Hautpilz

Diskutiere Hautpilz im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Kakadu'ler hat jemand Erfahrung mit der Bekaempfung von Hautpilz. Ich habe heute die Diagnose vom meiner Heilpraktikerin bekommen, Mila...

  1. #1 Guenter Paulik, 22. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juni 2005
    Guenter Paulik

    Guenter Paulik Guest

    Hallo Kakadu'ler

    hat jemand Erfahrung mit der Bekaempfung von Hautpilz.
    Ich habe heute die Diagnose vom meiner Heilpraktikerin bekommen, Mila hat einen Hautpilz Namens: Candita albicans Weiß jemand gibt es ein Spray oder Puder dagegen?
    Der Pilz ist die Ursache fuer das rupfen und abbeisen der Federn.

    Fuer Eure schnelle Hilfe schon mal im Voraus besten Dank.

    Guenter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kleines

    kleines Guest

    Hallo Guenter,
    Hat deine Heilpraktikerin dir nichts geraten?

    Du kannst es mal mit Niemblätter Tinktur versuchen.
    Das wirkt auch bei Pilzen unter anderem auch bei Candida.
    Ich benutze es regelmäßig im Haus und bei Tieren ich habe super erfolge damit.
     
  4. #3 Guenter Paulik, 23. Juni 2005
    Guenter Paulik

    Guenter Paulik Guest

    Hallo Anja,

    vielen Dank fuer die schnelle Antwort. Nein meine Heilpraktikerin hat mir nichts spezielles vorgeschlagen. Ich solle beim TA nach einem Mittel nachfragen.

    Niemblaetter Tinktur was ist das und wie wendent man es an?
     
  5. #4 Alfred Klein, 23. Juni 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Guenter
    Hier mal ein Link zu Medikamenten gegen Candida als Hautpilz: http://www.netdoktor.de/medikamente/200004130.htm
    Da bekommst Du Puder, Creme oder Spray.
    Da jedoch die Haut eines Vogels viel dünner ist als die Haut eines Menschen würde ich Dir doch dringend empfehlen darüber mit einem vogelkundigen Tierarzt zu sprechen.
     
  6. kleines

    kleines Guest

    Hallo Guenter,
    Alfred hat recht du solltest mal ein Fachmann fragen.

    Niemblätter Tinktur bekommst du Bei
    Heilbronner Teeladen
    Kirchbrunnenstraße 11
    Telefon: 07131 / 840 13

    über Niem kannst du z.B. hier mehr erfahren

    http://aromatherapie.coolfreepages.com/Beschreibungen/heil/oele/neem.htm

    ich mache 4ml auf einen Liter Wasser
    Damit besprühe ich die Tiere und auch meine Möbel wegen Haustaubmilben usw. da ich Asthmatiker bin hilft es mir sehr!
     
  7. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    möchte auch dazu raten einen TA aufzusuchen.
    Die Vogelhaut ist dünn und empfindlich, der Pilz hartnäckig.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hautpilz