geschlecht

Diskutiere geschlecht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, hab jetzt noch eine frage zur geschlechtsbestimmung: blauschnäbel sind ja männlich, braun weiblich. was sind bitte lilafarbene??? :?...

  1. #1 kleinemeise, 16. Mai 2003
    kleinemeise

    kleinemeise Guest

    Hallo, hab jetzt noch eine frage zur geschlechtsbestimmung:

    blauschnäbel sind ja männlich, braun weiblich.

    was sind bitte lilafarbene??? :?

    also mein süßer hat eben im ansatz an der wurzel leicht bläulich, aber die "gesamtnase" ist eher lilafarben, also so blasslila, fleischfarben, geht auch ins bräunliche. was ist denn das jetzt genau????

    LG Anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hallo Anja,

    was für ein Farbschlag ist das denn und wie alt ist der Pieper? Vielleicht hast Du ja auch ein Bild, das Du hier mal reinsetzen kannst. :)
     
  4. #3 kleinemeise, 16. Mai 2003
    kleinemeise

    kleinemeise Guest

    ja also ich hab jetzt hier mal zwei fotos gemacht (die beiden wellis hassen fotografieren.... :~

    hoffe man erkennt den schnabel gut genug. der gelbe ist der undefinierbare. was meint ihr, männle oder weible?

    LG Anja
     

    Anhänge:

  5. #4 kleinemeise, 16. Mai 2003
    kleinemeise

    kleinemeise Guest

    hier noch das zweite bild...
     

    Anhänge:

  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Puuha,

    den hellen Ringen um die Nasenlöcher nach könnte es eine Henne sein, aber ganz sicher bin ich mir da nicht ...
    Warten wir doch noch ein paar andere Meinungen ab. :)
     
  7. Aristo

    Aristo Guest

    Hallo

    Auf dem ersten Bild würde ich sagen das ist ein Hahn. Das zweite Bild lässt mich dann aber doch eher zu einer Henne tendieren.

    Sind diese Hellenringe immer da, oder sind das jetzt nur Reflexionen des Blitzlichtes?
     
  8. Gina

    Gina Guest

    Ich bin kein Experte, aber die Nasenhaut sieht genauso aus, wie die von meinen Beiden (bevor sie braun wurde). Daher würde ich sagen, Henne.
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Anja,

    wie alt ist der Welli denn jetzt?
     
  10. Eilika

    Eilika Guest

    auch ich plädiere für Henne!
     
  11. SandraW

    SandraW Guest

    Hallo Anja!
    Also auf dem ersten Bild würde ich sagen Hahn, aber auf dem zweiten Bild finde ich auch, dass man die weißen Ringe um die Nasenlöcher deutlich sieht. Bin also ebenfalls für Henne.

    Wie sich die Nasenhaut färbt häng vom Farbschlaf ab. Bei Normalen, Aufgehellten, Hellflügeln und Spangles ist es eigentlich so, dass die Männchen eine blaue, die Weibchen eine bräunliche Nasenhaut haben. Sobald eine rezessive Schecke (australische nicht, oder?) drin ist, er ein Lacewing oder eine Falbe ist, dann kann man die beiden Geschlechter nur daran unterscheiden, dass die Weibchen einen hellen weißlichen Ring und dei Männchen einen hellen bläulichen Ring um die Nasenlöcher haben. Bei Inos weiß ichd as jetzt nicht so genau.

    Ich hoffe, ich habe jetzt keine Fehler eingebaut.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo Anja!
    Rezessive Schecken und Australische Schecken sind unterschiedliche Farbschläge. Auf dem Bild ist KEIN Australischer Schekce, da sich der helle (gelbe) Farbbereich der Maske bis tief auf die Brust herunter zieht. Mehr weiß ich zu Schecken allerdings auch net:p.
    Grüße,
     
  14. #12 kleinemeise, 18. Mai 2003
    kleinemeise

    kleinemeise Guest

    hallo :)

    also erst mal vielen dank für eure vielen antworten :-)

    ich hab mir jetzt mal den schnabel nochmal angeschaut:also die ringe direkt um die nasenlöcher, so wie sie auf den bildern sind, sind nicht da, die sind wohl doch vom blitzlicht. allerdings ist die farbe wirlich eher bräunlich, und ganz oben (also um die nasenlöcher) heller, und geht oben seitlich ins bläuliche über. ist aber trotzdem mehr braun als blau enthalten.

    LG anja
     
Thema:

geschlecht

Die Seite wird geladen...

geschlecht - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  2. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...
  3. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  4. Geschlecht bestimmen Wellensittich

    Geschlecht bestimmen Wellensittich: [IMG] Hi kann mir jemand sagen welches Geschlecht mein Vogel hat damit ich weiß ob ich noch einen Jungen oder ein Mädchen zu setzen muss? Will...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...