Ich kann nicht pfeifen :-(

Diskutiere Ich kann nicht pfeifen :-( im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich kann wirklich nicht mit den Lippen pfeifen/flöten...ich konnte das schon als Kind nicht:nene:. Aber Quacksie mag das sehr....

  1. namah08

    namah08 Guest

    Hallo,

    ich kann wirklich nicht mit den Lippen pfeifen/flöten...ich konnte das schon als Kind nicht:nene:.

    Aber Quacksie mag das sehr.
    Selbst wenn ich nur ein paar unkoordinierte "Flöter-Töne" hervorbringe, ist sie völlig interessiert und gibt mir ein "Ohhhh":zwinker: zurück.
    Wenn "flötender" Besuch hier ist, ist sie hochkonzentriert.

    Kennt ihr CDs o.ä. mit gepfiffen-geflöteten Melodien?
    Ich meine damit nicht allgmein Vogelgezwitscher. Es geht mir auch nicht darum, Quacksie eine Melodie "anzutrainieren". An Musik allgemein ist sie nicht sonderlich interessiert....aber eben am "Flöten".

    Doofe Frage...oder:zwinker::)?

    Gruss
    namah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Namah,
    die Frage ist überhaupt nicht "doof"!
    Ich kann auch nicht pfeifen bzw. es kommt bei mir nur ein zischen raus. Außer mitleidigen Blicken von unseren Grauen kommt da keine Reaktion.
    Also habe ich angefangen mit ihnen zu singen (das kann ich zwar eigentlich noch weniger als pfeifen :zwinker:) aber unseren Beiden gefällt es.
    Ich singe mittlerweile mit ihnen das Kinderlied: "Von den Blauen Bergen kommen wir .... und bei yippie yippie yäh stimmen sie fort ein und haben höllischen Spaß. Mittlerweile singen sie selbst schon yippie yippie yäh und pfeifen dann auch noch die Melodie dazu.
    Allerdings dürfen wirklich nur absolut gute Freunde dabei sein, wenn ich mit ihnen singe. Ansonsten würde ich mich zu Tode schämen.
    Liebe Grüße
    Kati
     
  4. Klonni

    Klonni Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leidensgenossin!!!!

    Bei uns kann auch keiner gerade pfeifen!Und unsere 3 Racker lieben es auch so!Wir machen schon immer Besucher-Pfeif-Kontrolle.Weil Rosi unsere schrägen Töne auch schon imitiert.Mein Schwager ist bisher der Einzigste der pfeifen darf,er wird auch immer mit einem Konzert begrüßt!
    Aber letztens hatten wir den Lacher hier:

    Rosi hat den Spieß umgedreht und mir etwas vorgepfiffen,was ich nach machen mußte,wenn der Ton gerade und klar raus kam wurde ich sogar gelobt,aber wehe der Ton war nicht klar...!Dann hat sie geschimpft und sie hat ihn wieder vorgemacht,bis ich das begriffen hatte!Meine Family lag am Boden vor lachen!

    LG Klonni
     
  5. #4 CocoInPflege, 10. Juli 2008
    CocoInPflege

    CocoInPflege Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich kann mir ehrlich gesagt ein Grinsen nicht verkneifen.
    Das ist aber nicht böse gemeint! Dennoch, Ihr habt Papageien und könnt nicht pfeifen, nun ja :zwinker:

    Vielleicht können Eure Geier Euch das Pfeifen noch beibringen?

    Spaß beiseite! Gepfiffene Melodien auf CD? Keine Ahnung, habe so etwas bislang nicht gesehen! Schon möglich, dass es so etwas gibt.
    Ansonsten: Vielleicht erklärt sich ja hier im Forum jemand bereit, ein paar gepfiffene Liedchen aufzunehmen. Scheint ja fast ne Marktlücke zu sein.

    Andernfalls, wie wäre es denn mit "Summen"?
     
  6. namah08

    namah08 Guest

    Hi CocoInPflege,

    das mit dem Summen klappt gut....und Quack geht dann vorzugsweise auf seine Ruhestange und döst vor sich hin:zwinker:.

    Aber schon nett zu hören, dass es hier noch mehr "Nichtflöter" gibt:)

    Gruss
    namah
     
  7. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ach ihr armen nichtpfeiffer...lasst euch mal bedauern...
    ihr wisst ja gar nicht, was euch entgeht.
    kucki hat sich ja mehr aufs geraeusch imitieren verlegt- und aufs pfeiffen natuerlich.
    da geht zum beispiel der tequila-pfiff- woraufhin awie dann lautstark hinterherruft: tequila!!
    haenschen klein...und alle meine entchen gehen erst mal nur die ersten pfeifftoene- wir ueben aber noch.
    der allseitsbeliebte bauarbeiterpfiff, den beide in perfektion beherrschen, hat gott sei dank in suedafrika keinerlei bedeutung.
    also: nichtpfeiffenkoennendes menschenvolk- wendet euch an den logopaeden eures vertrauens...da werden sie geholfen.
    grins.....
     
  8. namah08

    namah08 Guest

    Na gut, silleef,

    bevor ich zum Logopäden gehe, werde ich erst mal nachmittags oder abends, wenn ich NICHT zu Hause bin, einen Fernsehsender mit VIEL Werbung laufen lassen:zwinker:....und wenn es mich dann nach Tequila gelüstet oder ich plötzlich überlege, zu YelloStrom zu wechseln.....hör ich mal genauer hin, was Quacksie "mir pfeift":)

    Lieber Gruss
    namah
     
  9. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo namah,

    kennst du evtl. aus deiner Kindheit noch die kleinen Plättchen die man auf dem Rummel kaufen konnte um Vogelstimmen zu imitieren?
    Die legte man auf die Zunge und mit etwas Übung kam beim Luftausblasen Gezwitscher raus.

    In der heutigen Zeit sind die etwas schwerer zu finden, aber ich hab solche mal nach Hause mitgebracht.
    Meine Grauen haben Augen gemacht, ich konnte auf einmal lauter pfeifen als sie und waren ab diesem Moment total verstummt.

    Gruß

    Boracay

    P.S. wir singen zu Hause auch eher und bei Hoppe, hoppe Reiter kann es einer kaum erwarten bis der Plumps kommt.:D
     
  10. #9 little-regina, 10. Juli 2008
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Hallo Ihr Nichtpfeiffer ,
    wie wäre es mit Lotusflöte , Blockflöte , Nasenflöte , Kazoo oder vielleicht Keyboard/Klavier ? :prima:

    Es gibt doch sooooo viele Musikinstrumente die richtig betätigt wirklich pfiffig klingen :beifall: :) :freude:

    Bei Interesse , mir fällt da sicher noch mehr dazu ein :D

    Viele Grüße von der Schäbischen Alb
    little-regina
     
  11. #10 EinHerZ f.Tiere, 10. Juli 2008
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    och ihr armen.. :( naja hauptsache ihr könnt reden würde ich mal sagen :)

    ich hatte mal so eine art kinderspielzeug, das funktionierte so: man drückt auf einen der glaub 3 knöpfe und vogelgezwitscher kommt au diesem spielzeug.. vielleicht gibts sowas noch.. könnt ja mal googlen..
    oder so ne art flöte kaufen ?
    cds hmm so wellness-cds drogierie rossmann z.b hat die kostet das stück 3 euro ham so naturklänge mit vogelgezwitscher oder melodiern.. ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen..könnte notfalls bei rossmann welche kaufen und euch schicken...


    liebe grüße nimue :)
     
  12. namah08

    namah08 Guest

    Dank euch für eure netten und kreativen Vorschläge:).

    Aber - wie ich schrieb - möchte ich halt kein Vogelgezwitscher:nene:(Yoga-Entspannungs-CDs mit Naturgeräuschen habe ich einige/dank dir trotzdem, nimue:)).
    Und bei einem Instrument...da wird Quacksie ggf. bald die Töne meines Didgeredoos (australisches Holzblasinstrument) nachmachen, was sicher schaurig - schön im "Duett" werden wird.

    Nee, ich will:+pfeif::+pfeif::+pfeif:

    Für die "fortgeschrittenere Generation": hat nicht jemand eine CD von Ilse Werner:zwinker:??

    Schönen Abend,
    namah
     
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Namah,

    schau doch mal bei YouTube, z.B. hier. Oder bei ebay und noch mal. :zwinker:
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    CH / am Bodensee
    kicher, Ilse Werner wollte ich auch gerade zum besten geben.... : klick :D
     
  15. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Also pfeifen kann ich auch nicht - aber mein Hahn pfeift der Henne öfter mal etwas vor - vielleicht nutzt du die Chance und gönnst deinem Tier mal einen pfiffigen Partner :zwinker: (dann muss er auch nicht immer mit dem TV vorlieb nehmen, wenn er allein gelassen wird...)
     
  16. #15 Jako-Spanien, 11. Juli 2008
    Jako-Spanien

    Jako-Spanien Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Namah,
    wir können pfeifen, aber bis jetzt ist Jakos Lieblingslied Hänschen klein. DAs nervt ganz schön- Als ich jetzt gelesen habe - Ilse Werner - bin ich auf die Idee gekommen, von den Skorpions das Lied "Wind of change" zu besorgen. Wenn Jako das nachpfeift, hab ich nichts dagegen es 10 x hintereinander zu hören.
    Liebe Grüsse
    Judy/Charlie/Jako aus Spanien
     
  17. #16 Harry4711, 11. Juli 2008
    Harry4711

    Harry4711 Guest

    Joh die Ilse die konnte flöten^^...

    Echt Schade das mit dem nicht flöten können und leider fällt mir auch kleine Lösung ein...

    Mein Pflegegrauer und ich wir zwitschern uns ganz gewaltig was vor. Ich hab so das Eis zwischen uns wohl schneller brechen können. Der Vogel gehört ja nicht mir wohnt aber im gleichen Haus 1. Etage tiefer, (im Moment ist er bei mir)wenn ich meine Wohnung verlassen habe, hab ich im Hausflur mit ihm geflötet und immer schön laut Antwort bekommen. Er trällert u.a. auch den Anfang der Strofen vom Lied "Spiel mir das Lied vom Tot", nu versuche ich ihm den Rest beizubringen. Mal sehen ob es was wird^^
     
  18. namah08

    namah08 Guest

    Hallo,

    @Harry4711,
    sonen Nachbar wie dich hätte ich grundsätzlich auch gerne....der dann auch noch "per Fernstudium" aus dem Treppenhaus heraus meinem Geier Lieder beibringt:).

    @Jako-Spanien
    gute Idee...eben aus dem Grund, NICHT 10 Mal hintereinander Ilse Werner (mit Gesang) hören zu müssen, habe ich mir auch keine CD von ihr gekauft.

    @JanD
    ich hatte nach ner CD gefragt:zwinker::zwinker:

    @Sybille
    beim anfänglichen Flöte-Teil von Ilse Werner auf YouTube....hat der Geier MICH mit ungläubigen Augen angestarrt und war verwirrt in der Art: "Was ist denn nun mit DER los?":zwinker: Und dann hat Quacksie kreuz und quer "mitgeflötet".

    Ich werde weiter auf Melodienentdeckung gehen:)..

    nebenbei: mein Bruder ist Biologe/Ornithologe und besucht mich am Wochenende. Vermutlich wird Quacksie in seiner Anwesenheit kaum einen Ton von sich geben. Ich würde ihn so gerne nach Aufklärung fragen, welche "Wald- und Wiesenvögel" Quacksie denn während ihres 3tägigen unfreiwilligen Ausflugs in die Natur getroffen hat...sie hat nämlich ein neues "buntes Gezwitscher" von ihrem "trip on the road" mitgebracht:).

    Schönen Tag euch,
    namah
     
  19. #18 Harry4711, 11. Juli 2008
    Harry4711

    Harry4711 Guest

    Versuch es doch mit dem Handy o.ä. aufzunehmen und spiel es deinem Bruder vor.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1

    Und ich finde es etwas schade, dass du eine CD oder den angeschalteten Fernseher für eine artgerechte Beschäftigung hältst... :zwinker:
     
  22. namah08

    namah08 Guest

    Hi JanD,

    das Thema "artgerechte Haltung" ist soooo umfangreich,
    und in all den Puzzlesteinen dazu wie Käfiggrösse, Vogelzimmer, Ernährung, Luftfeuchtigkeit, Freiflug und und und ...UND claro Partner...hatte ich HIER nun tatsächlich nur "unterstützend" nach ner CD gefragt.
    Nicht "anstatt".
    Nur: ne CD kaufe ich mir "nebenbei", nen Partner....:zwinker:

    Gruss
    namah
     
Thema: Ich kann nicht pfeifen :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hilfe ich kann nicht pfeifen

    ,
  2. kann nicht pfeifen

    ,
  3. @harry4711

    ,
  4. ich kann nicht pfeifen,
  5. wieso kann ich nicht pfeifen
Die Seite wird geladen...

Ich kann nicht pfeifen :-( - Ähnliche Themen

  1. Seltsames Pfeifen in der Nacht

    Seltsames Pfeifen in der Nacht: 'Nabend. Seit einiger Zeit plagt uns in der Nachbarschaft jede nacht dauerhaft ein relativ lautes Pfeifen, vermutlich von einem Vogel, da es nicht...
  2. Ab wann richtig fliegen und pfeifen?

    Ab wann richtig fliegen und pfeifen?: hi leute, mein neuer grauer,ein hahn, ist jetzt ca. 3 1/2 monate alt. so langsam klappts mit dem fliegen ganz gut. auch macht er schon ein paar...
  3. Wie "pfeifen" Wacheln?

    Wie "pfeifen" Wacheln?: Hallo, Wachteln machen ja so ein Geräusch, dass an pfeifenden Wind erinnert (oder an jemanden, der noch nicht gut pfeifen kann). Wie machen...
  4. Tauben mit Pfeifen

    Tauben mit Pfeifen: Ich bin bei YouTube hier auf folgendes gestoßen: http://www.youtube.com/watch?v=iYVaLwuE01s Was haltet ihr davon?
  5. Nächtliches Pfeifen

    Nächtliches Pfeifen: hallo, ich habe seit ca. einer woche einen gefiederten "freund" in der nachbarschaft, der in der dämmerung anfängt zu pfeifen und das dann auch...