Grünflügelkönigssittich!

Diskutiere Grünflügelkönigssittich! im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; War am Donnerstag bei einem guten Kumpel und der hat ein König (supersüß sag ich euch) leider allein aber da ist nichts zu machen aber ich mußte...

  1. #1 Birmi, 22.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2004
    Birmi

    Birmi Guest

    War am Donnerstag bei einem guten Kumpel und der hat ein König (supersüß sag ich euch) leider allein aber da ist nichts zu machen aber ich mußte ihn erst einmal fotografieren und das wollte ich euch nicht vorenthalten! Vielleicht hat noch jemand tolle Fotos von Königssittiche! Ich würde mich auf jeden Fall freuen!
     

    Anhänge:

  2. Birmi

    Birmi Guest

    noch eins...!!!

    ist er nicht niedlich! Schade das er keine Partnerin hat, gerade in Gemeinschaft entfaltet sich die ihre Schönheit, aber die Besitzer blocken jedes Mal ab wenn ich mit dem Thema anfange, sie wollen nichts davon wissen! 0l Trotz allem ein schöner Vogel!
     

    Anhänge:

  3. j-c-w

    j-c-w Guest

    HI

    ein schöner Vogel :)

    aber es ist ein Australisches Königssittichmännchen ;)

    schade, mit dem partner :\
     
  4. Birmi

    Birmi Guest

    Na gut ich gebe mich geschlagen, ich war der Meinung das es ein Grünflügel ist wegen der hellen Streifen am Flügel, aber okay auch gut.

    Ja wirklich schade und man kann sich nicht vorstellen wie viele Fälle es doch davon gibt, er hat wenigstens für den Sommer eine Voli andere sitzen das ganze Jahr lang in viel zu kleine Käfige *schluchz* 0l
     
  5. pia

    pia Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.05.2001
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    @ Birmi,
    ich habe da ein in 2003 im Bali- Birdpark aufgenommenes Foto von Buru- Königsittichen (iich hoffe, der Name ist zutreffend) gefunden, vielleicht zum Thema passend.
     
  6. Birmi

    Birmi Guest

    Die sehen ja auch ganz schick aus, find ich ja toll das du auch noch ein Foto gefunden hast! Ich glaube der Name ist richtig, von den Königen findet man ja so selten was weil sie ja auch nicht so verbreitet sind, was ich nicht verstehe!
     
  7. #7 Klaudia, 24.08.2004
    Klaudia

    Klaudia Guest

    @ j-c-w
    was macht dich so sicher, daß es ein austral. königssittich ist und kein grünflügel?
    ich hätte auch auf einen grünflügel getippt :?
     
  8. j-c-w

    j-c-w Guest

    weil die einfach völlig anders aussehen, haben z.B einen blauen nacken udn keinen roten, zudem eine völlig andere Kopfform

    Und auch sonsts ehen die völlig anders aus, schaut euch doch mal bilder an
     
  9. #9 Klaudia, 24.08.2004
    Klaudia

    Klaudia Guest

    nungut, das blaue nackenband ist auf den bildern wirklich nicht zu erkennen. da geb ich dir recht....
    dennoch bin ich nicht ganz sicher, auf einem foto ist sowas ohnehin schwer zu erkennen ...

    @birmi:
    schade, daß der vogel alleine ist. wie alt ist er denn?
     
  10. Birmi

    Birmi Guest

    @Klaudia Hab ja schon lange auf dich gewartet!!! Wo bleiben deine Bilder? Charly ist jetzt 4 oder 5, weiß nicht so genau! Ob nun Grünflügel oder Australischer Königssittich ist ja auch völlig egal, er ist trotzdem ein sehr schöner Vogel *dahinschmelz*
     
  11. #11 Klaudia, 25.08.2004
    Klaudia

    Klaudia Guest

    hey birmi!
    das mit den bildern gestaltet sich etwas schwierig, habe keine digicam. werde aber welche mit einem "normalen" apparat machen - dauert nur n bissl mit der filmentwicklung. ich muß dich noch um ein bisschen geduld bitten. ich versprech dir aber, daß ich die bildchen nachliefere :)

    traurig finde ich, daß der vogel schon 5 jahre allein ist, bitte red dem besitzer nochmal ins gewissen ihm einen spielkameraden zu besorgen.
    mein charlie ist jetzt 26 jahre, wurde davon bei seinem vorbesitzer 24 jahre als einzelvogel gehalten. als der vorbesitzer sehr schwer krank wurde, hat man den vogel dann (sicherlich sehr schweren herzens) abgegeben: und glaub mir bitte, die einzelhaltung hat dem vogel wirklich keinen gefallen getan.

    er ist zwas super-zutraulich, kann allerdings mit anderen vögeln gar nix anfangen, er kennst sie eben nicht, erst seit er bei mir ist lernt er, daß vögel auch spielkameraden sind - er ist nur auf menschen fixiert!!!

    am liebsten ist es ihm, wenn er den ganzen tag mit durch die gegend geschleppt wird, sich zb auf den wäscheständerrand setzen darf, während ich die wäsche aufhänge oder er auf dem festerstock im bad sitzt, während ich dusche oder zähne putze. das sind nur zwei beispiele.
    das klingt zwar ganz witzig & viele werden so eine zutraulichkeit auch als großes ziel betrachten & mich vielleicht beneiden - aber das kann auch zu einer belastung werden.
    zum einen hab ich nicht ewig semesterferien & muß auch irgendwann in die uni (dann wäre der vogel wieder mit den anderen vögeln alleine) & zum andern kann ich ihn ja nicht überall mit hinnehmen. es ist mir einfach zu riskant, den vogel mit ins freie zu nehmen!!!
    zum anderen erwarten wir bald ein baby & ich weiß noch nicht, wie ich das dann mit meinem charlie regeln werde, daß er nicht eifersüchtig wird!

    was ich damit sagen wollte: die zeit, wenn ich nicht da bin & meinen charlie nicht mit mir rumschleppen kann ist für den vogel eine total traurige zeit. wenn ich aus dem zimmer geh, ohne ihn mitzunehmen pfeift (weint) er mir nach. er ist eben nicht gern alleine!!! die anderen vögel versuchen schon mit ihm zu spielen, er aber schaut nur zu & kann nicht damit umgehen!

    bitte birmi, setz dich dafür ein, daß dein bekannter noch einen spielkameraden für den anderen charly besorgt. das muß nicht unbedingt noch ein könig sein .... nymphen oder wellis sind genauso 'geeignet'!
     
  12. Birmi

    Birmi Guest

    Bitte glaube mir ich habe schon alles probiert, ganz am Anfang hatte er ein Rosella mit drin, dem hat aber in der Nacht ein Kautz die Beide abgebissen und der Rosella ist dann gestorben, danach hatte er dann noch mal ein geholt der dann auch verstorben ist und seit dem ist er allein. Sie wollen kein anderen mehr holen. Ich habe schon viele Stunden der Diskusion hinter mir, weil er ja auch der Meinung ist das man 2 Vögel nicht so zahm kriegt und so, halt das übliche...! Ich hab es aufgegeben,...!

    Wann ist denn der NAchwuchs bei dir so weit-wann haste denn Termin? Weißt du schon was es wird? Ich denke mal das kriegste hin und in der Regel kommen Tiere ganz gut klar mit dem Nachwuchs, du darfst ihn nur halt nicht vernachlässigen und gerade er, der so anhänglich ist und auf den Menschen fixiert ist. Ich wünsche dir viel Glück und hoffe das doch bald Bilder folgen werden, freu mich schon. Die Züchteradressen habe ich nicht vergessen aber es ist doch nicht so einfach wie ich dachte...
     
  13. #13 Klaudia, 25.08.2004
    Klaudia

    Klaudia Guest

    du solltest es dennoch weiter probieren, deinen bekannten zu überzeugen, denn du weißt ja: steter tropfen höhlt den stein

    das baby kommt erst anfang nächsten jahres. dann werde ich aber doch n bissl weniger zeit für meine kleine klette haben & befürchte, daß er dann doch eifersüchtig wird oder terror macht.
    du kannst dir das sicher nicht richtig vorstellen: wenn ich jetzt schon aus dem zimmer geh um mir zb einen tee zu kochen oder die post wegzubringen pfeift (weint) er mir nach, als ob ich ihn für immer verlassen würde. manchmal denke ich, daß es ihn schon allzusehr mitgenommen hat, daß sein "herrchen", bei dem er 24jahre lebte, ihn weggeben mußte. trennungsangst gibt es ja auch bei papageien!

    nichts desto trotz würde ich meinen schatz niemals weggeben, er soll seinen lebensabend glücklich und zufrieden bei mir verbringen.
     
  14. Birmi

    Birmi Guest

    Na das ist ja toll, da freue ich mich aber. Du schaffst das schon, das kommt dann alles von ganz allein. Mach dir da mal keine Gedanken und das Baby wird ja auch älter und wachst dann mit ihm auf.
     
  15. Janli

    Janli Guest

    Hallo Birmi, :0-
    der süsse auf deinen Bildern ist ein austral. Königssittichgockel.
    Anbei nun heut ein paar Fotos von unseren süssen. Ich hatte ja schon mal gepostet, wo ich in Gottes Namen :gott: ein Mädchen für unseren Buben her krieg. Nun haben wir eins und die beiden sind ihr Vogelzimmer gezogen. Sind zwei hübsche. Die Fotos sind zeitlich sortiert. Angefangen von Juli, wo unser bube noch allein war, bis heut. Das letzte Foto ist das 1 1/2 jährige Mädchen.
    Uns gegenüber noch recht scheu, aber das wird schon. Auf einen halben meter darf ich ja schon ran.
    Grüße alle Vogelfans ;)
     

    Anhänge:

  16. #16 Janli, 31.08.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2004
    Janli

    Janli Guest

    0l So`n Ärger, :heul: nun muss ich die anderen nachreichen, waren zu groß.
    Versuch ich es halt noch weiter.
    :jaaa:
    Man sieht hoffentlich den Rücken vom Gockel gut. Wobei er noch nicht fertig ist mit dem anziehen seines "Erwachsenenanzugs". ;)
     

    Anhänge:

  17. Janli

    Janli Guest

    Und einen hab ich noch. Das Mädel hat net mehr gepasst.
     

    Anhänge:

  18. Birmi

    Birmi Guest

    Ohhh total schaue Bilder! Hast du vielleicht noch mehr davon! Der Hahn ist wirklich ein ganz hübscher aber das Mädel natürlich auch (die Männer der Könige sehen nun mal am besten aus)! Wie alt sind die beiden jetzt und wie heißen sie?
     
  19. Janli

    Janli Guest

    Hi Birmi,
    mehr wovon??? Von den bildern oder den Piepmätzen??? :p
    .......Von den Bildern ja von den Piepmätzen die zwei...... :D
    Der Bube sollte lt. Zoohandlung (da haben wir in her) ca. 6 Mo. sein,
    nach der Umfärbung zu urteilen müßte er aber älter als ein Jahr sein, ich denk so 15 Mon. alt, sie ist etwa 3 Mon. älter. Und seid 2 Wochen bei uns, oder sind es schon drei.. :? . So ungefähr jedenfalls.Die Namen sind Piepsi (ist der hübsche) und Püppi (ist die hübsche).
    Viele Grüße :0- :0-
     
  20. Birmi

    Birmi Guest

    Ich meine natürlich mehr Bildas, die sind irgendwie ganz schön klein, da kann man so wenig erkennen. Aber dein Hahn hat sehr schöne Farben, vor allem das rot, oder liegt das am Licht oder der Fotoqualität? Mit wieviel Jahren sind sie nochmal ausgefärbt? Das ist das interessante an den Königen - die Umfärbungen!
     
Thema: Grünflügelkönigssittich!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. königssittich blau

    ,
  2. grünflügel königssittich

    ,
  3. buru königssittich

    ,
  4. grünflügelkönigsittich,
  5. gruenfluegelkoenigsittich,
  6. grünflügelkönigssittich,
  7. königssittich gelb,
  8. grünflügelk
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden