Gefieder das wie die Rinde eines Baumes aussieht

Diskutiere Gefieder das wie die Rinde eines Baumes aussieht im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen Wir haben folgendes per Mailanfrage bekommen : ich habe durch Zufall im Fernsehen auf eine Tierdoku gezappt. Leider...

  1. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo zusammen

    Wir haben folgendes per Mailanfrage bekommen :


    Wer kennt den Vogel ? ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Balu

    Balu Guest

    Hi Pine!
    Dann war es ein nachtschwalm/nachtschwalbe!Schau mal unter googel oder hier in der vogelfotodatenbank,da wirst du einiges finden!
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Blaumeise

    Danke Dir .
     
  5. #4 Königsfasan, 16. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Der Nachtschwalm lebt aber nicht NUR in Südamerika
     
  6. webgirl87

    webgirl87 Guest

    wars vieleicht ein ziegenmelker??

    ansonsten bekassine oder waldschnepfe aber ich denk eher ned die erkennt man ja gleich
     
  7. #6 Königsfasan, 16. Oktober 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Federsammlung

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haldensleben
    Er soll sich ja als Ast getarnt haben somit passen diese Vögel auch nicht (Zeigenmelker ausgeschlossen)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Danke Euch ... ich werde alle Antworten weiterleiten . :0-
     
  10. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Hi@all:-)

    Also, Nachtschwalm ist nicht ganz richtig! Schwalme trifft es da schon viel eher (darunter fallen auch Ziegenmelker, Nachtfalken, etc.). Die Schwalme sind weltweit zuhause (auf jedem Kontinent) und mit den Eulen eng verwandt.

    Jörg
     
Thema: Gefieder das wie die Rinde eines Baumes aussieht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachtschwalm