieg, die ca 1.5 Meter lang ist und 1 Meter breit.

    Aber ich mache mir da trotzdem Gedanken...

    liebe Grüße, Annabell
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papageienfreak, 20. Juni 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    ich habe irgendwo gelesen 3m^3 für ein Paar für jedes weitere 1m^3 ( 1 Kubikmeter) dazu... ...
     
  4. Annabell

    Annabell Guest

    Huhu!

    Das mag sein, aber meine haben auch die Möglichkeit, in mein nebenstehendes Zimmer zu fliegen. Nur tun sie das selten.
    Und Vormittags, wenn ich in der Schule bin, sind sie halt da drin. Und am Anfang, bis sich die Neuen eingewöhnt hätten.
    Außerdem wirken sie im Zimmer keinesfalls eingezwängt.

    liebe Grüße, Annabell
     
  5. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Denke das ist OK.

    Also mir scheint die Größe des Zimmers für 10 Vögel schon noch OK zu sein.
    Wir haben ein Wohn/Vogelzimmer von ca. 5,5 * 5 m und haben darin 3 Graupapageien, 1 Pennantsittich, den Spatz und uns 2 Menschen - das klappt auch, obwohl die Vögel ja sogar noch ein bißchen größer sind.

    Unser Wellizimmer ist 4 * 2,5 m, und wir haben 2 Pärchen darin.
    Ich hatte bis jetzt nicht den Eindruck, daß sich irgendwelche Vögel eingeengt gefühlt hätten.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage

Die Seite wird geladen...

Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...