Gartenameisen - Puppen als Zusatzfutter für Heimvögel

Diskutiere Gartenameisen - Puppen als Zusatzfutter für Heimvögel im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Allerseits, in meinem Garten habe ich einige Keramikvögel stehen. Diese sind Innen hohl und haben unten ein Loch. Da sie auf dem Rasen...

  1. #1 die Mösch, 27. Mai 2003
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Allerseits,

    in meinem Garten habe ich einige Keramikvögel stehen. Diese sind Innen hohl und haben unten ein Loch. Da sie auf dem Rasen stehen, haben jetzt Rasenameisen dorthinein ihre Puppen verfrachtet. Wie kann ich diese jetzt "ernten", ohne die Emsen gleich mit einzusammeln? Die Ameisenpuppen, die nicht sofort verfüttert werden, kann man doch einfrieren, oder?

    Die Vögel, die ich halte, könnt Ihr über mein Profil ersehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elch

    Elch mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ulrike!

    Ich schuffel die Puppen mit einem Teelöffel ab und puste die eventuell noch draufsitzenden Ameisen runter.
    Kannste einfrieren.
     
Thema:

Gartenameisen - Puppen als Zusatzfutter für Heimvögel

Die Seite wird geladen...

Gartenameisen - Puppen als Zusatzfutter für Heimvögel - Ähnliche Themen

  1. Heimvogel?

    Heimvogel?: Hierbei wird es sich wohl um ein entflogenes Haustier handeln, oder?
  2. Puppe oder mann

    Puppe oder mann: Hello Ich habe dieses Jahr zwei paar Kreuzschnäbeln gekauft gehabt. 1 der beiden Puppen ist viel mehr als das andere gelb Jetzt ist meine...
  3. Zusatzfutter im Winter

    Zusatzfutter im Winter: Bietet ihr im Winter euren Vögeln noch Zusätzliches Futter an? Wenn ja welches?
  4. Zusatzfutter

    Zusatzfutter: Ich wollte mal fragen .. es gibt ja rot futter was ich auch besitze für meine kanarien doch es gibt auch ein rotfutter was man in das wasser rein...