Jungvögel-Stimmen von Buchfink oder Rotkehlchen

Diskutiere Jungvögel-Stimmen von Buchfink oder Rotkehlchen im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - Die Stimmen der Jungvögeln von Amseln und Kohlmeisen erkenne ich. Deshalb fällt es mir auch nicht schwer, die Fütterung zu beobachten. Nun höre...
denebola

denebola

Neuling
Beiträge
15
Die Stimmen der Jungvögeln von Amseln und Kohlmeisen erkenne ich. Deshalb fällt es mir auch nicht schwer, die Fütterung zu beobachten.
Nun höre ich zwar ab und zu die Buchfinken. Aber wie klingen eigentlich deren Jungvögel? Wo würde ich möglicherweise eher die Jungvögel von Buchfinken, Grünfinken oder Rotkehlchen sehen oder hören können? Haben die andere Lebensräume als Amseln oder Kohlmeisen? Sind sie vielleicht einfach nur seltener in der Stadt anzutreffen?
 
Also um die Jungvögel zu hören, müsstest du dich in den Wald begeben.
Als Körnerfresser finden Finken in der Stadt kaum Nahrung.
VG Amazingpictures
 
Hallo denebola,

Buchfinken sind unsere häufigsten Brutvögel, die gibt es fast überall, wo es ein paar Bäume und Büsche gibt. Junge Buchfinken klingen ein wenig wie rufende Haussperlinge. Für Buchfinken kannst du in Stadtparks gehen, aber am besten sind Friedhöfe. Die sind meist ruhig ( wenn da nicht Pokemon go spieler drüber rennen) und recht gut bewachsen. Grünfinken mögen schöne Hecken um ihr Nest darin bauen zu können, hier empfiehlt es sich auch mal auf dem Friedhof zu gehen, oder in Gartenanlagen. Rotkehlchen findest du auch in Parks, auf Friedhöfen und Garten und auch die jungen dann im Frühjahr bzw Sommer. Der Vorteil dabei ist, das die Tiere meist nicht so scheu sind weil sie sich halt in der Nähe der Mensch aufhalten.

Vg
 
Thema: Jungvögel-Stimmen von Buchfink oder Rotkehlchen

Ähnliche Themen

pwsasus
Antworten
2
Aufrufe
378
pwsasus
pwsasus
J
Antworten
8
Aufrufe
1.095
Julia_aus_Hamburg
J
H
Antworten
4
Aufrufe
537
hrh999
H
Ferdinand Klar
Antworten
9
Aufrufe
549
Ferdinand Klar
Ferdinand Klar
Uhu2
Antworten
3
Aufrufe
293
Wombat
W
Zurück
Oben