Grünfink eingezogen

Diskutiere Grünfink eingezogen im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Moin Moin aus dem Süden von Hamburg... Vor gut einem Monat ist bei mir eine junge Grünfinken Dame eingezogen und will auch nicht mehr weg. Es...

  1. #1 Quax2020, 04.07.2020
    Quax2020

    Quax2020 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin aus dem Süden von Hamburg...

    Vor gut einem Monat ist bei mir eine junge Grünfinken Dame eingezogen und will auch nicht mehr weg. Es fing damit an, dass sie mir gegen die Balkontür geflogen ist und ich nach ihr schauen wollte. Aber anstatt vor mir weg zu fliegen ist sie ins Wohnzimmer gehüpft und hat sich zunächst unter dem Sofa versteckt. Aus der Not heraus habe ich ihr in eine Ecke des recht großen Raumes einen kleinen Plastikweihnachtsbaum und ein Tablett mit Wasser und Körnerfutter gestellt. Ansonsten habe ich sie in Ruhe gelassen. Das ist jetzt über einen Monat her und sie dreht tagsüber auch gerne mal ein paar Runden durch den Wald, kommt aber immer wieder rein und schläft nachts auf ihrer Plastiktanne. Sie kommt mittlerweile auch zu mir auf Schulter, Hand und Bein und wenn sie in Stimmung ist darf ich sie ein wenig kraulen.

    Sie flirtet gerne mit ihrem Spiegelbild und macht sich auch den Fernseher an, aber ab liebsten spielt sie mit mir oder fliegt durch den Garten und Wald.

    Ich handhabe das jetzt so, dass sie raus darf wenn sie möchte und wenn sie zurück kommt freue ich mich, aber wenn sie draußen bleiben möchte sei es ihr gegönnt.

    Gibt es etwas was ich beachten muss? Habt Ihr besondere Tipps damit es ihr noch besser geht?
     

    Anhänge:

  2. #2 Sammyspapa, 04.07.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    2.098
    Ort:
    Idstein
    Ich denke hier liegt die Vermutung nahe, dass der Vogel eine missglückte Auswilderung ist und gegen die Scheibe geflogen ist, weil er versucht hat wieder in eine Wohnung zu kommen. Daher die Zahmheit und der Wille in einer Wohnung zu sein.
    Ich würde nichts anders machen als im Moment. So kann sich der Vogel in aller Ruhe auswildern, aber mit sicherem Hafen.
     
  3. #3 Quax2020, 04.07.2020
    Quax2020

    Quax2020 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Smyspapa,

    danke für die schnelle Antwort! Gegen die missglückte Auswilderung spricht, dass sie in der Zeit bei mir das komplette Gefieder gewechselt hat, also die Jungvogel Mauser praktisch in ihrer Plastiktanne erledigte. Ich kann mir nicht vorstellen das sie vor der Mauser wieder ausgewildert wurde. Zutraulich ist sie auch eher dadurch geworden das ich teilweise stundenlang vor ihrer Tanne gesessen habe und leise mit ihr gesprochen habe, irgendwann wurde sie dann neugierig und kam zu mir. Aber evtl täusche ich mich auch und ich bin nicht "ihr erster Mensch".

    Danke auf jeden Fall für Deine Antwort!
     
  4. #4 Gast 20000, 05.07.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    521
    Ich schließe mich Post2 an, denn welcher "Päppler" behält seinen aufgezogenen JV bis nach der Jugenmauser? Das hieße doch den JV 3-4 Monate zu behalten, wobei die Prägung auf den Menschen noch stärker wird. Selbst bei verschiedenen Vermehren werden die JV verkauft, sobald sie gerade selbständig sind.
    Gruß
     
  5. #5 Quax2020, 05.07.2020
    Quax2020

    Quax2020 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    OK, vielen Dank auch Dir für die Antwort. Ich sag mal so, Hauptsache sie ist zufrieden und gesund. Das scheint sie zu sein. Heute früh war sie auch wieder draußen und kam nach einer guten Stunde zurück. Jetzt flirtet sie mit dem Spiegel und bringt ihm auch Futter. Ich werde mich an ihr erfreuen solange sie bei mir bleiben möchte und hoffe das es ihr auch gefällt.
     
  6. #6 Quax2020, 05.07.2020
    Quax2020

    Quax2020 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Achso,kann man irgendwie die Überschrift bearbeiten, habe da ja einen bösen Tippfehler drin...
     
Thema:

Grünfink eingezogen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden