Frühstücksimpressionen

Diskutiere Frühstücksimpressionen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier nun die versprochenen Fotos vom morgendlichen Brötchenklau... Hier sind sie zu dritt:

  1. Antje

    Antje Guest

    Hier nun die versprochenen Fotos vom morgendlichen Brötchenklau...

    Hier sind sie zu dritt:
     

    Anhänge:

    • fruh.jpg
      Dateigröße:
      15,1 KB
      Aufrufe:
      142
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hier schon zu viert...

    und dabei blieb es dann leider - oder zum Glück - auch. Die anderen 4 hatten heute keine Lust oder keinen Appetit, je nachdem...
     

    Anhänge:

    • fruh1.jpg
      Dateigröße:
      16,4 KB
      Aufrufe:
      144
  4. Antje

    Antje Guest

    Julchen liebt es Plasikverpackungen aufzumachen und vom Tisch zu schmeißen (wenn man nicht aufpaßt).
     

    Anhänge:

    • fruh2.jpg
      Dateigröße:
      13,7 KB
      Aufrufe:
      137
  5. Antje

    Antje Guest

    Nach dem Essen ein bißchen kuscheln...

    Ups, Suchbild. Wo ist der Vogel?
     

    Anhänge:

    • kusch.jpg
      Dateigröße:
      14,2 KB
      Aufrufe:
      134
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ohhhhhh Antje ,

    Ich bin entzückt ......so ähnlich sieht es bei uns auch oft aus , allerdings sind wir "geizig" und geben den Geiern nur Krümelchen ...
     
  7. Antje

    Antje Guest

    "Na, hier bin ich doch... Muß man jetzt schon beim Kuscheln gestört werden? " *grummel*

    Hallo Kathrin,

    sie haben auch nicht das ganze Brötchen bekommen, das hat Thomas hinterher noch gegessen.

    Ich möchte auch nochmal klarstellen, daß unsere Vögel sonst keine Nahrungsmittel bekommen, die wir essen. Sie werden auch nicht außerhalb der Voliere gefüttert. Die einzige Ausnahme ist wirklich am Wochenende, wenn wir bei den Geiern frühstücken. Dann bekommen sie ein bißchen Brötchen ab (wenn sie schnell genug sind :D) und ein Stück hartgekochtest Ei.

    Nochmal an alle neuen Nymphenhalter: bitte Eure Vögel NIEMALS mit Chips, keksen oder sonstigem Füttern, auch nicht probieren lassen. Vieles ist sehr salzhaltig, fett oder enthält Zucker und ist somit sehr schädlich für die Vögel.

    Nicht, daß durch die Bilder ein falscher Eindruck entsteht.
     

    Anhänge:

  8. Rebi

    Rebi Guest

    Hi Antje!

    Wirklich ganz arg tolle Bilder und supersüße Geier hast du da! *ganz neidisch werd*

    Unsere Geier sind viel zu arge Schisser, aber mit den Wellis gehts bei uns auch so zu!


    Liebe Grüße
    Rebi
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Antje...
    ...danke ....danke...danke ;)

    kicher,
    ich kann mir vorstellen, daß es nicht leicht ist an sein Brötchen zu kommen,
    wenn so viel Federn drauf sind :D :D

    Ich hätte auch nicht erwartet, daß die Federlinge bei Euch andere Sachen am Frühstückstisch bekommen,
    als die die sie auch dürfen ;)

    Und Julchen nutzt die Gunst der Stunde wieder um ne Runde zu kuscheln ;)

    Einfach super , die Fotos
    (Piwi, sich zufrieden zurücklehnt und genießt :D )
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hi Antje ,
    Ich habe auch nicht vermutet , daß Du Deine Geier mit ganzen brötchen fütterst, war nur ein Spaß !
    Die Krümelei machen wir , weil mein Mann keine "angebissenen" Brötchen mag und sich die Piepser auch zoffen , wenn nicht jeder ein eigenes Stück bekommt. So eine gemeinsame Mahlzeit wie Deine ist für mich nur ein Wunschtraum...leider.
    Ei bekommen sie auch manchmal und ansonsten habe ich immer einige gertocknete Vogelbeeren die wir beim Frühstück auf unsere Teller legen und so tun ,als wären die für uns ..... dann sind sie auch ganz wild darauf , sonst essen sie sie nicht so gerne :D :D
     
  11. Antje

    Antje Guest

    Weiß ich doch. Ich hätte den Hinweis sowieso geschrieben, auch ohne Deine Antwort. :)

    Ich finde es schon wichtig, nochmal darauf hinzuweisen. Was meinst Du, was manche Vogelhalter ihren Vögeln so alles zum Futtern anbieten. :k

    @Piwi: ja, wenn es jemanden zum Kuscheln gibt, dann ist Julchen da und manchmal muß man eben auch nachgeben. Wenn wir schon wochentags keine Zeit für sie haben, dann darf sie wenigstens am Wochenende mal wieder ein bißchen "menscheln". Das genießt sie dann aber auch in vollen Zügen.
     
  12. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Antje,

    klasse Bilder!
    Weißt du was Baby bei mir gemacht hat?
    Nathalie: mampft genüsslich eine Pizza.
    Baby: bettel bettel auch haben will!
    Nathalie: Nein Baby, ist nichts für dich!
    Baby: schmoll....will aber...büüütttteeee bettel bettel bettel
    Nathalie: Jetzt mach dich aber ab, du kriegst nichts! Schimpf
    Baby: täuscht an und fliegt davon, macht eine kleine elegante Kurve und...Platsch! Landet mitten in meine Pizza8o und guckt mich triumphierend an:D
    Nathalie: sich das Flugschweinschen schnappt und in Richtung Badezimmer verschwind.
    Baby: zeter zeter, Pizza mampfen will!!! Lass mich wenigstens meine Krallen abschlecken....heul
    Nathalie:den Baby unter fließendem Wasser abspült und wieder ins Wohnzimmer bringt.
    Baby sich beleidigt in die Ecke verkriecht...
     
  13. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    *megagröhl*
    Kenne ich auch ...... mit dem Unterschied, daß Krümel dann sofort abdreht und sich um's verrecken nicht mehr einfangen läßt :D

    ....und Toto übt das Kunststück auch schon ....... das kann was werden ....0l
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Antje :0-


    Toll Deine Bilder und alle so brav am Rand des Tellers :D

    Ich sage auch vielen vielen Dank für die Bilder :) :)


    @ Natti: Diese Storry hätte auch bei uns statfinden können.
    Nur das sich dann nicht beleidigt verzogen wird, nein es wird ein neuer Angriff auf das Essen gestartet 8) Vielleicht fällt ja doch ein Schnabelvoll für mich ab.
     
  15. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    @Heidi,

    ging nicht, habe ich rausgestellt, damit ich noch was von der Pizza abgekriegt habe *grins*


    @Antje,

    bestellen die Nymphies bei deinem Männe denn auch schon, mit was die Brötchen belegt sein sollen? :D :D :D
     
  16. Antje

    Antje Guest

    Also am liebsten fressen sie sie pur... :D

    Die Story mit der Pizza kommt mir bekannt vor. Julchen ist u.a. schon mal auf einer Himbeertorte gelandet. Sie ist dort auch ganz cool sitzengeblieben und langsam in den Himbeeren versunken. Wir waren so baff, daß wir nicht sofort reagiert haben. Also ist sie kurzer Hand mit ihren roten Füßen quer über den Tisch gelaufen. Zum Glück hatten wir keine Tischdecke drauf. Sah gut aus... :D
     
  17. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Diese Essenssauereien kenne ich auch nur zu gut... Jakob und Suki sind sooo verfressen! Das heißt, in letzter Zeit hat es nachgelassen, seit sie immer, wenn ich etwas esse, eine Kleinigkeit auf ihren Extrateller bekommen (natürlich nur unbedenkliches "Gesundzeug" ;) ). Da ich hier nur ein Zimmer habe, kann ich sie auch nicht rausstellen. Besonders am Anfang war es so schlimm, daß sie auch in meinem Essen gelandet sind. Beide haben Angst vor der Hand, damit kann ich sie also meistens verscheuchen, aber manchmal beißt vor allem Jakob auch schon mal rein 8o . Suki droht meistens nur mit so einem "Meckern" oder "Schnattern" und verschwindet dann doch. Neulich, ich hatte mir seit längerem mal wieder einen Nutella-Toast gemacht, wurde mei weißes T-Shirt auch entsprechend verschönert: Jakob versuchte um jeden Preis, ein bißchen Toast zu bekommen (da stehen die beiden umheimlich drauf) und ich wollte aber meinen Toast selbst essen. Schließlich ist er dann IM Toast gelandet und nach meinem Verscheuchen auf meiner Schulter... ;)

    Gestern ist dann der Kleine (bin noch auf Namenssuche ;) ) zum ersten Mal auf meiner Schulter gelandet. Ist zwar nach kurzer Zeit wieder abgeflogen (ist halt noch sehr ängstlich und schreckhaft und solche mutigen Sachen macht er nur selten), aber er sieht ja bei seinen Eltern immer, wie das geht... ich seh mich schon von vier Nymphen beim Essen umschwirrt... als mich mein Bruder vor kurzem besucht hat, ist er am Ende mit seinem Essen ins Treppenhaus geflohen... :D

    Vermutlich Samstag holen wir übrigens die Partnerin für den Kleinen ab. Weibliche Namen fallen mir ja sooo viele ein, aber männliche? Wird dann aber Zeit ;-))

    @Antje: so wie Julchen sah meine (?) Egy aus... aber so schmusig ist (leider) keiner meiner Vögel. Hände sind halt nix für sie... aber neulich hab ich mir ein Treicheln ganz fies erschlichen: Suki hatte mit dem Kopf auf dem Rücken neben mir geschlafen und ich hab sie vorsichtig am Kopf gestreichelt... sie hat es zwar gemerkt und empört geschnattert, aber da war ich schon wieder weg und die Unschuld im Walde... also hat sie weitergedöst und ich hab sie noch einmal kurz gestreichelt... ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  18. #17 bendosi, 12. Januar 2003
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2003
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Wie sich die Bilder gleichen

    und die Storys dazu auch .
    Bei uns wollen sie immer am liebsten auf Monis Sirup oder Honigbrötchen und dann die Füsse abschlecken ...hmmm welch hochgenoss .
    Wenn die Geschichte miz Wilhelm Buschs Raben nicht so traurig(wieviele seiner Geschichten ) enden würde hätte ich Rolli oder Karotti schon in Huckebein umbenannt

    Oder wenn ich die Kandisgrümmelbüchse auf habe im Sturzflug das Teil gekapert.

    Oder Du vergisst mal die Margarine gleich wieder zuzudeckeln flazsch flazsch über den Deckel gerannt der natürlich mit der schmierigen Seite nach oben liegt ,
    oder gleich in den Becher
    diese Verbrecher.

    Auch Vogel mit Quark
    kommt ganz stark.

    andererseits Vogel mit Ei
    ist mir einerlei

    woggegen Vogel im Büchsenfisch
    soll nicht auf den Tisch
    *gg*
     
  19. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    anekdote von lanzi:)

    Nymph , mit soße von Tomaten , verschönert jedes weiße Bettlacken:)


    Nymph Anton , im Schmalzkeksteig ,sowas sieht man alljählich zur Weihnachtsbackzeit:)

    Nymph , geschwenkt in Saft von Karotten , und ich kann mal wieder den fußboden moppen ..* schimpf*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hihi, Julchen im Himbeermorast, das hätte ich auch gern gesehen, sah bestimmt gut aus....:D
     
  22. Antje

    Antje Guest

    Vor allem halt die zappelige Liese mal fest, um ihr die Füße abzuputzen... *stöhn*. In der Zeit hat sie schon überall ihre Fußabdrücke verteilt.

    Obwohl Pizza ist bestimmt auch nciht viel besser. Viiiiele schöne, leckere und vor allem rote Tomatensauce... :D
     
Thema:

Frühstücksimpressionen