Geschlechter

Diskutiere Geschlechter im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle! Ich habe schon wieder eine Frage zur Geschlechtsbestimmung. Ich weiß ja nicht ob man es daran erkennen könnte, aber mein...

  1. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo alle!

    Ich habe schon wieder eine Frage zur Geschlechtsbestimmung.

    Ich weiß ja nicht ob man es daran erkennen könnte, aber mein Nymphenhahn hat gestern und heute einige male versucht eines seiner bereits ausgeflogenen Küken zu besteigen. :~ Ich habe schon irgendwo einmal gelesen, dass das manchmal vorkommt, nur weiß ich nicht ob der Hahn nur junge Hennen versucht zu treten, oder auch die Hähne. Weil er aber immer nur den gleichen bestiegen ist könnte ich mir vorstellen, dass dieser eine Henne ist, und das andere Küken ein Hahn (gefüttert werden beide von ihm).
    Hat vielleicht jemand Ahnung/Erfahrung ob man daran sicher erkennen kann, dass die "bestiegenen" Küken Hennen sind, oder ist das eine zu unsichere Bestimmungsmethode?

    Lg Luigi
     
  2. #2 Stefan R., 10.07.2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich würde es eher als unsichere Methode einstufen, denn in dem Alter, in dem die Küken jetzt noch sind, zeigen sie noch gar kein geschlechtstypisches Verhalten. Sie senden quasi noch gar keine Signale aus, um es so auszudrücken.

    Es kann natürlich sein, dass es sich bei dem Nymph um eine Henne handelt, die vom Vater bestiegen wird, aber verlässlich ist das nicht.
     
  3. Luigi

    Luigi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ich habs mir ehrlich gesagt eh gedacht, dass das sehr unsicher ist; es war nur meine Überlegung, weil er immer nur das gleiche Küken besteigen wollte.
    Aber dafür kann man es bei allen sicher nach der Jugendmauser sagen, weil sie alle geperlt bzw. Perlschecken sind.

    Lg Luigi
     
  4. #4 Stefan R., 10.07.2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hm, unter den geperlten kann schon durchaus eine Henne sein, aber nach der Jugendmauser kommt für viele Halter, die sich in den Farbschlag verliebt haben, das böse Erwachen, wenn die Vögel plötzlich nach und nach wildfarben werden und sich als Hähne entpuppen.

    Die Überlegung hätte ich auch angestellt, denn die Vögel untereinander erkennen das andere Geschlecht besser und früher als wir Menschen, weil sie entsprechend auf Signale reagieren. :jaaa:
     
Thema:

Geschlechter

Die Seite wird geladen...

Geschlechter - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Geschlechterkennung

    Bitte um Geschlechterkennung: Der Vogel hat zwar weißes Gefieder, jedoch minimal graue Stellen am Rücken. Rötlichen? Schnabel. Legte zusammen mit dem Männchen keine Eier....
  2. Stieglitz Geschlechterbestimmung

    Stieglitz Geschlechterbestimmung: Hallo, was meint ihr - Hahn oder Henne? Ich glaube eher ein Hahn.
  3. Geschlechterbestimmung

    Geschlechterbestimmung: Hallo ihr Lieben, Ich brauche mal wieder eure Hilfe. Mich würde interessieren welches Geschlecht die kleinen Federchen haben. Hoffe das man es...
  4. Gleichgewicht der Geschlechter meiner Wachteln

    Gleichgewicht der Geschlechter meiner Wachteln: Hallo, seit ca. 7 Monaten besitze ich nun Wachteln. Aufgrund eines Fehlers des Züchters haben wir statt 1:5 ganze 6 Männchen, die sich sehr stark...
  5. Lustiges Geschlechter raten

    Lustiges Geschlechter raten: Hallo allerseits, wir haben seit ca. 2 Monaten 2 Ziegen. Gin und Tonic Sie waren ca. 2 Monate alt als wir sie bekommen haben. Wir haben uns da...