Hilfe! Was soll ich tun?

Diskutiere Hilfe! Was soll ich tun? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; undefined undefinedundefined Hallo Zusammen, ich hätte da mal eine Frage. Ich habe eine Wellensittichdame, die einen Nierentumor hat und...

  1. Pizzi

    Pizzi Guest

    undefined
    undefinedundefined
    Hallo Zusammen,

    ich hätte da mal eine Frage. Ich habe eine Wellensittichdame, die einen Nierentumor hat und wahrscheinlich nicht mehr allzulange zu leben hat. Was soll ich tun, wenn sie stirbt? Soll ich für ihren Partner im Tierheim direkt einen neuen Welli besorgen? Soll ich sie im Todesfall beerdigen oder beim Tierarzt lassen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bin ziemlich ratlos.

    Pizzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    @ Modis

    Habe den Thread hierher verschoben und nicht ins Krankheitenforum da der Wellensittich wohl leider bald sterben muß :( -

    Meine Meinung dazu: bitte bald einen neuen Partner für den Welli und so einen kleinen Pieper kann man bedenkenlos beerdigen.
     
  4. #3 Christianchen, 28. Mai 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo!

    Ja, wenn du die Möglichkeit hast, dann beerdige den Kleinen. Bei Wellis ist das erlaubt. Hoffentlich hat der Arme keine Schmerzen. Ich würde dem anderen so nach einer Woche einen neuen Partner holen. Mein Spatzi war leider nachdem Pucki gestorben ist ein paar Wochen alleine, da ich auch die ganze Zeit versucht habe über den Tierschutz einen Freund für ihn zu bekommen. Irgendwann hab ich aufgegeben und einen gekauft. LG
     
  5. #4 Moonlite, 28. Mai 2004
    Moonlite

    Moonlite Guest

    Hallo Pizzi,

    ich musste vor 2 Jahren leider eine Wellidame wegen eines Nierentumors einschläfern lassen.
    Der TA hat mir die Wahl gelassen, ob ich den Welli danach dort lasse oder mitnehmen wollte.
    Ich durfte sie in einer kleinen Pappschachtel wieder mitnehmen und hab die Kleine dann im Garten begraben.

    Mach deiner Wellidame noch ein paar schöne Tage. Vielleicht hat sie ja Glück und kann ihr Leben noch ein wenig länger geniessen.
    Und wenn sie doch irgendwann ins Regenbogenland flattert, dann besorge ihrem verbliebenen Partner wieder einen neuen Freund oder eine Freundin.
    Alles Gute für euch !
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wenn die Kleine schwächer wird und Schmerzen hat, dann lasse sie möglichst rechtzeitig erlösen. Ist hart, habe ich selber erlebt, aber diesen letzten Freundschaftsdienst sollte man einem geliebten Haustier nicht vorenthalten.
    Für den hinterbliebenen Pieper würde ich schnellstens einen neuen Partner besorgen.
     
  7. Welli

    Welli Guest

    Genau , da haste recht :(
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe! Was soll ich tun?

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Was soll ich tun? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...