Ich brauche euren Rat! 2 neue Wllis dazu??!!??

Diskutiere Ich brauche euren Rat! 2 neue Wllis dazu??!!?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe mir im Internet einen schönen Wellensittichkäfig mit den Maßen 75x58x160 bestellt, der hoffentlich die nächsten Tage mal ankommen wird ;)...

  1. #1 Anne2107, 21. Mai 2009
    Anne2107

    Anne2107 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir im Internet einen schönen Wellensittichkäfig mit den Maßen 75x58x160 bestellt, der hoffentlich die nächsten Tage mal ankommen wird ;)

    Da ich bisher nur 2 Wellis habe , und ich demnächst einen größeren Käfig haben werde, habe ich mir überlegt mir noch mind. 2 wellis zu holen! Nun stellt sich die frage welches geschlecht?
    Ich habe zur Zeit einen Hahn und eine Henne. Ich hab mir gedacht das ich mir noch ein Hahn und eine Henne kaufen werde, habe dann aber doch meine Bedenken bekomme. Ich habe Angst das sie sich " fetzen " könnten bzw. es zu eifersucht untereinander kommt!!??!!

    Wer hat Erfahrungen mit der Vergesellschaftung udn kann mir dazu einen guten Rat geben, wie ich es am besten machen sollte??

    Vielen Dank schonmal für die Antworten

    LG Anne mit ihren beiden Federbällen Tequila und Whiskey^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Busch

    Busch Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Ich würde wenn dann wieder 1x Hahn + 1x Henne dazusetzen, wobei ich auch erwähnen möchte, dass der Käfig zu klein für 4 Wellensittiche ist. (Ist die Höhe 1,6m?)

    Thema Vergesellschaftung: Wenn die zwei "neuen" Wellis da sind, müssten sie zunächst zu einem vk Ta (Eingangsuntersuchung). Nachdem das Ergebnis da ist, z.B. das die Wellis nicht krank sind, könnte man die Wellensittiche in einem andereren Käfig, neben die bereits vorhandenen Wellis stellen.
    Ich würde dann die beiden Käfigtüren öffnen & alle 4 Wellis zum Freiflug "animieren" :D.

    Da ich keine Erfahrungen mit dem Thema Vergesellschaftung habe, lasse ich mich gerne verbessern. :zwinker:
    Liebe Grüße
     
  4. #3 Sandraxx, 21. Mai 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anne,

    das ist eine gute Idee, zwei mehr bringen doppelt so viel Spass! (-;

    Du solltest auf jeden Fall noch ein Pärchen dazu setzten. Damit das Geschlechterverhältnis ausgeglichen bleibt. Das ist immer die beste Konstellation mit der geringsten Wahrscheinlichkeit auf Probleme. Eifersucht und dergleichen sind auch nicht häufig Thema bei Wellis, in der Regel vertragen sie sich schnell und gut.

    Bei mir lief es so ab: Meine Vögel kriegen immer von früh bis abends Freiflug, abends gehen sie relativ selbständig in den Käfig, weil sie Hunger haben.
    Die beiden Neuen habe ich einfach mit den anderen fliegen lassen (aber nicht erst am späten Nachmittag!) und dann sind auch alle mehr oder weniger auf einmal rein gegangen. Die "Neuen" kriegen ja mit, wenn die "Alten" fressen. Ggf. kann man mit Hirse im Käfig nachhelfen. Und an der Tür vorsichtshalber ein Band befestigt, um diese auch aus ca. 2m Enterfung schliessen zu können.

    Bei vier Vögeln brauchst Du 4 Näpfe oder einen grossen am Boden (aber dafür ist der Käfig evtl. zu klein). Diese 4 Näpfe Deinen jetzigen beiden am besten von Anfang an angewöhnen.

    Du musst nur selber entscheiden, ob Du vor der Zusammenführung eine Quarantäne (und TA-Check) machen möchtest, dafür kannst Du ja den alten Käfig nehmen. Dazu müssen die neuen Pieper in ein anderes Zimmer und möglichst auch ausser Hörweite.

    Viele Grüsse,
    Sandra

    PS. Busch war schneller. (-; Knapp 80cm Breite fände ich bei fast ganztags Freiflug ok.
     
  5. #4 Anne2107, 21. Mai 2009
    Anne2107

    Anne2107 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja 1,60 ist die Höhe! ich werde mir das mit den 2 neuen wohl nochmal richtig durch den Kopf gehen lassen! Ist ja gar nicht so einfach! Meine Wellis sind es gewohnt morgens um 7.30 uhr rausgelassen zu werden( Bzw. ich mach die Käfigtür auf :zwinker: ) und Abends gehen sie gegen 19 uhr auch wieder rein! Klar zwischendurch gehen sie zum fressen auch mal rein! Der Käfig sieht sooooo groß aus, ich hab gedacht das er ideal ist! :(
     
  6. #5 Sandraxx, 21. Mai 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anne, wenn sie so viel raus dürfen, ist der Käfig m.E. durchaus geeignet für vier Stück. (-;

    Und wenn Du mal wieder einen Käfig kaufst, dann achte mehr auf die Breite als die Höhe, denn diese wird von den Vögeln weitaus besser ausgenutzt.
    (Bzw. wenn der Käfig ein Neukauf ist, hättest Du für den Fall der Fälle auch ein Widerrufsrecht, das aber nur am Rande).

    Zu viert haben die Vögel mehr Möglichkeiten, Verhaltensweisen auszuleben, denn dann gibt es eben nicht nur den "Partner", sondern auch "Freunde", zu denen ein durchaus anderes Verhältnis besteht. Vier Vögel oder mehr sind weitaus interessanter als zwei. Wenn Du wirklich die Möglichkeiten hast, noch zwei aufzunehmen, kann ich nur dazu raten!

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein


    Wieder 1,1, also 1 Hahn und eine Henne, da es sonst zu Komplikationen kommen könnte bei Hennen- oder Hähnenüberschuss.
     
  8. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hab auch seit kurzen 4 Wellis und was soll ich sagen meine 2 Hennen sind richtig aufgeblüht seid die zwei Hähne da sind.:freude:
    Sie kamen z.b so gut wie nie aus der Zimmervoliere raus und jetzt kommen sie immer öfter raus.:)Und sind auch sonst mutiger geworden.:beifall:
     
  9. #8 Vogelfeder, 22. Mai 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Bei mir ist der Hahn (kaum merklich) mutiger geworden,
    als die Henne dazu kam.:D

    Vogelfeder
     
  10. #9 DidiSilvi, 22. Mai 2009
    DidiSilvi

    DidiSilvi Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch ich habe vor kurzem "Verdoppelt"! Meine 4 Minihubschrauber bewohnen seit gestern einen großen Käfig, in dem sie mir richtig klein vorkommen! Die 2 Hennen (Maxi und Paula) und die 2 Hähne (Pitti und Merlin) verstehen sich bissher ganz gut und die neue Maxi hat sich mit dem, seit 3 Tagen anwesenden, Merlin gleich angefreundet.
    Wie ich in einem anderen Thema berichtete, hat unser Zuwachs bei der (alten) Henne Paula sehr viel positives bewirkt. Sie war so schwer geworden (die Damen neigen ja bekanntermaßen zum Übergewicht), daß sie gar nicht mehr fliegen konnte. Versuchte sie es doch, machte sie immer eine Bruchlandung. Sie stürzte einfach wie ein nasser Sack ab. Seit wir aber den Zuwachs haben hat sie binnen 2er Tage wieder zu ihrer alten Mobilität wieder gefunden. Auch ist sie wesentlich zutraulicher als vorher. Sie kommt nun wieder auf Schultern oder Menschennähe.
    Als ich gestern den Käfig dekoriert hatte und alle 4 zusammengesetzt waren, saß ich glücklich auf dem Sofa und hab die Süßen beoachtet. Das war so schön zu beoachten, wie sie den neuen Käfig begutachteten und den neuen Hahn (Merlin) beschnupperten, der ja vorher erstmal alleine im Käfig saß!
    Also, nur zu, Du wirst Deine Freude an den 2 Neuen haben!
    Gruß, Silvi!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Micky83

    Micky83 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Meine Henne Kiki flog immer sehr unsicher und flog auch mal irgendwo dagegen.:(
    Aber im Schwarm ist sie total geschickt und fliegt ohne Probleme.:)
     
  13. sirsven

    sirsven Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe seit gesternfrüh zu meinen 6 Wellis einen Hahn dazubekommem.Er ist in den letzten 6 Jahren alleine gewesen und muß sich erstmal in Ruhe alles anschauen.Auch Vögel. Ich hoffe ich mache das Richtige aber mal schauen. Sie behandeln sich mit neugierigem Respekt aber aufgenommen ist er noch nicht.
    Was denkt Ihr ? Wielange kann soetwas dauern und macht das nach so langer Zeit,die er alleine war überhaupt noch Sinn?

    Gruß Katja
     
Thema:

Ich brauche euren Rat! 2 neue Wllis dazu??!!??

Die Seite wird geladen...

Ich brauche euren Rat! 2 neue Wllis dazu??!!?? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  4. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...