grünes Kongomädchen entflogen (ist zum Glück wieder daheim)

Diskutiere grünes Kongomädchen entflogen (ist zum Glück wieder daheim) im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Grüß Gott zusammen, am vergangenem Donnerstagabend ist meine Narnja durch eine Unachtsamkeit von mir aus der Voliere entwischt. Ich konnte Sie...

  1. #1 Peter+Brigitte, 4. Mai 2009
    Peter+Brigitte

    Peter+Brigitte Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Grüß Gott zusammen,
    am vergangenem Donnerstagabend ist meine Narnja durch eine Unachtsamkeit von mir aus der Voliere entwischt. Ich konnte Sie noch sehen
    bis sie auf einer Birke, etwa 200m entfernt, landete. Ich lief hin, sie war offenbar so erschrocken und flog weiter, bis ich sie zwischen den Häusern verlor. Die Nacht war schrecklich, ich stellte mir die schlimmsten Dinge vor.
    Beim Morgengrauen machte ich mich auf die Suche, ich hörte ihre Rufe und fand sie auf einem Kirschbaum nass und frierend sitzend. Alles Locken half nichts, sie kam nicht. Also blieb mir nicht übrig als den Kirschbaum zu erklimmen, in etwa 5 Meter Höhe kam sie auf meine Hand um die mitgebrachten Bananenchips, ein Leckerli, wie gewohnt zu nehmen.
    Sie ließ sich anstandslos "festnehmen". Überglücklich bin ich den Baum hinabgeklettert und nach Hause gelaufen, immer meine Narnja fest an mich gedrückt.
    So ein Glück muss man mal haben. Ich wünsche es jedem, der das mitmachen muss.:freude:

    Viele Grüße aus der Oberpfalz

    Peter+Brigitte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo!!

    Mensch, bei der Überschrift habe ich eben erstmal einen Schreck bekommen...8o Aber Gottseidank hatte der Ausflug deiner Narnja einen glücklichen Ausgang für euch alle!!!! Wie schön! :zustimm::freude::+party: Über solche glücklichen Ereignisse lesen wir hier sehr gerne! :D

    Da ich ja auch großer Fan dieser grünen Kobolde bin, freue ich mich immer riesig über Fotos...wink mit dem Zaunpfahl...:D
     
  4. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...habe auch ersteinmal einen Riesenschreck bekommen!
    Gott sei Dank ist alles gut ausgegangen!

    Ich hätte in der Nacht bestimmt auch kein Auge zugetan!
    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  5. #4 Blondie, 4. Mai 2009
    Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Peter u Brigitte,
    na da hast du echt Glück gehabt, Gott sei Dank ist es glimpflich ausgegangen.
    Mir ist auch sowas passiert hab ich grad ins Grauenforum eingestellt.
    LG Blondie
     
  6. #5 Tierfreak, 4. Mai 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    ich hab gerade auch erst mal einen dicken Schreck bekommen, als ich die Überschrift las :).

    Ich freu mich mit euch, dass ihr die Süße doch so schnell wieder einfangen konntet :dance: :prima:. Das war sicher ein riesen Schreck :trost:.

    Hab gerade mal vorsorglich für andere User einen kleinen Zusatz hinten an die Überschrift dran gehangen, hoffe das ist ok :zwinker:.
     
  7. #6 Peter+Brigitte, 5. Mai 2009
    Peter+Brigitte

    Peter+Brigitte Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke Euch allen für die Glückwünsche.
    Ich hatte wirklich Riesenglück, das möchte ich mit allen teilen, die
    es mal brauchen.

    Auf bald
    Peter+Brigitte
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

grünes Kongomädchen entflogen (ist zum Glück wieder daheim)

Die Seite wird geladen...

grünes Kongomädchen entflogen (ist zum Glück wieder daheim) - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  2. Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?

    Kleiner Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon Haltungserfahrungen?: Hallo, habe gerade einen Kleinen Grüner Blattvogel Chloropsis cyanopogon erworben. Hat jemand Tips/Erfahrungen mit der Haltung. Halte mich an die...
  3. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  4. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...