Haltegenehmigung für Anhang-B-Papageien notwendig?

Diskutiere Haltegenehmigung für Anhang-B-Papageien notwendig? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, da mir von einem sehr klugen, aber nicht hilfsbereiten user klar gemacht wurde, dass ich mit wenigen beiträgen gar keine ahnung...

  1. #1 nachtigal, 12. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    da mir von einem sehr klugen, aber nicht hilfsbereiten user klar gemacht wurde, dass ich mit wenigen beiträgen gar keine ahnung haben kann (er hatte immerhin schon 365 beiträge), frage ich nun einfach mal hier nach, ob mir irgendjemand etwas zum nachlesen geben kann, aus dem hervorgeht, dass anhang-b papageien eine haltegenehmigung benötigen?
    mir ist keine derartige vorschrift bekannt und selbst die recherche im internet hat nichts ergeben.
    also wenn hier vielleicht einer (mir egal ob mit vielen oder wenigen beiträgen) einen hinweis dazu geben könnte, wo ich eine derartige vorschrift finden kann, wäre ich sehr dankbar :)

    gruß nachti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich hab viele Beiträge, aber dafür wenig Ahnung... :(

    Wimre musst du deine Papageien anmelden. Ob das jetzt die Untere Naturschutzbehörde oder irgendwo beim Landkreis ist, hängt von deinem Wohnort ab.

    Da ich Papageien habe, die in die Ausnahmeregelung fallen, hab ich da aber relativ wenig Ahnung von :D
     
  4. #3 nachtigal, 12. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    lach- also die meldepflicht steht ja außer frage, denn da gibt es ja genug seiten im www, wo die ausnahmen aufgeführt sind.
    neu ist mir nur die behauptung, dass für anhang-b-tiere eine haltegenehmigung verlangt wird, wo es doch ausdrücklich in der eu-artenschutzbestimmung ausgeschlossen ist und lediglich auf die meldepflicht verwiesen wird. es muss also etwas geben, dass die eu-artenschutzverordnung aushebelt.....
     
  5. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Sorry... hab den anderen Fred zu spät gesehen *seufz*
     
  6. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Was passiert denn wenn du deine ZG hast und die gesetzlichen Mindestanforderungen nicht einhälst?Denke das dürfte deine Frage beantworten......
     
  7. #6 Herder Hunde, 13. Juli 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    haltegenehmigung für anhang-b-papageien notwendig?

    ich würde mal sagen um ringe zu bekommen ja
    ich bin ein link
    denn die fragen nach der zucht und haltegenehmigung wie man da sehen kann
     
  8. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    trotzdem gibts keine.

    Und bald ist die Psittakoseverordnung Geschichte. Dann gibts auch keine Zuchtgenehmigung mehr.
     
  9. #8 nachtigal, 13. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    aha - nun, da man nichts zur haltegenehmigung sagen kann, kommt plötzlich eine zucht ins spiel, die gar nicht gegenstand des themas ist und auch gesetzliche mindestanforderungen werden erwähnt.
    wo gibt es denn hier gesetzliche mindestanforderungen? in welchem gesetz kann ich sie nachlesen?
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Tante Google weiß es bestimmt... und die ist auch immer nett und freundlich.
     
  11. Helmine

    Helmine Guest

    Ich habe damals von unserem Veterinäramt so eine Auskunft erhalten, die hatten wohl gedacht, ich würde züchten wollen und als ich mich dann bei der Unteren Naturschutzbehörde informiert habe, wo ich unsere Vögel auch anzumelden hatte, haben sie es verneint. Man braucht weder für Anhang A, noch für Anhang B-Vögel so eine Haltegenehmigung und dass sich etwas daran geändert hat, ist mir nicht bekannt. Am sichersten ist es wohl, wenn du bei deinem zuständigen Amt anrufst, wann so eine Genehmigung wichtig ist.

    Und die Mindestanforderungen für die Papageienhaltung ergeben sich hieraus:

    http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standardartikel/Landwirtschaft/Tier/Tierhaltung/HaltungPapageien.html

    Dort steht genau vorgegeben, wie welche Vogelart zu halten ist. Und ganz besonders zum tragen kommen diese Vorschriften, wenn du eine Tiergehegenehmigung für eine Außenvoliere beantragen willst, denn dann schauen sie schon sehr genau hin, ob du alles erfüllst.
     
  12. #11 nachtigal, 13. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo helmine,

    das gutachten der sachverständigengruppe ist bekannt - auch dass sich viele behörden daran "orientieren". nur sind es bisher lediglich empfehlungen dieser sachverständigengruppe und keine gesetzliche vorgaben.
    da aber von gesetzlichen mindestanforderungen gesprochen wurde, wollte ich nun wissen, in welchem gesetz diese zu finden sind - schließlich muss es das gesetz ja geben, wenn von gesetzlichen mindestanforderungen gesprochen wird ;)
     
  13. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    @Helmine......vollkommen richtig......nur dieses Thema wurde ursprünglich wo anders begonnen,und da wollte die TE eine ZG machen,und die beinhaltet auch eine Haltegenehmigung,zb für den Fall wenn man die Mindestanforderungen nicht einhält und co.....weiss nun auch nicht wieso nun ein Thema in verschiedene Bereiche diskutiert wird,das macht das ganze nur noch undurchsichtiger^^
     
  14. #13 nachtigal, 14. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    dann solltest du das thema einfach so verstehen, wie es lautet und nicht etwas hineininterpretieren, was nicht gefragt ist - würde sicher einiges durchsichtiger für dich machen und dann ist es auch sicher für dich verständlich....apropo verständlich: wo gibt es denn nun gesetzliche mindestanforderungen, von denen du hier gesprochen hast?
     
  15. #14 Herder Hunde, 15. Juli 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    gerfragt wurde ja
    haltegenehmigung für anhang-b-papageien notwendig?

    und kommt plötzlich eine zucht ins spiel, die gar nicht gegenstand des themas ist und auch gesetzliche mindestanforderungen werden erwähnt.

    wo steht denn das man die zucht nicht erwähnen durfte?
    und gesetzliche mindestanforderungen, das ist mir auch neu.

    aber von alteingesessenenneuangemeldeten kann man ja was lernen wenn die die begriffe selbet nennen.
     
  16. #15 nachtigal, 16. Juli 2012
    nachtigal

    nachtigal Banned

    Dabei seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    erwähnen kann man vieles, nur wenn man so schon den sinn nicht versteht, macht es ja noch weniger sinn, wenn man noch etwas in den raum wirft, was gar nicht zum thema passt und offensichtlich auch noch falsch ist, da es nicht existiert (dieses gesetz über die besagten mindestanforderungen).
    die frage ist doch eigentlich ganz einfach zu verstehen, oder etwa nicht? aber die frage war auch nicht, ob andere bedingungen greifen, wenn man züchten will oder eine große av bauen will - es ging ganz einfach und banal um eine haltegenehmigung für ottonormalhalter.
     
  17. #16 Herder Hunde, 17. Juli 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    ein züchter ist auch ein , wie sagtest es, ein ottonormalhalter
    und da er ringe für die nachzuchten braucht, braucht er die zucht und haltegenehmigung.

    aber das hast in dem anderen thema ja schon gelesen, wen nicht hier ist noch mal der link dazu
     
  18. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Genauso siehts aus, einfach das Bestellformular für die Ringe durchlesen, und man wird feststellen, wie oft das Wörtchen " Zucht- und Haltgenehmigung" darin auftaucht, dann dürften sich alle offenen Fragen erledigt haben. klick
     
  19. #18 L.K., 17. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
    L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    ich verstehe sowieso nicht, warum über diese Zuchtgenehmigung und was für noch Genehmigung überhaupt in dieser Schärfe diskutiert wird.

    Spätestens in 3 Monaten ist das sowieso Geschichte.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dolcedo

    Dolcedo Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP

    Ja, ist auch wieder wahr....:bier:
     
  22. #20 Herder Hunde, 17. Juli 2012
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Stellt sich dann die Frage,
    Wieso steht es denn noch auf den Bestelllisten 2013 der Ringbezieher?
    Doch noch nicht so sicher .....
     
Thema: Haltegenehmigung für Anhang-B-Papageien notwendig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Anhang B Blaustirnamazone

    ,
  2. content

    ,
  3. haltegenehmigung papageien wo bekommt man die

    ,
  4. haltegenehmigung papageie wo bekomme ich die
Die Seite wird geladen...

Haltegenehmigung für Anhang-B-Papageien notwendig? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...