Keine Trinklust?

Diskutiere Keine Trinklust? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich bin ganz neu hier und hab mal eine ganz dumme Frage. Also meine beiden Piepmätze Maggie und Stinker haben je einen Trinkbehälter,...

  1. #1 micro0304, 6. Juni 2003
    micro0304

    micro0304 Guest

    Hallo, ich bin ganz neu hier und hab mal eine ganz dumme Frage.

    Also meine beiden Piepmätze Maggie und Stinker haben je einen Trinkbehälter, der direkt neben dem Futternapf installiert ist. Die beiden Behälter sollten eigentlich Futternäpfe darstellen, aber da ich 2 Futternäpfe auf jeder Seite und pro Vogel ein bißchen viel fand, hab ich einfach umdisponiert.

    Nun hab ich folgendes Problem: Ich seh die Beiden nie beim Trinken, selbst wenn ich mal nen ganzen Tag zu Hause hänge. Langsam mach ich mir Sorgen, dass die Beiden Flüssigkeitsverlust erleiden. Hab schon alles mögliche probiert, den ganzen Napf voll Wassertropfen als Spur, ein paar Körner rein. Nix.

    Vielleicht kann mir jemand Tips geben. Kann ja auch nicht sein, dass Wellies so wenig trinken. Danke schon mal für Eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo Herzlich Willkommen hier bei uns .....

    Dumme Fragen gibt es nicht......

    Gibst Du ihnen Obst und Gemüse?

    Es gibt wirklich Wellis die nicht unbedingt viel trinken!

    Und wenn man ihnen viel frisches Grünzeug anbietet trinken sie nicht viel.....

    Körner würde ich nicht reinstreuen.....

    Liora
     
  4. #3 micro0304, 6. Juni 2003
    micro0304

    micro0304 Guest

    @ Liora

    Danke für Deine Antwort. An Kräuter und Gräser gehen sie leider nicht ran, aber geraspeltes Obst wie Apfel oder Gemüse wie Möhre ist heiß begehrt. Ich weiß halt nur nicht, ob so ein bißchen Saft im Apfel auch ausreichend ist. Obwohl mindestens 2 die Woche Obst, Gemüse und Keimfutter serviert wird.

    Mach mir nur ein bißchen Sorgen obwohl es den Beiden prächtig geht.

    Danke Dir auf jeden Fall, bin jetzt ein bißchen beruhigter.
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    Willkommen im Forum.

    Du scheinst duie Vögel wohl schon etwas länger zu haben, oder?
    Wenn Sie nicht getrunken hätten, würde es ihnen jetzt nicht mehr so gut gehen, da sie Wasser dringender Brauchen als Futter. Stelle ihnen aber vorsichtshalber eine flache Schale (z.B. aschenbecher) mit wasser in den Käfig, oder hänge eine Badewanne an. Wellensittiche mögen sehr gerne Baden und aus der Wanne trinken.
     
  6. Liora

    Liora Guest

    hallo
    und immer wieder versch. obst und gemüse und natürlich wasser anbieten....

    das kommt schon noch....

    tipps zum obst un gemüse kannst du dir auch im ernährungsform holen......oder mal auf suchen gehen......

    viel glück.....


    schönes we und schöne feiertage


    liora
     
  7. Kiwi

    Kiwi Guest

    Wenn du dir Sorgen machst, kannst du sie ja mal mit einer Blumensprühflasche ansprühen (meine lieben duschen ;) ). Danach grasen sie nämlich alles nach Tröpfchen ab!!

    Ich glaube aber, dass du beruhigt sein kannst: meine trinken auch sehr, sehr wenig. Ins Wasserröhrchen mach ich immer etwas Vitaminzusatz rein (weil nicht alle Obst essen), das scheint lecker zu sein....
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keine Trinklust?