Grauschnäpper ohne Bauchstriche

Diskutiere Grauschnäpper ohne Bauchstriche im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bin ich eigentlich die einzige, die mit dem Fernglas auf Vogelsuche geht und nicht mit der Kamera? Alle haben immer Fotos zur Hand. Naja, also in...

  1. #1 Bachstelze, 23.08.2019
    Bachstelze

    Bachstelze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Bin ich eigentlich die einzige, die mit dem Fernglas auf Vogelsuche geht und nicht mit der Kamera? Alle haben immer Fotos zur Hand. Naja, also in Prosa.

    Gestern in einer Baumkrone ein Vogelpäärchen bei beobachtet. Sie sassen ruhig da, um dann und wann auf artistische Weise in Insekt im Flug zu schnappen, um dann direkt auf ihren Ast zurückzukehren. Oberseite mittelbraun oder -grau, sonst schlecht zu sehen, denn ich sah die Vögel von unten. Kein Augenstreifen. Lange Flügel. Schmaler dunkler Schnabel. Bauch hell.

    Jedoch konnte ich die typische Strichelung auf dem Bauch nicht erkennen. Können es trotzdem Grauschnäpper gewesen sein? Oder was sonst?
     
  2. #2 micarusa, 23.08.2019
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    424
    Hallo,

    Könnte auch Trauerschnäpper sein. Es sind grad einige Diesjährigen Vögel unterwegs.

    Es gibt aber auch Grauschnäpper die nur eine leichte Strichelung aufweisen und die kann schnell mal auf Entfernung und je nach Lichteinfall auch mal "verschwimmen".

    Vg
     
    Bachstelze und Birderswiss gefällt das.
  3. #3 Bachstelze, 23.08.2019
    Bachstelze

    Bachstelze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Das wäre sicherlich eine möglichkeit. Ich hatte den Trauerschnäpper nicht in Erwägung gezogen, weil dessen Gefiederzu dunkel ist, und ich auch recht lange beim sich putzen mit "gesenktem Köpfchen" zugesehen habe und keinen weissen Stirnfleck entdecken konnte.

    Aber ein Jungvogel käme wohl in Frage. Die sieht man jetzt wirklich überall, in direkter Nachbarschaft klopfte ein junger Specht und jagten 6 junge Bachstelzen :-)
     
  4. #4 Birderswiss, 23.08.2019
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Den gibt es bei einem Trauerschnäpper-Weibchen auch nicht!

    Und wenn es dann doch Grauschnäpper sind, dann kann es auch sein, dass die Grauschnäpper keine Strichelung haben, wie @micarusa schon gesagt hatte.

    Edit:
    @Bachstelze, siehst Du, für genau solche Fälle haben die Meisten ihre Kamera dabei... ;)

    VG Birderswiss
     
    Bachstelze gefällt das.
  5. #5 Bachstelze, 23.08.2019
    Bachstelze

    Bachstelze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Danke! Ich geh einfach morgen nochmal vorbei. Momentan ist viel Bewegung in der Vogelwelt bei mir im Umfeld!

    Tja die Kamera... man kann halt nur eines in der Hand halten, und da ich nicht die schärfsten Augen habe, entscheide ich mich fürs Fernglas. Ich will den Vogel gesehen haben und mich an der Beobachtung zu freuen, statt nur einen verschwommenen Punkt später zuhause anhand des Fotos zu identifizieren. Aber oft hätte ich schon gern ein Foto, schon allein weil das Gedächtnis trügt. Seit ich Vögel beobachte, verstehe ich die Aussagen über die Unzuverlässigkeit von Augenzeugen vor Gericht :~
     
  6. #6 Zilpzalp123, 24.08.2019
    Zilpzalp123

    Zilpzalp123 Zilpzalp

    Dabei seit:
    01.05.2016
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bonn
    Von der Beschreibung denke ich, könnte es auch gut ein Trauerschnäpper sein. Neulich hatte ich auch mal eine Gruppe mit 2 Trauerschnäppern und einem Grauschnäpper - von der Verhaltensweise waren sie alle sehr ähnlich. Sie starten in einem Baum, machen einen akrobatischen Flug um Insekten zu fangen, landen manchmal kurz auf dem Boden und fliegen dann wieder schnell in den Baum. Den Trauerschnäpper kann man schön an der deutlichen Flügelbinde erkennen, die der Grauschnäpper nicht hat. Und die Rückenfarbe ist beim Trauerschnäpper etwas dunkler (im Schlichtkleid oder bei Weibchen/Jungvögeln aber nicht immer so eindeutig zu erkennen...)

    Passend zum Thema, habe ich heute wieder zwei Schnäpper beobachten können. Ich vermute, dass es alles (diesjährige) Trauerschnäpper sind, würde mich da aber trotzdem über eine Bestätigung freuen, da ich vor nicht so langer Zeit die beiden Arten auch mal verwechselt habe.

    Auf dem zweiten Bild sieht man die Flügelbinde, da bin ich mir mit dem Trauerschnäpper recht sicher. Vielleicht kannst du ja sagen, ob der von dir beobachtete Vogel etwa so aussieht wie auf den Fotos.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. #7 Bachstelze, 24.08.2019
    Bachstelze

    Bachstelze Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine ausführliche Antwort und die Bilder.
    Meine Schnäpper sahen von unten so aus wie der in deinem Bild. Allerdings erlaubte mir mir der Winkel nicht, eine eventuelle Flügelbinde zu sehen, während sie auf dem Ast sassen. Denkst du, ich hätte die Flügelbinde im Flug auch sehen müssen? Da sahen die Flügel eher uniform aus, aber abendliches Gegenlicht kommt erschwerend hinzu.

    Heute morgen habe ich woanders eine jungen oder weiblichen Trauerschnäpper mit gut sichtbarer Flügelbinde (von hinten sitzend) gesehen, und er sah exakt so aus wie in deinem Bild.
     
Thema:

Grauschnäpper ohne Bauchstriche

Die Seite wird geladen...

Grauschnäpper ohne Bauchstriche - Ähnliche Themen

  1. Kleine graue Vögel im Gebüsch

    Kleine graue Vögel im Gebüsch: Hallo, ich benötige wieder eure Hilfe. Könnt ihr mir zu diesen kleinen Federbäuschen etwas sagen? Ich weiss sie leider nicht genauer zu...
  2. Vogelbestimmung - Grauschnäpper?

    Vogelbestimmung - Grauschnäpper?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Ich habe eine Frage zu meinen Bildern. Sind das Grauschnäpper? Alle drei? Die Photos sind wahrscheinlich von drei...
  3. Grauschnäpper?

    Grauschnäpper?: Gesehen bei meiner Tochter am Haus (Nähe Bremen) Ist das ein Grauschnäpper? [ATTACH] [ATTACH] Vielen Dank und liebe Grüße Brigitte
  4. junger Grauschnäpper?

    junger Grauschnäpper?: Hallo und guten Abend, diesmal komme ich mit diesem Foto von heute Vormittag, Randbereich Südufer Ammersee. Ich tippe auf jungen Grauschnäpper,...
  5. junger Grauschnäpper?

    junger Grauschnäpper?: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, sind das junge Grauschnäpper? Aufgenommen im Münsterland, lichter Nadelwald. Vielen Dank! VG Norbert
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden