Hahn hat eine vergrößerte Niere und schlechte Arterien

Diskutiere Hahn hat eine vergrößerte Niere und schlechte Arterien im Forum Vogelkrankheiten im Bereich Allgemeine Foren - Hallo zusammen, war gerade beim Vogelarzt, weil mein Vogel humpelt. Ich hatte leider einen kleinen Unfall mit ihm. Er hat ein angebrochenes Bein...
Susanne Wrona

Susanne Wrona

Foren-Guru
Beiträge
2.420
Hallo zusammen,
war gerade beim Vogelarzt, weil mein Vogel humpelt.
Ich hatte leider einen kleinen Unfall mit ihm. Er hat ein angebrochenes Bein
Bekommt jetzt Schmerzmittel und ich soll ihn 10 Tage in einem kleinen Käfig halten.
Was mich geschockt hat, daß er schlechte Arterien hat und eine vergrößerte Niere.
Da kann man weiter nichts machen, außer Cranberrysaft ins Trinkwasser und fettarmer Ernährung.
Wie lange leben sie wohl mit einer vergrößerten Niere?
 
Mein Nymphi macht jetzt Theater. Er will auf seinen Schlafplatz und viel gefressen hat er heute auch nicht. Seit er in dem kleinen Käfig sitzt frisst er kaum was.
Ich weiß nicht, ob es nicht besser ist ihn in den großen über 2 qm großen Käfig zu setzen. Da sitzt auch seine Freundin. Da wäre er zufriedener.
 
Thema: Hahn hat eine vergrößerte Niere und schlechte Arterien

Ähnliche Themen

Trini
Antworten
6
Aufrufe
194
SamantaJosefine
SamantaJosefine
D
Antworten
8
Aufrufe
255
Hoppelpoppel006
Hoppelpoppel006
Silvi.Kpr
Antworten
9
Aufrufe
422
KakaduAra
K
C
Antworten
0
Aufrufe
241
CaroBrahma
C
Zurück
Oben