Kakteen und Vögel?!

Diskutiere Kakteen und Vögel?! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallihallo :0- Ich hätte mal gerne Eure Meinung gehört... und zwar habe ich zwei Pfirsichköpfchen (heute gekriegt :) :) :) ) und leider auch...

  1. #1 Wiebke Sophie, 16. September 2003
    Wiebke Sophie

    Wiebke Sophie Guest

    Hallihallo :0-

    Ich hätte mal gerne Eure Meinung gehört... und zwar habe ich zwei Pfirsichköpfchen (heute gekriegt :) :) :) ) und leider auch ganz viele Kakteen. Das Problem ist bloß, dass ich nicht alle Pflanzen in so kleinen "Häusern" unterbringen kann. Also stehen sie größtenteils offen rum.
    Habt ihr mal Unfälle gehabt mit Kakteen und Vögeln? Meint ihr sie landen darauf? :? Ich hätte ja im Zweifelsfall noch ein wenig Zeit bis zum ersten Freiflug, um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

    Und: Falls ihr Unfälle hattet: Waren sie schlimm? Ich würde mich über jede Meinung, Idee und Geschichte freuen :~

    Liebe Grüße, Eure Sophie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Sophie,

    ich würde es nicht drauf ankommen lassen, dass die "Geier" sich an den Kakteen verletzen könnten !

    Stell Dir vor, Du würdest einen Fallschirmsprung machen und dann mitten auf einem Riesen-Kaktus landen. :k
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sophie

    Erst einmal Herzlichen Glückwunsch zu deinen Beiden.

    Petra hat es so treffend formuliert,besser kann man es nicht sagen.

    Stell sie lieber weg oder deck sie ab wenn die Rackerchen draußen sind.
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Sophie

    Petra und Doris haben bereits alles gesagt, ich wollte mich nur anschliessen :D

    Im meinem Wohnzimmer, da wo meine Geierle rumfliegen, stehen keine Kakteen.

    Einmal hätte ich vor bösen Verletzungen Angst, zum anderen weiss man ja nie, ob so ein Kakteenstachel nicht giftig für die Pipser ist 8o :?
     
  6. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Vor vielen Jahren sah ich die einzige Möglichkeit, meinen Wunsch nach Pflanzen im Zimmer mit der Haltung von Wellis und Kanarien
    durch die Anschaffung von Kakteen in Einklang zu bringen, da alles andere von den Vögeln zerfleddert wurde.
    Die Pflanzen standen nur auf der von den Vögel sowieso selten besuchten Fensterbank.
    Die Kanarien landeten auch mühelos auf den Kakteen, die Wellis ab und zu mal "aus Versehen".
    Zu Unfällen kam es nie. Ich konnte nie beobachten, das die Vögel Kakteenstacheln abbekamen, an den Pflanzen genagt wurde auch nicht.
    Das die Kanarien mit den Kakteen keine Probleme hatten führe ich auf einmal auf das geringe Gewicht und zum anderen auf die knochigen Füsse zurück. Bei den Wellis, die jasowieso auch nur sehr selten auf den Kakteen saßen, kann es durchaus auch nur Glück gewesen sein.
    Agas sind schwerer und haben fleischigere Füsse - da könnte es ebenfalls anders aussehen.
    Ich halte es zwar für möglich, das sie auch keine Probleme mit den Kakteen haben, bin mir da aber keineswegs sicher.
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sophie :0-


    Ganz kann ich mich dem von Rüdiger gesagten nicht anschließen.

    Verletzt an den Stacheln haben sich meine Nymphen nicht, aber angeknabbert. Das ganze erst am Samstag eine hochgiftige Euphorbia. Zum Glück ging alles gut aus.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo!

    Ich würde das mit den Kakteen lieber lassen.
    Einer meiner Zwergaras ist mal mehr oder weniger in einem abgestürzt, er hatte sich erschreckt. Ich hatte erst gar nicht bemerkt das er sich einen Stachel in den Bauch gerammt hatte bis sich dort ein Abszeß bildete. Da blieb nur noch der Gang zum TA.
    :k
     
  10. #8 Wiebke Sophie, 17. September 2003
    Wiebke Sophie

    Wiebke Sophie Guest

    Tjaja. Ist ja ganz wie ich befürchtet hatte. Aber dass man die Pflanzen ja auch nur dann rausstellen könnte, wenn die Vögel draußen sind, daran hab ich irgendwie nciht gedacht. Ich dachte immer nur entweder oder 0l ups... Naja...

    Hatte heute Nacht auch schon Albträume :( Hab geträumt meine Agas wären auf so kleinen bunten Kakteen gelandet und dann darin hängen gebieben mit den Federn und immer kleiner geworden. 8o
    Als ich aufgewacht bin, musste ich erstmal zur Voliere hinlaufen und nachgucken, ob auch alles in Ordnung ist. Hatte echt nen dollen Schreck :D Aber es geht Ihnen bestens und ich stelle dann halt beim Flug die Kakteen zu meiner Schwester ins Zimmer. (Die ist bestimmt hoch erfreut :D ) Ich glaub sonst kann ich das auch gar nicht so richtig genießen!

    Liebe Grüße, Sophie
     
Thema:

Kakteen und Vögel?!

Die Seite wird geladen...

Kakteen und Vögel?! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...