Ich bin endlich glücklicher Aga Papa! (freu)

Diskutiere Ich bin endlich glücklicher Aga Papa! (freu) im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Forum! Man, was ein Spass. Lange Geschichte, aber das Ende umso schöner. Ich bin wohl der Klischee Vogel Neuling, mit Potential zum...

  1. #1 Hamburg26, 7. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    Hallo Forum!

    Man, was ein Spass. Lange Geschichte, aber das Ende umso schöner.

    Ich bin wohl der Klischee Vogel Neuling, mit Potential zum lernen. :+klugsche
    Seit geraumer Zeit wollte ich einen Papagei. Ja richtig, einen einzelnen. Also ab an den PC und informieren. Was gibt es, wie geht das, was kostet das, verlässt mich meine Frau deswegen? :D
    Erste Sache, einen einzelnen Papagei geht nicht. Okay, das muss man akzeptieren, ich will mein Leben auch nicht allein bei mir im Klo verbringen. Kein Problem, also ein Pärchen. Graupapagein sind toll! Also weiterlesen, Und oh Schock: TEUER und pflegeintensiv. Hm, das Geld geht ja noch, ABER hab ich immer so viel Zeit, dass ich mich ausreichend mich um so soziale Tiere zu kümmern? Nein! Deswegen, keine großen Papagein, schon gar keine Grauen. Zu schade um das schöne Tier. Außerdem durfte ich mir einen Grauen mal in voller Lautstärke anhören, Befund: Ein startendes Flugzeug ist angenehmer. :D

    Dann kam ich zu einer Website die mich zum grübeln gebracht hat, Essenz der Seite: Muss man ein Tier halten? Ist es notwendig? Gibt es gründe dies zu tun? Nein bei jeder Frage. Ich hab also überlegt. Was für einen Grund gibt es also, lediglich meinen Egoismus, sonst nix. Schade, aber es ist so.

    Trotzdem habe ich alle mir erdenklichen Faktoren überlegt und kam zu dem Schluss, dass ich ein Pärchen Rosenköpfchen haben möchte. Also wieder fleißig in die Tasten gehauen, das halbe Forum durchgelesen und Bingo, Rosenköpfchen sind was für mich. Also fehlt nur noch die FAQs zu dieser Art.
    Sie fressen alles an, sie sind recht laut. Egal. das sind keine Kriterien um Nein zu sagen. Denn nebenbei sind sie einfach wunderschön anzusehen, ist es eine Freude sie durch meine 90qm Wohnung fliegen zu sehen. Sie haben wahrscheinlich das erste mal im Leben so viel Platz und nutzen das. Das erste was sie getan haben, raus aus der Volie, rein in die Wohnung. Man merkt, dass sie noch nie so viel geflogen sind, sie sind ganz außer Atem, schon nach einer Runde durch die Wohnung. Aber sie wunderschön dabei anzuschauen, wie sie rumfliegen und überall mal landen, schauen, laut zwitschern und dann weiterfliegen.

    Sie sind leider noch sehr scheu, was ja wohl normal ist. Sie bekommen jetzt erstmal ne ganze Menge Ruhe und Zeit sich alles anzuschaun und zu merken, dass ihnen hier niemand was tut.
    Fotos wird es geben, wenn sie ein wenig eingelebter sind und ruhig bleiben, wenn ich in ihre Nähe gehe. ich möchte ihnen keinen Stress machen. Momentan haben sie die Gardinenstange erklommen, um den höchsten Platz zu haben.
    Ach so, ich habe sie aus einer kleinen Zoohandlung geholt, wo ich sie schon eine Weile öfter mal besucht habe. Sie waren da allein und taten mir reichlich Leid.

    So, jetzt bin ich für alle Kritik offen und hoffe auf viele gute Tipps!!!:bier:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nadinemai, 7. Juni 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo Hamburg!!!
    Na, da will ich mal anfangen:
    Ein Herzliches Willkommen hier bei uns im Forum!!!!:zustimm:
    Und natürlich glückwunsch zu Deinem Nachwuchs!!!
    Finde es toll, wie ausführlich Du Dich vor einem Kauf über diverse Vögel informiert hast!!! :beifall: :beifall: :beifall:
    Das gibt es oft zu selten, so das man meist böse Überraschungen erlebt!!!
    Schön, das Du die Geier bei Dir hast!!
    Ich wünsche Euch alles Gute, und wenn die beiden sich eingelebt haben:
    Uns GANZ VIELE SCHÖNE FOTOS!!!:zwinker:
    Liebe Grüße von Nadine
     
  4. #3 watzmann279, 7. Juni 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :D Hallo Hamburg. ein herzliches Willkommen bei uns AGA- Verückten, Beste Grüße Ingrid
     
  5. #4 Hamburg26, 7. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    hallo und danke für die nette aufnahme.

    die zwei singvögel (sie singen aber auch schön) sitzen auf der stange und haben die köpfchen zusammen gesteckt. wie niedlich. morgen werde ich in den wald ziehen, um ein paar äste zu holen.

    ich habe von buche und birke gehört, habt ihr da schon eine bessere erfahrung gemacht, oder am besten erstmal selber rausfinden? wie ist das mit den blättern an den ästen, können die dran bleiben, oder lieber ab, zwecks vergiftungsgefahr?

    viele fragen, aber die vögel sind happy. die sind heute so viel geflogen, so viel wie nie im leben wahrscheinlich.

    so, schönen abend noch, florian.
     
  6. #5 Nadinemai, 7. Juni 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hey Hamburg!!!
    Laß bloß die Blätter dran, das ist das schönste für die Racker, diese zu zerschreddern!!!:D
    Ist jedenfalls bei mir so. Kannst das ganze Grünzeug auch mal gründlich abwaschen, wenn du dir unsicher bist. ( Abgase, Hudekot und -Urin etc.)
    Versuch es doch auch mal mit Weide, ist DER RENNER!!!!!:beifall: :beifall:

    P.S: Großes Lob an Dich, das Du Dich so gut informierst, klasse!!:zustimm:

    Liebe Grüße von mir!!
     
  7. #6 Hamburg26, 7. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    hallo,

    ich sach ja, habe potential zu lernen :D
    okay, werde morgen also mal ne runde grünzeug, auch gräser von der wiese holen. die zwerge sollen ja nicht nur krach machen, sondern auch spielen.

    was ich nur schade finde, dass die rosis nicht so zutraulich werden können wie die großen papagein, aber ich denke mal, dass wir das in den griff kriegen (mit futter, so wurde ich zahm :zwinker: )

    habe sie in der nähe meines schreibtisches stehen, von wo aus sie mir den ganzen tag zuschauen können, wenn sie nicht aus dem käfig wollen. ich denke, dann werden sie sich schon an mich gewöhnen, von mir gibt es nämlich futter. gerade haben sie ein wenig am basilikum gezupft, aber das scheint nicht ihr ding zu sein, sie zerrupfen es und das wars.

    mögen die denn vogelmiere, wisst ihr das? das haben meine wellis früher verschlungen.

    merci für die antworten!
     
  8. #7 geier-004, 8. Juni 2006
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hi Florian,

    nachdem Du gestern abend im Chat warst, schaue ich zufällig auch mal ins Aga-Forum und was lese ich ... :D

    Also ich kann Dir zwar nur von meinen Wellen- und Bourkessittichen berichten, aber ich glaube das trifft auch auf Deine Agas zu:

    - Äste am liebsten von Weide, Haselnuss, Birke, Obstbäumen (am liebsten allerdings Apfel und Birne).

    - Vogelmiere , die werden Deine Agas sicherlich auch mögen und sie dürfen sie auch

    Ansonsten kann ich Dir für die Ernährung die folgenden, besonders die ersten beiden, Bücher - sind nicht ganz billig, aber sehr gut - empfehlen:

    1. Obst, Gemüse und exotische Früchte
    2. Vogelfutterpflanzen
    3. Ernährung der Papageien und Sittiche

    Diese erhälst Du u. a. http://www.vogelbuch.com. Dort gibt es alle 3 auch als Paket zusammen.

    Viel Spaß noch mit den Schredermonstern. :freude:
     
  9. #8 ohneworte, 8. Juni 2006
    ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    blätter dich wegen der Ernährung mal hier ein wenig im Forum durch. Du wirst mit Sicherheit einige Tips finden.

    Ansonsten viel Spass mit den Rackern!

    Gruss
    Jens
     
  10. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Hamburg26 - ist das nicht Eimsbüttel? *überleg* Meine Agas wohnen auch in Hamburg, möglicherweise HH13 *g*. Hier im Norden gibts nicht so viele Agafreunde, deswegen freut mich der Zuwachs sehr!

    Die zwei Rosenköppe sind letztes Jahr im Mai bei mir eingezogen, vorher saßen sie ebenfalls einsam in einem Zooladen in der Schanze. Leibspeisen sind Apfel, Feige, Paprikakerne (noch an der Paprika), Rispen- und Kolbenhirse sowie alles strohige und Weidenzweige zum Schreddern.

    Zerstörerbilanz nach einem Jahr: Kabel der Küchenlampe durchtrennt, neue Lampe muß her. Aus dem Regal geworfener Bilderrahmen, tausend Scherben. Aus dem Schrank geworfener Aschenbecher (nicht schade drum). Angeknabberte Holzvitrine (mit Beize übergemalt und verhängt, wunderschön :~ ). Heruntergerissenes Gardinenseilsystem (macht nix). Vom Küchenschrank heruntergeflogene uralte Vorratsdose (das war schon ärgerlich) - die restlichen habe ich mit Sand gefüllt, der gern genommen wird, die größeren Steinchen werden gesondert rausgepickt und fliegen mir dann um die Ohren. Mehr fällt mir grad nicht ein *lol*

    Agas fällt immer was neues ein, um sich zu amüsieren. Du wirst staunen, in welchen Ecken sie sich stundenlang aufhalten und wer weiß was aushecken. Langweilig wirds jedenfalls nie!

    Viel Spass mit den kleinen Stinkstiefeln :+schimpf
    Bine
     
  11. #10 Hamburg26, 8. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    Hallo.

    ja, langweilig geht gar nicht, denn sie haben offensichtlich mehr fantasie als ein kleinkind. momentan sitzen sie auf dem schrank, in einer reisetasche und lachen mich von da aus. frechmätze! aber die hirse liegt auf dem käfig, müssen sie also runterkommen, hi hi. machen sie auch ab und an und hauen wieder ab.

    hamburg wohne ich, 26 bin ich. komme eher aus dem süden. :bier:

    spass machen die kleinen ne menge und ich krieg auch nicht genug von ihnen, sie sind zu putzig.

    bis denn, florian.
     
  12. #11 Hamburg26, 9. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    moin.

    sachtma, wieviel fressen die denn? machen die auch mal ne pause? ich hab sie jetzt beide aus der box mit der hirse rausgefischt. die fressen ja echt mehr als reinpasst. dafür mögen sie auch birke wie verrückt und schreddern dran rum. hätt ich mir auch nicht so viel mühe geben müssen mit dem zurechtmachen, denn innerhalb kurzer zeit war es wieder zerstört :+schimpf

    entweder meine sind mutanten, oder in puncto zutraulichkeit wird immer viel komisches erzählt. meine sind jetzt 3 tage da und flattern nicht mehr weg, wenn ich zum käfig komme (hirse). wenn sie die sprühflasche sehen, so schauen sie mich mit dem "na mach schon" blick an. putzig
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. huppi

    huppi Guest

    hallo Florian,
    bin jetzt seid langem nicht mehr hier gewesen. Kaum schaue ich mal rein ist hier direkt so ein schöner Bericht.
    Schön das es einen neuen AGA liebhaber gibt.
    Du wirst aufjedenfall viel spass mit deinen Rackern bekommen und es wird nie langweilig.
     
  15. #13 Hamburg26, 10. Juni 2006
    Hamburg26

    Hamburg26 Guest

    hallo heike.

    danke danke. aber das auch putzige tierchen, und wenn man ihnen ne menge freiraum lässt, so zeigen sie komödiantisches talent. ein buchg aus meiner sammelecke musste schon dran glauben. das hat jetzt schon 120Jahre die menschen überlebt, aber keine drei tage agas. na ja, das ist wohl das lehrgeld :D

    trotzdem machen sie nen riesen spass, wenn sie riesen runden durch meine wohnung drehen und an den unmöglichsten plätzen landen und schreddern

    bis denn, florian.
     
Thema:

Ich bin endlich glücklicher Aga Papa! (freu)

Die Seite wird geladen...

Ich bin endlich glücklicher Aga Papa! (freu) - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......