Haselnussäste mit den Früchten?

Diskutiere Haselnussäste mit den Früchten? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dürfen die Geier auch die noch unreifen Haselnüsse an den Ästen? Habe in der Suchfunktion nichts dazu gefunden :(

  1. #1 tweety1212, 15. August 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Dürfen die Geier auch die noch unreifen Haselnüsse an den Ästen? Habe in der Suchfunktion nichts dazu gefunden :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wünsche "Guten Appetit" :lekar: :cheesy:
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hab auch Haselnüsse an den Ästen - welche sind denn leckerer? Halbreife oder reife? :?
     
  5. #4 Hauschi´s, 15. August 2004
    Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Sven, da mußt schon die Geier fragen ....

    Dirk
     
  6. #5 tweety1212, 15. August 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Danke! Ich habe nämlich soviel 'Ast' geholt das ich die ganze Rückwand 'begrünen' kann. :D Da h aben sie dann erstmal was zu tun :jaaa:
     
  7. MrKoala

    MrKoala Guest

    Hallo zusammen,

    hm welche sind denn Lecker?

    Also die ganz jungen sind sehr saftig! Schmecken auch dementsprechend!

    Da ich selber immer alles erstmal probiere bevor es meine Geier bekommen ( persönlicher vorkoster) kann ich sagen das man diese ohne Bedenken verfüttern kann... smile

    Gruß
     
  8. #7 Ziegenfreund, 16. August 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    @ Thomas,

    wie schmecken denn die Ebereschen??? Sollen ja in wirklichkeit gar nicht giftig sein, auch wenn unsere Eltern uns das früher immer weis machen wollten. Als persöhnlicher Vorkoster wirst Du die ja dann auch schon gegessen haben...
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Essen/Futter - Menschen und Vögel

    find ich klasse von Dir :) - ABER - Du weisst ja dass nicht alles was Mensch verträgt auch von Vogel vertragen wird. 8o

    Bei uns werden die noch grünen Haselnüsse bevorzugt, besonders von der GHK, ruck zuck sind die auf uns der weiche Kern gefuttert. :jaaa:

    Hier noch Inhaltsstoffe, Anwendungs- und Verwertungsmöglichkeiten der Eberesche (Vogelbeere) für den Menschen :cheesy:
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Bitter :asian: :baetsch:


    Hier ein Auszug aus Vogelfutterpflanzen von Herrmann Schnabel:
    Die Eberesche (Vogelbeere) ist der wohl bekannteste Lieferant für von Beeren für die Vogelfütterung. Sie können frisch, getrocknet oder gefrostet verfüttert werden. Das frosten hat gegenüber den trocknen den Vorteil das der hohe Anteil von Vit. A und C erhalten bleibt. Der Saft der Pflanze gilt als schwach giftig.


    Also wäre ich mit Zweigen der Eberesche vorsichtig.
     
Thema:

Haselnussäste mit den Früchten?

Die Seite wird geladen...

Haselnussäste mit den Früchten? - Ähnliche Themen

  1. Elaeis Guineensis oder Elaeis oleifera - Früchte / Samen / Keimlinge oder Pflanze

    Elaeis Guineensis oder Elaeis oleifera - Früchte / Samen / Keimlinge oder Pflanze: In meinem ersten Beitrag kurz ein Vorwort. Bei Bedarf werde ich gerne mein Profil noch anpassen. Ich bin "Charlie", ein Kongo-Graupapagei und Juli...
  2. Buchenäste mit den frischen "Früchten" zum Knabbern?

    Buchenäste mit den frischen "Früchten" zum Knabbern?: Hallo, das Buchenäste als Knabberzweige geeignet sind weiß ich, das man die Bucheckern getrocknet nur wenige geben sollte, weiß ich auch.......
  3. Welche Früchte?

    Welche Früchte?: Halli, hallo Ich möchte mir nächsten Monat Kanarienvögel bzw. eine Voliere für Kanarienvögel holen und unmittelbar später dann die Vögel....
  4. Früchte-ja oder nein?

    Früchte-ja oder nein?: Ich habe manchmal gelesen, dass man Tauben manches Obst zum Essen geben darf. Stimmt das oder nicht? Und wenn ja welche Obstsorten darf man ihnen...
  5. Goji Früchte

    Goji Früchte: Hallo an euch, habe im Supermarkt Tüten mit getr. Goji Früchten gefunden und gleich mal eine gekauft, natürlich eher nicht für mich als für die...