Grünfink - in der Mauser oder krank?

Diskutiere Grünfink - in der Mauser oder krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich bin neu in diesem Forum. Schon seit Jahren habe ich Wellensittiche großgezogen und jedesmal, wenn ich viele Federn auf dem Boden sah, wusste...

  1. pingu

    pingu Guest

    Ich bin neu in diesem Forum. Schon seit Jahren habe ich Wellensittiche großgezogen und jedesmal, wenn ich viele Federn auf dem Boden sah, wusste ich, dass sie in der Mauser waren. Nun habe ich vor einem Monat einen Grünfinken aufgenommen, der aus dem Nest gefallen ist und schon von mehreren Menschen und Hunden berührt wurde. Als Futter gebe ich ihm immer eine Mischung aus Körnern für Sing- und Zugvögel und Eifutter. Manchmal mische ich dies alles mit Wasser und Eigelb(alles kleingehackt mit Vitamintropfen) und gebe ihm diese flüßßige Brühe mittels dieser kleinen Spritzen. Meiner Meinung nach frisst er sehr ausgewogen, doch vor kurzem habe ich etwas festgestellt. An seinem Kopf, direkt über dem Schnabel ist eine kahle Stelle, als hätte man ihm Federn rausgerupft. Ich habe zuerst gedacht, dass der Finken vielleicht zu einseitig ernährt wird. Als ich ihn heute in die Hand nahm und über den Kopf streichelte lösten sich weitere Federn. Da dachte ich, er könnte auch in der Mauser sein. Allerdings find ich es komisch, dass sich bei der Mauser kahle Stellen bilden. Bei meinen Wellensittichen war das nie so. Was soll ich tun? Soll ich zum TA gehen oder ist es normal, dass sich kahle Stellen bilden...Bitte helft mir und dem Finken!:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hexe Elstereule, 28. Juni 2007
    Hexe Elstereule

    Hexe Elstereule Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhein-sieg-kreis
    auf jeden Fall zu einem vogelkundigen TA. Die Ernährung für den Grünfinken ist nicht so optimal. In der Natur werden die Jungen auch mit Insekten versorgt, ich selber habe eine Reihe von Grünfinken aufgezogen und selbst als sie selber fressen konnten, haben sie sich immer an der Schüssel mit den Lebendinsekten eingefunden. Ich weiß zwar nicht, wie alt genau Dein Vogel ist: versuche es mal mit Aufzuchtfutter speziell für Finkenvögel, bzw. Waldvögel, dazu ein Vitamin-Spurenelementekomplex, der übers Futter gestreut wird. Als Lebendnahrung gebe ihm bitte Drohnenbrut oder Wachsmottenlarven, auch Ameiseneier oder Puppen werden gerne genommen, gibt es auch als Tiefkühlfutter. Wenn Du dem Vogel weiterhin einen Brei geben möchtest, versuche es bitte mit Nutribird A21 oder Orlux-Handaufzuchtfutter, bei älteren Jungvögeln habe ich die Waldvogelkörnermischung in einem Mörser verrieben und mit in den Brei gegeben.
    Grünfinken sind sehr heikel in der Handaufzucht und es kann sein, dass er plötzlich anfängt zu kümmern, wenn nicht alles optimal ist. Auch die Futterhygiene muß eingehalten werden, sie erkranken schnell an Infektionen im Magen-Darm-Trakt. Ich vermeide es, empfindliche Jungvögel mit der Hand anzufassen, dazu benutze ich immer Einmalhandschuhe!
    Viele Grüße
    Angie
     
  4. pingu

    pingu Guest

    Ich habe mir das alles notiert und werde sofort morgen früh zu Frau Angelika Wedel in Berlin gehen, weil ich in der Nähe wohne und auch Gutes über sie gelesen habe. Dort werde ich ihr nochmals alles erzählen und sie um eine Ernährungsberatung fragen, denn mit Grünfinken hatte ich bisher kaum zu tun, meistens mit Sittichen. Erstmals Dankeschön für die wertvollen Tipps. Da wollte ich allerdings fragen, woher man all diese speziellen Sachen kriegen kann. Ich kenne in meiner Nähe ein Fachgeschäft, aber wenn ich mir die Liste so ansehe, bezweifle ich, dass es ein Fachgeschäft ist, denn all das kriegt man dort nicht. Kann man das alles auch online bestellen bzw. wo in Berlin kann man das alles kaufen?
     
Thema: Grünfink - in der Mauser oder krank?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grünfinken darmprobleme mauser

    ,
  2. kahle stellen am kopf grünfink