hab einen kleinen spatz gefunden!

Diskutiere hab einen kleinen spatz gefunden! im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; Hallo. ich hab heute mittag einen kleinen spatz zufälliger weise und noch im letzten moment gefunden. ich war in der scheune mir ein...

  1. webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo.

    ich hab heute mittag einen kleinen spatz zufälliger weise und noch im letzten moment gefunden.
    ich war in der scheune mir ein merkwürdiges vogelnest anzuschauen.. darutner war auch sehr viel nistmaterial.. wie wenn ein riesiges spatzennest herruntergefallen wär. es waren pferde-haare und federn darin. also 100% ein nest.
    als ich den haufen bei seite räumen wollte schilpte es nicht im nest sondern in dem heu-stroh-haufen. darin lag ein kleiner, eiskalter lilaangelaufener spatz.. er hat sich kaum bewegt.. und hatte auch kaum noch stimme.. er sah schon ziemlich tot aus. da er total kalt war und so lila war.

    darauf hab ich ihn in die sonne mitgenommen und ihn in meiner hand und mit hilfe der sonne wieder aufgewärmt.
    jetzt geht es ihm besser, er kann jetzt auch schon essen. seine ''häufchen'' sehn mitlerweile auch normal aus.
    ich gebe ihm haferflocken aufgeweicht in wasser. und ab und zu ein paar fliegen (ohne beine und flügel)

    jetzt würde ich gerne noch wissen ob ich das alles richtig mache und wie oft ich am tag etwa füttern sollte? und wie lang ich ihn allein lassen kann. also ob ich mal schnell einkaufen oder sowas machen kann wenn er frisch und gut gefüttert wurde.

    wie alt er genau ist weis sich nicht. er hat lange federkiele, wo jedoch nur an den spitzen die feder zu sehn ist.

    ich hoffe mir antwortet balt jemand

    viele grüsse jasmin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Hallo webgirl87,

    schau mal hier, da kannst du mit Sicherheit viele Infos bekommen :). Berichte bitte mal weiter,wie es dem kleinen geht.

    Liebe Grüße,
    Theresa
     
  4. webgirl87

    webgirl87 Guest

    Hallo.

    danke für den link, die seite ist super. so wies aussieht hab ich dem vogel bisher nichts falsches gegeben.

    auser der tropfen wasser vom finger war villeicht überflüssig. aber der vogel war so ausgelaugt das es ihm trotzdem nun gut geht.

    die seite ist aber echt genial, auch wenn ich mal andere vogelkücken finde.
    vor ein paar tagen hatte ich schonmal eienn kleinen spatz. er war schon relativ alt also hatte schon ein paar federchen jedoch sehr sehr klein..

    die erste nacht hat er überlebt, und den morgen auch aber nur den halben morgen.. dann war er tot. das hat mich mitgenommen. deswegen will ich diesmal alles richtig machen.
    villeicht wars nicht mein fehler, ich habe schonmal spatzenbabys erfolgreich grossgezogen und damals war ich sogar erst 12 oder 13.

    aufjedenfall weiss ich jetzt ddas wichtigste udn hab mir auch die seite abgespeichert damit ich immer wieder nachlesen kann.

    ich habe ein paar fotos von ihm gemacht nur leider krig ich sie nicht ins forum.
    aber ne freundin von mir macht sie villeicht für mich reinw enn ich glück habe.

    viele grüsse jasmin :0-
     
  5. webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo.

    was ist noch fragen wollte.. geht es das ich den vogel nachtsüber auf dem balkon habe? den käfig würde ich mit einem handtuch zudecken. der kleine spatz hat heu und sogar meinen flauschigen schaal als warmes nest.. er piept nämlich ununterbrochen. und ich will auch noch mal schlafen ;)

    grüsse jasmin
     
  6. webgirl87

    webgirl87 Guest

    es wäre lieb wenn mir mal jemand rat geben würde wo ich den kleinen über nacht hinstellen kann.. er piepst nämlich schon um 6 uhr.. und ich konnte gestern obwol ich schon gegen 12 im bett war erst so um 2 uhr einschlafen und bis ständig nachts aufgewacht.. warscheinlich weil ich so angst hatte das er stirbt heute nacht. er ist mir nämlich sofort ans herz gewachsen. :(
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Wenn der kleine Spatz noch relativ wenig Federn hat würde ich ihn nicht Nachts über draußen lassen sondern im Haus für eine Wärmequelle sorgen(Heizkissen), da die kelinen relativ schnell an Unterkühlung eingehen.
    Sollte er allerdings schon voll Befiedert sein, dürfte es kein Problem bei den Momentanen Themperaturen sein.
     
  8. webgirl87

    webgirl87 Guest

    oh dann ist wol mein letzter daran gestorben *kopf gegen wand hau*
    dann muss ich ihn wol im zimmer lassen. also er hat warm er ist in meinem flauschigen schaal eingepackt. die ersten schwungfedern beginnen sich nun zu öffnen.. ich hoffe er schaffts. danke :)
     
  9. webgirl87

    webgirl87 Guest

    so ich glaube ich muss mal wieder berichten.. heute morgen haben sich die klinen federhüllsen etwas geöffnet. er sieht nun schon viel erwachsener aus.
    er hört jetzt auf '' Spatzen'' oder auf so nen peips geräusch das ich mit dem mund mache... da geht er imer richtig ab.
    ich nehme ihn auch viel raus. gerade sitzt er in meiner linken hand und piept mir die ohren voll.. ich gewbe ihm etwa jede stunde futter. heute morgen hat er mich erst um halb 9 geweckt. dann hab ich noch ne runde geschlafen bis er um 10 uhr wieder hunger hatte.. und dann bin ich aufgesanden.

    was ich besonders niedlich finde das er sich ab und zu putzt.
    aber das macht er nichtso oft, aber kein wunder da is ja auch noch nicht so viel zum putzen da .. ;)

    bin super glücklic das er so gut wächst, und er ist schon sehr anhäglich..

    wenn ich abends so um 12 uhr schlafen geh dann ruf ich meistens nochmal schnell nach ihm..und dann antwortet er auch sofort. sowas vo süss der kleine spatz.

    ich kann leider irgentwie keine bilder hier reinkriegen aber wenn jemand doch gerne welche hätt dann kann ich welche per email schicken :)

    Grüsse jasmin + spatz
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hi Jasmin,

    schön, dass das Spätzchen gedeiht! :)
    Der Kleine soll doch irgendwann wieder in die Freiheit - also darfst du den nicht zu sehr an dich gewöhnen!

    Wegen Bilder reinsetzen guckst du hier - das ist keine Hexerei, das kann jeder. Wenns garnicht klappt, schick mir die Bilder per mail, dann setze ich sie für dich rein.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. webgirl87

    webgirl87 Guest

    oki, ich schick dir die bilder.

    ja eigentlich würd ich ihn gerne wieder freilassen. aber anderaseits hat er ja keine geschwister oder altvögel mit denen er sich ''unterhalten'' kann.
    deswegen versuch ich ihn wenigstens etwas zu unterhalten und ihm etwas geborgenheit zu geben.

    aber bisher waren alle spatzen aufeinmal ''wild'' wenn ich sie fliuegen lssen hab. auser einer ist bei meinem lockruf immer wieder gekommen ;)
     
  13. webgirl87

    webgirl87 Guest

    Warum!!!!

    :(

    heute morgen als ich aufgestanden bin wure ich nicht von seinemgewohnten betteln geweckt warum?

    normalerweise schlaf ich bis um 11:30 doch heute war ich früher wach. ich fand es für unnormal nicht von ihm geweckt zu werden. ich tastete in sein kleines bettchen... da lag er.. mit offenen augen.. ganz kalt...

    :heul: ich kämpfe mit den tränen.. gestern abend gings ihm doch noch so gut.. auser das er nicht mehr auf mein piepsen antwortete wie sonst immer. er war auch gestern abend besonders müde.. normalerweise schau ich befor ich ins bett geh nochmal nach ihm dann piepst er ganz laut und ich bin erleichert das es ihm gut geht.

    gestern abend sah er aber schon so ''verpennt aus'' als ich nach ihm sah.

    ich weis nicht was los ist.. er war schon halb befiedert. er sah super aus. ihm ging es doch so gut.. was hab ich nur falsch gemacht. er konnte auch schon etwas fingersitzen.

    :asian:
     
Thema: hab einen kleinen spatz gefunden!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spatzenbaby piept im schlaf

    ,
  2. junger spatz piepst ununterbrochen

    ,
  3. spatzenbaby pipst im schlaf

Die Seite wird geladen...

hab einen kleinen spatz gefunden! - Ähnliche Themen

  1. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...