?-Grasmücke und ?-Drossel

Diskutiere ?-Grasmücke und ?-Drossel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich bin mal wieder am rätseln, über was ich heute im Streuobst gestolpert bin. Leider nur ein mieses Foto, mit dem ich aber nicht klar komme....

  1. #1 streuobstgucker, 5. Oktober 2012
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich bin mal wieder am rätseln, über was ich heute im Streuobst gestolpert bin. Leider nur ein mieses Foto, mit dem ich aber nicht klar komme. Grasmückenart oder ...?

    Das zweite Foto zeigt, glaube ich eine Misteldrossel. Wie unterscheidet sich die Misteldrossel von der Singdrossel im Gefieder oder der Farbe der Beine? Das Internet ist widersprüchlich. Vielen Dank für Tipps!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neuntöter, 5. Oktober 2012
    neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    juv. Buchfink (Schnabel und Armfeld)

    und

    Misteldrossel (runde Flecken und schlanke Gestalt unf hellere Armschwingen)
     
  4. #3 streuobstgucker, 5. Oktober 2012
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    nochmals Drosseln

    Herzlichen Dank für die rasche Antwort. Die Jungvögel, hier war's der Buchfink, bringen mich manchmal zur Verzweifelung. Auch wegen der Misteldrossel Dank! Ich habe nochmals eine Collage beigefügt:

    links oben ist die Misteldrossel (aus weiteren Fotos, hier fehlend, ersichtlich).

    rechts oben unklar: m.E. auch Misteldrossel wg. Farbe der Stirn und der Füße und der eher runden Punkte. Wachholderdrosseln haben wohl dunkelbraune Füße und wohl eher eine graue Stirn. Aber sicher bin ich mir nicht, vielleicht ist es auch eine Wacholderdrossel. Antwort wäre sehr spannend, denn dann hätte ich hier ein noch unbekanntes Brutrevier der Misteldrossel.

    untere Fotoreihe etwas unklar: das erste vermutlich Misteldrossel, zwei und drei eher Singdrossel oder auch Misteldrossel?

    DANKE !!
     

    Anhänge:

  5. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    mit Ausnahme der beiden Aufnahmen unten rechts (beides Singdrosseln und ein Star) sind es alles Misteldrosseln.
     
  6. #5 Peregrinus, 7. Oktober 2012
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Da lege ich ein Veto ein:

    Oben rechts eine juv. Wacholderdrossel.

    Unten links eine Singdrossel.

    Ob übrigens der Buchfink auf dem ersten Foto ein Jungvogel ist, lässt sich schwer sagen. Auf alle Fälle ist es ein Weibchen.

    VG
    Pere ;)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    hallo,

    Bei genauem Hinsehen ist alles klar.
     
  9. #7 streuobstgucker, 9. Oktober 2012
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Herzlichen Dank für die Bestimmung. Ich selbst habe leider noch zu wenig Erfahrung und noch kein vernünftiges Vogelbestimmungsbuch, frage mich aber:

    1. Bild rechts oben sei eine juvenile Wacholderdrossel. Ich dachte anfangs auch, es sei eine Wachholderdrossel. Doch die braune Stirn und der fehlende weiße Überaugenstreif ließ mich stutzen. Und die Füße erscheinen eher grau, die Wacholderdrossel hat doch eher braune Beine. Das Foto ist vom 27.05.12, also kann diese Drossel wohl maximal 6 Wochen alt sein, falls es ein Jungvogel der Wacholderdrossel ist.

    2. Woran erkennt man, dass die unteren drei Bilder Singdrosseln und keine Misteldrosseln sind? An der Art der Punktverteilung im Bauchbereich bzw. dem eher weißlichen Bauch (bei Misteldrossel evtl. eher gelblicher Bauch) ?

    Herzlichen für die Aufklärung eines ständig Lernenden
    Günther
     
Thema:

?-Grasmücke und ?-Drossel

Die Seite wird geladen...

?-Grasmücke und ?-Drossel - Ähnliche Themen

  1. Welche Drossel?

    Welche Drossel?: [IMG] Hallo, ich habe heute diese Drossel gesehen. Ist das eine Sing- oder eine Misteldrossel? Leider war sie ziemlich weit weg und hat sich nie...
  2. Ist das eine Drossel?

    Ist das eine Drossel?: Hallo! Bei mir brühtet auf der Terasse ein Vögelein in der Konservendose. Helft mir doch bitte mal die Art zu bestimmen. Vielen Dank! Andreas
  3. Eine ...Drossel?

    Eine ...Drossel?: Amsel-Größe. Brust wie bei Drosseln, Rücken recht dunkel, Schnabel komplett schwarz. Was ist es?
  4. Drossel/Amsel Frage zum allg. Verhalten oder besser gesagt "Ist das normal"?

    Drossel/Amsel Frage zum allg. Verhalten oder besser gesagt "Ist das normal"?: Guten Morgen an alle Vogel-/ Tierfreunde! Ich wohne in einer Einfamilienhaussiedlung mit wenig Baumbestand. Es gibt kaum Vögelchen hier. Vor...
  5. Vogel Bestimmung Foto & Stimme

    Vogel Bestimmung Foto & Stimme: Guten Tag Heute habe ich 5 mir unbekannte Watvögel gesehen, diese haben sich zu 8 Grünschenkel gesellt. Standort: Stille Reuss - Schweiz. Was...