Karmingimpel

Diskutiere Karmingimpel im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo,wer kann mir weiterhelfen.Habe ein Päärchen Karmingimpel im Zoogeschäft gekauft.Ist Neuland für mich ,hatte vorher Gouldamadinen.Sie jagen...

  1. #1 peripauli, 02.03.2011
    peripauli

    peripauli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,wer kann mir weiterhelfen.Habe ein Päärchen Karmingimpel im Zoogeschäft gekauft.Ist Neuland für mich ,hatte vorher Gouldamadinen.Sie jagen sich im Käfig
    umher.Zuerst hat er das Weibchen vorher gefüttert ,nun jagt er sie im Käfig umher.
    Sie sind beide noch sehr jung.Das Männchen hat noch Gelbzeichnung.
    Danke im voraus
     
  2. #2 plassco, 02.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Dieses Buch hast Du sicherlich schon oder?
    Das hier bietet sich sowieso für Vogelzüchter an.

    Wenn der Käfig groß genug ist, so ab 1,00m Breite und einige Versteckmöglichkeiten vorhanden sind (Zweige), wird er sie beim Balzspiel wohl nicht gleich umbringen.
     
  3. #3 peripauli, 02.03.2011
    peripauli

    peripauli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,nein das Buch habe ich noch nicht,ich wollte auch nicht züchten.
    Was meinst du mit Versteck möglichkeit?
     
  4. Joerg

    Joerg Guest

    Hi, auch wenn man nicht züchten will, ist es durchaus sinnvoll, sich mit den Bedürfnissen der Tiere vertraut zu machen, für die man Verantwortung übernommen hat.
    Grundsätzlich sollte man das tun, bevor man die Tiere kauft. Dafür z.B. gibt es Bücher. Bücher (wenn man sie liest und versteht) sorgen z.B. dafür, dass man sich auf einem bestimmten Niveau über Fachthemen unterhalten kann, ohne jedes Mal (wie hier letztlich üblich) immer wieder Grundlagenwissen vermitteln zu müssen.

    In Büchern steht dann auch mal mehr oder weniger zu den Lebensräumen der Tiere. Diese Lebensräume bzw. die Gegebenheiten dort bestimmen, wie eine Voliere/ein Käfig eingerichtet sein sollte. Dazu gehören dann u.a. auch Verstecke, damit sich Tiere zurück ziehen können....

    Gruß
    Jörg
     
  5. #5 peripauli, 02.03.2011
    peripauli

    peripauli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Herzlichen Dank,
    ich habe mich informiert,bin kein Anfänger.
    Gruß
     
  6. #6 MR.Wyandott, 02.03.2011
    MR.Wyandott

    MR.Wyandott Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Diepholz/Sulingen
    Naja, das kann man sehen wie man will. Ich denk schon das du im Carduelidenbereich Anfänger bist, denn du hattest ja vorher scheibar noch keine. Und Gouldamadinen sind dann ja doch etwas anders in dem Sinne.
     
  7. #7 peripauli, 03.03.2011
    peripauli

    peripauli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    hallo,ja das ist richtig.Im Carduelidenbereich bin ich noch Anfänger.Ich hatte Wellensittiche,Feuerweber,Nymphensittiche und Gouldamadinen;und war gut informiert(Bücher,etc.)
    Aber ich denke das ist auch eine Charaktersache.Jedes Tier ist ein Induvidium.
     
  8. Kleini

    Kleini nero-rosso-mosaico ;-)

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Bergischen
    und Karmingimpelhähne sind nun mal kleine Prügelknaben wenn in die Zucht geht. Wie groß ist denn der Käfig der Karmingimpel und wie die Ausstattung?
     
  9. #9 peripauli, 05.03.2011
    peripauli

    peripauli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,der Käfig ist ca.80 cm breit x40 tief und 60 cm hoch, und habe Äste drin.Möchte im Frühjahr noch frische Zweige reintun.
    Frisches Obst(Äpfel und Birnen lieben sie sehr)
    und Salat,natürlich gutes Futter,Kolbenhirse,etc.
    Im Moment hat sich das Männchen etwas beruhigt.Ist sehr dominant aber das Mädchen setzt sich durch.
    Danke für die Antworten
    Liebe Grüße
     
  10. #10 Anne2412, 24.12.2020
    Anne2412

    Anne2412 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich wollte gerne für mein Bruder Karmingimpel kaufen.
    Aber ich weiß jetzt nicht ob das die Hausgimpel sind oder die Karmingimpel Gelb.
    Es wäre nett,wenn mir jemand helfen könnte.
    Danke schonmal
    Bild setze ich mit rein.
     

    Anhänge:

  11. #11 Gast 20000, 24.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    859
    Karmingimpel :
    Man beachte den Unterschied zum Hausgimpel
    Hausgimpel:
    Post 4
    Gruß
    Ersterer: Meldepflichtig
     
  12. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    sind natürlich Hausgimpel. Allerdings können diese Hausgimpel, die normalerweise rote Gefiederfarbe habe, bei uns nur durch entsprechende Fütterung dieses Rot ausbilden.
    Ansonsten bleiben sie so wie auf deinem Foto.
    In der Natur kommen auch Tiere vor, die tatsächlich immer diese gelbe Färbung besitzen, allerdings ausgesprochen selten.
     
Thema:

Karmingimpel

Die Seite wird geladen...

Karmingimpel - Ähnliche Themen

  1. Hausgimpel (Karmingimpel) Rotfärbung

    Hausgimpel (Karmingimpel) Rotfärbung: Kann mir jemand sagen, ob die Rotfärbung bei diesen Tieren mit der Zeit heller wird, wenn man das Jahr über keine "Erhaltungsdosis" an Rotfutter...
  2. Karmingimpel im Zooladen ?

    Karmingimpel im Zooladen ?: Gestern in einer kleinen Zoohandelskette beim Einstreu hohlen, in der Vogelabteilung 3 Karmingimpel gesehen. Ich frage mich ob die da wirklich...
  3. Unterschiede Kanarien/Karmingimpel

    Unterschiede Kanarien/Karmingimpel: Hallo an alle :0- bin neu hier und habe natürlich auch ein, zwei Fragen mitgebracht, bei denen ich eure Hilfe brauche. Zunächst einmal würde...
  4. Bestätigung Karmingimpel

    Bestätigung Karmingimpel: Guten Morgen Zusammen, bitte um Bestätigung der Art, Karmingimpel:...
  5. Mövchen mit Kanarien und Mexikanischen Karmingimpeln??

    Mövchen mit Kanarien und Mexikanischen Karmingimpeln??: Moin Moin Ich wollte mal fragen wie sich Mövchen mit Kanarien und Mexikanischen Karmingimpeln verstehen, da ich mit dem Gedanken spiele meinen...