Hilllfffe, immer noch kranker Piep !!

Diskutiere Hilllfffe, immer noch kranker Piep !! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, wir waren letzte Woche mit unsererm Piep beim TA. Sie hatte lt. TA eine Kloakenentzündung und hat 2 Aufbauspritzen und bis...

  1. Jojo1

    Jojo1 Guest

    Hallo zusammen,

    wir waren letzte Woche mit unsererm Piep beim TA. Sie hatte lt. TA eine Kloakenentzündung und hat 2 Aufbauspritzen und bis Montag Antibiot. bekommen. Nun habe ich festgestellt, das sie sehr dünn ist und auch sehr schlecht frißt. Ansonsten ist sie aber recht mobil. Der TA sagte auch, wenn sie ein bißchen Durchfall hat wäre das nicht so schlimm, da sie ja letzte Woche noch ziemlich moppelig war.

    Sie frißt auch kaum Hirsekolben. Petersilie ja, da stürmt sie drauflos.

    Habt ihr vielleicht einen Rat?

    Lieben Dank
    Jojo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anne Pohl, 8. August 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Leute,
    fällt denn keinem was ein? Ich bin mit meinem Latein am Ende, habe an ein Weichfutter (Zwieback, Quark, Ei) und Traubenzuckerlösung gedacht. Aber wenn der Vogel das Weichfutter nicht kennt, frißt er's wahrscheinlich auch nicht, oder?
    Es geht wohl hauptsächlich darum, dem armen Tier Kalorien zuzuführen, bis Manuela zum Tierarzt kann. Any ideas?
     
  4. sabine

    sabine Guest

    wie siehts denn mit knabberstangen aus?die fressen ja die meisten wellis gern. oder hack doch mal die petersilie ganz klein und misch es unters futter.vielleicht nimmt sie ja so was mit auf.oder leg ein stück gekochtes ei mit schale rein.das fressen meine auch sehr gerne.vielleicht mit ein paar krümeln futter drauf oder gehackte petersilie.ansonsten wüßte ich auch leider nix weiter.
     
  5. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Jojo,
    Durchfall ist nicht gut, vor allen Dingen, wenn er ein paar Tage anhält, das Antibiotika haut die ganzen Darmbakterien kaputt, die guten wie die schlechten. Hast Du Tyrodelösung vom TA bekommen? Das hilft m. W. gegen Durchfall. Dann solltest Du Bird Bene Bac besorgen, damit die Darmbakterien aufgebaut werden. Elektrolyte sind auch sehr wichtig, damit der Piep nicht zu stark austrocknet. Wenn mein Welliweibchen in Einzelhaft muß, bekommt sie trockenen Zwieback, den sie voller Wut zerfetzt, das meiste fällt auf den Boden, aber sie frisst immerhin ein bisschen. Dann habe ich letztens Vogelkekse gebacken, 85 gr. Mehl, 1-2 El Honig, 1 Ei und Vogelfutter, bei 180 °C eine halbe Stunde, dann auf 50 °C eine Stunde nachtrocknen lassen. Das kam richtig gut an bei allen. Vielleicht ist das was für Deinen Piep ? Ist alles Trockennahrung, aber danach wird sie trinken und wenn Du Elektrolyte ins Wasser gibst, wird sie die mit aufnehmen. Petersilie würde ich momentan nicht geben, erstens kann sie in zu großer Menge giftig sein, zweitens wird Dein Piep durch die Feuchtigkeit wieder zu viel Flüssigkeit ausscheiden. Oder biete ihr mal trockene Haferflocken zum Knabbern an, nicht so viel,damit sie mal wieder auf den Geschmack kommt. Es gibt noch ein Mittel aus der Apotheke, mir fällt leider momentan nicht der Name ein, Ca........ irgendwas, in kleineren Gebinden gibt es das oft beim TA, 100 ml bekommst Du in der Apotheke, das soll den Appetit anregen und stärkend auf den Vogel wirken. Vielleicht weiß hier noch jemand den Namen, er fällt mir partout nicht ein. Nachschauen kann ich nicht, von wegen Büro.
    So, mehr weiß ich leider auch nicht, hast Du sie getrennt vom Partner ? Füttert er sie sonst ? Wenn Dein Piep getrennt ist, solltest Du beide zusammenlassen, damit er füttern kann, dadurch nimmt sie auch Futter auf.
    Gruß und viel Erfolg,
    Heike
     
  6. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    wenn du dieses Bird-Bene-Bac besorgst, ist
    es gut, dieses Mittel wirkt auch appetitanregend.

    Kannst du versuchen dein Vögelchen zu füttern ?

    Dazu mußt du aus der Apotheke eine Einwegspritze
    ohne Nadel besorgen, etwas Aufzuchtfutter mit
    Karottensaft und Babygläschen( Obst) mischen
    daß es ein zäher Breit ist und diesen dann
    auf ca. 41 C erwärmen( nicht wärmer, sonst
    kann es einen Kropfbrand geben)und deine
    Süsse damit füttern.
    Hat bei meinem Aga prima funktioniert und hat
    ihr obendrein noch lecker geschmeckt.
    Vor allem würde ich an deiner Stelle Gewichts-
    kontrollen durchführen, nehme dazu einfach
    eine Küchenwaage und wiege sie, kontrolliere
    am besten so alle 2 Tage daß Gewicht, daran
    kannst du sehen, ob daß Gewicht nach oben
    geht oder bleibt oder im schlimmsten Fall
    weiter abfällt.
    Aber eins verstehe ich nicht, warum sagt
    der TA ein bischen Durchfall ist nicht schlimm??
    Gerade bei kleinen Tieren kann Durchfall schnell
    zu einer lebensbedrohlichen Situation führen.

    Ich hoffe dein Schatz schafft es und ich drücke
    ihr und dir alle Daumen.

    Viele liebe Grüße
    Nymphie (Petra)
     
  7. Jojo1

    Jojo1 Guest

    Hallo zusammen,

    ganz lieben Dank an ALLE.
    Ihr habt mir sehr geholfen. Ich werde mich sofort darum kümmern und euch berichten wie es meiner Kleinen geht.

    Finde ich ganz lieb von euch.

    DANKE

    Jojo
     
  8. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Name des Mittels ist mir eingefallen

    Hallo Jojo,
    nachdem der server so lang brach lag, ist mir auch der Name des Mittels eingefallen, es heißt Catosal und dient der allgemeinen Stärkung des Vogels.
    Das würde ich Dir auf jeden Fall empfehlen, aber versuch erst, das über den TA zu bekommen, die 100 ml kosten in der Apotheke ungefähr DM 35,--, es ist nur vier Wochen haltbar und Du brauchst nur eine geringe Menge.
    Viel Erfolg und Gruss
    Heike
     
  9. KarinD

    KarinD Guest

    Wie geht es Deinem Kleinen?

    Hallo Jojo,

    sorry, habe Deinen Thread jetzt erst gelesen. Wie geht es denn Deinem Kleinen zur Zeit? Hat er immer noch Durchfall? Sicherlich ist dieser eine Nebenwirkung des verabreichten Antibiotikums.
    Von der Gabe von Petersilie kann ich ebenfalls nur abraten, da eine größere Aufnahme giftig wirken könnte.
    Welches Präparat bekommt der Kleine denn?

    Gegen Durchfall hilft sehr gut und schnell die Gabe von Vogelkohle, Du erhältst sie in jeder Tierhandlung. Solltest Du weiterhin feststellen, daß Dein Liebling zu wenig frißt, so hilft die weiter oben beschriebene Zwangsfütterung. Karotten-, Bananen- oder Apfelbrei (ohne Zuckerzusatz) wird meist fern genommen; ansonsten kannst Du auch selber einen Nährbrei aus Haferflocken, Wasser, Honig oder Traubenzucker herstellen. Die eingeweichten Haferflocken werden meist gern aufgenommen.

    Sollte Dein Kleiner weiterhin Durchfall haben, so kann ich Dir gerne noch eine Teemischung, die gegen Durchfall hilft, nennen.

    Wie hat der TA denn die Kloakenentzündung diagnostiziert? Diese müßte ja innerlich sein, wenn er Antibiotika verordnet oder siehst Du eine äußerliche Entzündung?

    Wünsche gute Besserung und würde mich freuen, wenn Du uns auf dem laufenden halten könntest.
     
  10. Jojo1

    Jojo1 Guest

    Hallo Heike, Petra, Karin und Anne,

    ganz lieben Dank.
    Der TA hat si sich angeschaut und weil alles ganz dick um die Kloake war hat er gesagt, das es mit ziemlicher Sicherheit eine Kloakenentzündung sei. Ich nehme an sie hat irgendwo etwas gefressen, was sie nicht vertragen. Wir waren leider im Urlaub und können daher nicht sagen, was.
    Nur die Pflegeeltern meinten, sie hätte getrauert. Und die Bescherung haben wir dann zu Hause gesehen. Der ganze Pop war mit Kot vollgeschmiert und ein dicker Bauch. Der dicke Bauch ist ja nun gott sei Dank weg.

    Wo bekommt man denn das Bird-Bene-Bac ? Nur beim TA?

    Nochmals allen ganz lieben Dank für eure Hilfe. Ich halte euch auf dem laufenden.

    Liebe Grüße
    Jojo (das bin ich) und Jeannie (mein Piep)
     
  11. heike.mn

    heike.mn Guest

    Hallo Jojo,
    bird bene bac bekommst Du in Tubenform bei ricos-futterkiste.de, es gibt das Mittel auch als Pulver, ist aber sehr teuer, entweder über den TA oder eventuell in der Apotheke.
    Gruss
    Heike
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Jojo1

    Jojo1 Guest

    HUrra, mein Piep ist wieder superfit.
    Die Kleine Springt, frißt, macht Unsinn, nimmt zu und überhaupt geht es ihr wieder sehr gut.

    Liebe Grüße

    Jojo
     
  14. KarinD

    KarinD Guest

    Super!!!!

    Hallo Jojo,

    klasse, daß es Deinem Piepmatz wieder so gut geht. Freut mich wirklich sehr, dies zu hören! :)
     
Thema:

Hilllfffe, immer noch kranker Piep !!

Die Seite wird geladen...

Hilllfffe, immer noch kranker Piep !! - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Pieper? Aber welcher?

    Pieper? Aber welcher?: Abend zusammen, folgenden Vogel habe ich Anfang der Woche im Hohen venn in belgien gesehen. Es waren insegesamt 3. Das sollte doch ein Pieper...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Pieper & Sperber

    Pieper & Sperber: Hallo Heute habe ich, bei grauem Wetter, in der Schweiz folgende 2 Vögel gesehen, bei denen ich unsicher bin. Hier denke ich in Richtung Pieper,...