Fütterung von alten Wellensittichen

Diskutiere Fütterung von alten Wellensittichen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine beiden Wellensittiche sind mit 16 und 14 Jahren nun schon ziemlich alt, was man ihnen natürlich so langsam auch sehr deutlich anmerkt....

  1. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Meine beiden Wellensittiche sind mit 16 und 14 Jahren nun schon ziemlich alt, was man ihnen natürlich so langsam auch sehr deutlich anmerkt.

    Woodstock (16) kann fast gar nicht mehr fliegen und verschläft ca. 80% des Tages; Mausi (14) ist noch etwas fideler.

    Muß ich nun bei der Fütterung auf Besonderheiten achten?

    Sie bekommen Wellensittich Premium mit Kräutern von Bird-Box und Kräuterapotheke von Ricos zur Abwechslung und natürlich gelegentlich (na ja in letzter Zeit auch häufiger) verschiedene Hirsesorten, Keimfutter und, da sie kein Obst fressen, regelmäßige "Vitaminkuren" mit NektonS.

    Habt ihr noch irgendwelche Tips, wie ich den beiden ihre noch verbleibende Zeit verschönern kann? Ich habe leider das Gefühl, daß es besonders mit Woddstock langsam aber sicher auf das Ende zugeht.:s :s

    Dankbare Grüße
    Dunja:s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    nee von der Ernährung her hört sich alles supe ran....

    Ich denke das ist okay...

    Biete ihnen noch was an das sie leichetr zum Käfig können evtl. Leiert und seile oder sowas.und evtl ein schlafbrettchen ist für ältere Vögel dann doch bequemer....

    Viel Spass mit denn zweien..

    Liora
     
  4. #3 Rüdiger, 9. Juli 2003
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Dunja!

    Vitamin- und Mineralstoffversorgung sind ja bei deiner Fütterung sichergestellt.
    Bei älteren Tieren, die sich weniger bewegen, besteht leicht eine erhöhte Gefahr des Übergewichts. Sollte das der Fall sein, empfiehlt es sich, der üblichen Wellensittichfuttermischung mehr Gras- und Wildsämereien zuzugeben, die im Verhältnis zur Hirse noch fettärmer sind.
    Ich wünsche den beiden noch eine schöne Zeit!
     
  5. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Vielen Dank für eure Ratschläge!!

    Lieben Gruß
    Dunja
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fütterung von alten Wellensittichen