Ich will keine Schokolade - ich will lieber einen Mann!

Diskutiere Ich will keine Schokolade - ich will lieber einen Mann! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hatte mich (uns) ja schon vor einiger Zeit vorgestellt und auch das Problem vor dem wir stehen. Aber vielleicht nochmal die...

  1. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo,

    ich hatte mich (uns) ja schon vor einiger Zeit vorgestellt und auch das Problem vor dem wir stehen. Aber vielleicht nochmal die Kurzfassung:
    Wir haben seit ca. 4 Jahren einen Graupapagei (Arthur; aber trotzdem 0.1), dem wir aus Unwissenheit eine Gelbwangenamazone (Agathe) zugesellt hatten. Aus heutiger Sicht erwartungsgemäß vertrugen sich die beiden nicht 0l und wir suchten und fanden Loui, einen zucht- und flugunfähigen Hahn, den der Züchter weggemacht hätte :+screams: , hätten wir ihn nicht genommen. Er hat sich auf Anhieb mit Agathe vertragen und die beiden sind ein glückliches Amapaar. :+smiley:
    Leider war Arthur nun immer noch allein, also haben wir per Annonce nach einem Hahn für ihn / sie gesucht, aber leider nur einen älteren (13 Jahre alt) gefunden. Ob der guten Verpaarung der Amazonen, die ein Herz und eine Seele sind :jaaa: , haben wir uns entschlossen, es einfach zu versuchen. Nach nunmehr fast 8 Monaten gelange ich zu der Überzeugung, dass es nicht geklappt hat. Die beiden gehen sich aus dem Weg und Arthur bindet sich immer enger an mich, was ja nicht Sinn der Sache ist! :nonono:
    Also fangen wir jetzt von vorn an und es scheint nahezu aussichtslos einen Hahn von ca. 4 – 5 Jahren zu finden, der nicht als superzahme, perfekt sprechende Handaufzucht ab Ei für 750€ zu haben ist. Und genau so einen will ich nicht! Ich brauche einen Vogel, der weiß, dass er Vogel ist und vielleicht Arthur beibringt, wie es ist Vogel zu sein. Arthur war nämlich als Kücken regelmäßig in med. Behandlung (Füßchen gerichtet) und ist daher recht menschenfixiert.
    Ich habe auch schon darüber nachgedacht Arthur zur Verpaarung wegzugeben, aber welcher Züchter / Verpaarungsstation garantiert mir, dass ihr Bestand APV und PBFD-frei ist? :disgust: Ich will keinesfalls das Risiko eingehen, mir diese Krankheiten heimzuholen, da dann 4 Vögel gefährdet wären. :nonono: Was soll ich also machen? :+keinplan
    Hat jemand von Euch einen Hahn, der ein gutes Zuhause bei einer netten Henne, :hahaha: zwei zickigen Gelbwangenamazonen und mit ganztägig verfügbarem federlosem Pflegepersonal sucht? Oder einen heißen Tip?
    Viele Grüße

    Azrael + 4
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Azrael,

    schade, dass es bisher nicht mit der Verpaarung deiner Grauen Maus geklappt hat. Leider ist es aber auch teilweise wirklich schwierig, auf den Mensch geprägte Papas wieder zu entwöhnen. Wichtig ist dabei, dass du dich zunehmend zurückziehst, damit sie sich mit sich untereinander beschäftigen müssen.
    Das wäre natürlich die Beste Variante, wenn Arthur sich ihren Partner selber aussuchen könnte.
    Du brauchst aber sicherlich keine Angst haben, dass ein Züchter Krankheiten im Bestand hat. Viele Käufer wollen ja einen Gesundheitscheck und daher ist das Risiko sicherlich geringer als bei einem Abgabe-Einzelvogel aus Privathand.
    Deshalb wäre es auch wichtig, dass du bei einem neuen Versuch diese Untersuchungen im Vorfeld machen lässt, oder den Neuen so lange unter Quarantäne hältst.
    Wünsche dir viel Erfolg bei der Suche ( hast du schon unsere Kleinanzeigen durchsucht?)
     
  4. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Fisch,

    wir haben bisher alle "Neuzugänge" im Vorfeld untersuchen lassen :jaaa: , da ich aus eigener Berufspraxis weiß, wie leicht APV und PBFD übertragbar und wie schwer sie erkennbar sind. 8o
    Leider weiß ich aus ebendieser Berufserfahrung auch, in wie vielen Beständen (auch bei Züchtern) es positive Tiere gibt. Sonst hätte ich die Sache schon längst in Angriff genommen - aber ich kann schlecht die Untersuchung eines kompletten Züchterbestandes zahlen und genausowenig wird das der Züchter für mich machen.
    Ja, und genau da stehen eben viele der "handaufgezogenen Sprechpüppchen". 0l Ab und an mal ein "normales Abgabetier" aber dann eben im unpassenden Alter. Arthur ist noch soooo verspielt, da ist sie vermutlich mit einem über 10jährigen Hahn einfach überfordert. :heul:
    Ich habe auch schon überlegt, ihr ein ganz junges "Hähnchen" zuzugesellen, aber ob das klappt?! Vielleicht eher, weil der auch noch verspielt ist, oder?!
    :gott: HILFE! :gott:

    Azrael + die Gefiederten
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Wenn ich von meinem Grisu ausgehe, so spielt er wesentlich weniger als Coco (er ist 5 Monate jünger). Er ist mehr der kraftvolle Zerstörertyp:D
    Auch könnte es bei dieser Konstallation wieder Probleme geben, da Arthur ja Geschlechtsreif ist/wird und dann mit einem zu jungen Tier nichts anfangen kann. Andererseits habe ich auch schon Beiträge gelesen, wo ein so junges Tier "mütterlich" aufgenommen und beschützt wurde. Eventuell würde das auch bei Arthur klappen, denn sie weiß ja offensichtlich noch nicht, dass sie ein Vogel ist;)
     
  6. kratzi

    kratzi Guest

    hallo :0-

    schau doch mal schnellstens bei quoka.de, da gibt es viele graue, auch nicht handaufgezogene!!!

    gib da einfach graupapagei ein, dann findest du ein haufen
     
  7. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo kratzi,

    Danke für den Tip! :blume:
    Ist das normal, daß man die Telefonnummern "kaufen" muß? Das ist ja ziemlicher Besch**, oder? :disgust:
    *verwundert am kopf krabbel*

    Azrael
     
  8. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    nö, so finanzieren die sich ;) .

    Aus welcher Stadt kommst du denn? Vielleicht kann man dir bei der Suche behilflich sein?
     
  9. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Nicole,

    Aha. :achja: Ich bin nur immer mißtrauisch, wenn man für Internetgeschichten Kreditkartennummern angeben, oder Telefonnummern anrufen soll. :~
    Ich komme aus Leipzig (LE :rockon: ) , aber auch eine weitere Fahrtstrecke ist für mich / uns kein Problem. Der Graue, der jetzt zur (leider mißglückten) Verpaarung bei uns "stationiert" war, kommt auch aus dem Schwabenländle. :jaaa:
    Jede Hilfe wird dankbarst angenommen. :blume:

    Azrael
     
  10. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Die Einstellung ist prima :) . Vielleicht findet sich etwas für Arthur , ich halte alle Augen auf.
     
  11. Seemann

    Seemann Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    hi,

    @Azrael,

    wenn du von leipzig bist dann schau doch mal am samstagvormittag nach rückmarsdorf, da ist an jeden letzten samstag im monat vogelbörse. ;)

    Da wird alles verscherbelt vom fink bis ara und vom nagel bis zu volierendraht.
    Hoffe ich konnte helfen :0-

    mfg Seemann
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Seemann,

    ich spekuliere jetzt mal ganz wild, daß diese Vogelverramschung bei einem Züchter stattfindet, dessen Familienename mit "F" beginnt und der sich ständig in diversen Zeitungen in Szene setzt - korrekt? :disgust:
    Bei dem war ich einmal zum Tag der offenen Tür und seitdem steht für mich fest: Vogel vom Züchter - nur im äußersten Notfall. :nonono: Denn die Zustände dort waren einfach nur zum :+kotz:
    Die Käfige hingen an der Wand, so das es auch unten nur Gitter gab, ein völlig verschissener und zerwühlter Futternapf pro "Brutgefängnis" und ein Wassernapf, bei dem man fast schon über's Wasser gehen konnte, so drecking und ecklig war es. :+screams:
    Draußen dann noch ein Hundezwinger, der ebenfalls überall mit Haufen versehen war. Und ich nehme an, daß die Anlage schon besucherfein gemacht war. 0l
    Wenn es aber doch ein anderes Event sein sollte, dann würde ich mich freuen, wenn Du mir mitteilest wo in "Rücke" die Sache stattfindet:
    Danke :blume: und viele Grüße

    Azrael
     
  14. Seemann

    Seemann Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    @Azrael


    ich war selbst noch nicht da, hab da nur mal die schilder gesehen,aber wie gesagt es ist jeden letzten samstag im monat, in leipzig rückmarsdorf. Am sandberg wo die ganzen neugebauten eigenheime stehen. Wenn du auf der merseburger landstraße fährst ist die börse ausgeschildert.


    mfg Seemann :0-
     
Thema: Ich will keine Schokolade - ich will lieber einen Mann!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Amosiel ich will keine schokolade

    ,
  2. ich will keine schokolade ich will ein mann sprüche

Die Seite wird geladen...

Ich will keine Schokolade - ich will lieber einen Mann! - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann

    Unser Graupapagei Odin beißt, aber nur meinen Mann: Vor 4 Jahren haben wir unseren Odin bekommen. Zu dem Zeitpunkt war er 8 Monate alt. Mein Mann hatte von kleinauf mit Wellis seine Freude. Im...
  5. baby schläft am liebsten mit hängendem kopf

    baby schläft am liebsten mit hängendem kopf: ... Und wieder habe ich erfolgreich Nachwuchs im Nest. jeder keine Vogel ist ja anders... diesmal habe ich wieder einen der besonderen Art. der...