Kleine Eule bei Flugshow in Kevelaer gesehen

Diskutiere Kleine Eule bei Flugshow in Kevelaer gesehen im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe gestern bei einer Flugshow im Niederrheinpark Plantaria eine kleine Eule gesehen und fotografiert.... Habe es leider verpasst den...

  1. Furies

    Furies Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe gestern bei einer Flugshow im Niederrheinpark Plantaria eine kleine Eule gesehen und fotografiert.... Habe es leider verpasst den Falkner zu fragen worum es sich dabei handelt.. Kann mir jemand helfen? Ich dachte erst an eine Waldohreule...aber die sind ja weitaus größer und haben eine andere Augenfarbe. Die gefundenen Abbildungen einer Zwergohreule passen aber irgendwie auch nicht zu meinem "Fotomodell".
    Also die Eule, die ich gesehen habe, war etwas kleiner als ein Steinkauz und hat ihre Federohren ab und zu anlegt. Den Rest sollte man wohl auf den Bildern erkennen.
    Würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    LG Maike

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Waldohreule passt schon, schauen eben aus wie kleine Uhus.
    liebe Grüße,buteo
     
  4. #3 Peregrinus, 1. April 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.070
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hast Du schon Steinkäuze gesehen? Also aus der Nähe? Und Zwergohreulen? Man täuscht sich bei manchen Vögeln oftmals gewaltig, überschätzt sie meist erheblich, wenn man sie nur vom Buch her kennt.

    Buteo hat Recht, es ist natürlich eine Waldohreule.

    VG
    Pere ;)
     
  5. #4 Capricornus, 2. April 2008
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Ja ich stimme auch zu ^^ Man mich fasziniert immer wieder dieser Blick von Greifvögeln...und dann hier diese knallgelben Augen. Einfach klasse :D
     
  6. #5 Peregrinus, 2. April 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.070
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wo siehst Du hier einen Greifvogel??? :?

    VG
    Pere ;)
     
  7. Furies

    Furies Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten! Dann kann ich die Bilder also nun unter "Waldohreule" archivieren :).

    @Pere: Ich habe mich in meinem Beitrag vertan...meinte natürlich nicht den Steinkauz, sondern den etwas größeren Verwandten, den Waldkauz... blöder Fehler... Also die Waldohreule war kleiner als ein Waldkauz, nicht als ein Steinkauz...so klein war sie dann doch nicht...

    Hatte mich nur gewundert, weil ich dachte die wären viiiiiel größer. Dann sollte ich mir die anderen Eulen, die ich dort fotografiert habe, doch nochmal genauer ansehen.... :D

    Also nochmal vielen Dank für die schnelle Hilfe!
    LG Maike
     
  8. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Volker, er meinte doch Nachtgreifvögel :D


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
  9. #8 Capricornus, 2. April 2008
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund
    Ja also Greifvogel ist Greifvogel.... Ob nun Tag oder Nacht davor ist eben Definitonssache :+klugsche
    Oder wie meinst du das???

    Gruß Kosta :p
     
  10. #9 Peregrinus, 3. April 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.070
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    So in etwa als würde man sagen: "Schwalbe ist Schwalbe, ob nun Rauchschwalbe oder Flußseeschwalbe."

    Will sagen: Die Eulen (und auch die Falken) haben mit den Greifvögeln in etwa so viel zu tun wie die Papageien mit den Steißhühnern.

    Es gab Zeiten, da hat man den Biber ob seines Schuppenschwanzes zum Fisch erklärt. Ich denke, aus der Phase "Eulen sind Greifvögel" sollten wir eigentlich raus sein.

    "Greifvogel" ist ein wissenschaftlich definierter Begriff. Dann lieber "Raubvogel"; das ist zwar veraltet, aber diesbezüglich unverfänglich.

    VG
    Pere ;)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Capricornus, 3. April 2008
    Capricornus

    Capricornus Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18439 Stralsund

    Achso, ich habe mir schon gedacht dass du das so meinst...da hast du ja natürlich Recht ^^ Dann entschuldige ich mich hiermit für meine Aussage und merke es mir für´s nächste Mal :p

    Lieben Gruß Kosta :D
     
  13. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Wir müssen das aber noch genauer aufsplitten, nich, Volker? :D

    Also, wir sprechen von der Ordnung der Greifvögel (Falconiformes), die sich in die Familien der Habichtartigen, Falken, Fischadler und Sekretäre unterteilt (je nach Literatur).
    Die Familie Neuweltgeier werden ja mittlerweile in die Ordnung der Schreitvögel gestellt ;)

    Die Ordnung der Eulen (Strigiformes) teilt sich in die Familien der Schleiereulen und Eigentlichen Eulen auf.

    Um es aber nun zu vollenden, ist die Ordnung der Eulen mit den Seglern verwand, dazwischen liegt die Ordnung der Nachtschwalben.


    So, genug geschrieben, ich warte auf den "Hau-Drauf"-Akt eurerseits ;)


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
Thema: Kleine Eule bei Flugshow in Kevelaer gesehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugshow steinkauz niederrhein

Die Seite wird geladen...

Kleine Eule bei Flugshow in Kevelaer gesehen - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...