können eure aras pfeifen?

Diskutiere können eure aras pfeifen? im Aras Forum im Bereich Papageien; hi die frage ist durchaus ernst gemeint... können eure aras pfeifen? unser loui babbelt, was das zeug hält. krächzt, kreischt, aber dass mit...

  1. lilith

    lilith Guest

    hi
    die frage ist durchaus ernst gemeint...
    können eure aras pfeifen?
    unser loui babbelt, was das zeug hält. krächzt, kreischt, aber dass mit dem pfeifen kriegt er irgendwie nicht auf die reihe.
    war bei den grauen zb. kein problem. bevor die ihr erstes wort raus brachten, pfiffen sie n paar liedchen....
    nun, kann einer eurer aras pfeifen?
    lg
    lilith
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Nein,beide nicht,aber dafür singen.:D
    Liebe Grüße.BEA
     
  4. Harzbub

    Harzbub Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Meinen Leo habe ich seit ca 9 Monaten und nach anfänglichen Schwierigkeiten hat er sich sehr gut entwickelt.
    Er spricht alles mögliche, hustet, niest, gibt einen Kuss und pfeift alles mögliche in verschiedenen Tonlagen.
    Sein Partnervogel hat er anfänglich stark abgestoßen und war zu mir (uns) sehr bösartig und war ein Schreier.
    Hatte schon Bedenken ob man ihn wieder abgeben muss, jetzt hat sich alles zum Guten geändert darüber bin ich sehr froh.
    MfG
    Heinz
     
  5. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hi:)

    Naja, ich stehe eigentlich eher auf das Urgeschrei:D

    Aber Trompete und hallo sind bei meinen auch drin:+party:

    gruß Alex
     
  6. Langer

    Langer Guest

    Ups, da hast Du aber ein paar Künstler :D . Meine können lesen , zwar nur still und leise , und jeder für sich-------------aber lesen können sie :+klugsche :D

    MFG Jens
     
  7. ARA.BR

    ARA.BR Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr
    meine beiden aras laura und ricky können in den höchsten tönen pfeifen, so das du manchmal denkst dir platzt das trommelfell. erst hat einer von beiden damit angefangen, und das hat so wohl der andere abgeguckt oder abgehorcht.:D auf jeden fall pfeifen beide in den höchsten tönen. das erfreut dann bestimmt immer die nachbarschaft sehr, aber es hat bis jetzt noch keiner reklamiert.

    das problem ist immer, wenn einer anfängt damit stimmt der andere gleich mit ein. ansonsten schwatzt bei den beiden laura alles mögliche durcheinander daher, und er ruft immer nur ihren namen.
    gruss ARA.BR
     
  8. Langer

    Langer Guest

  9. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    Meine zwei können noch gar nix.... :p

    Ab wann lernen die denn eigentlich sprechen???
     
  10. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Im bestem Fall garnicht

    Es gibt kein Papagei der reden kann:)


    Wenn die Vögel immer Menschen um sich haben,können sie was nachahmen,
    von sprechen kann net die rede sein.:D


    Muss ja auch net oder?

    Ich hab meine Toto trotzdem lieb:)
    gruß Alex
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Alex,das seh ich anders als du,da meine in der Lage sind,selber Sätze zu bilden ,die zu dem auch noch sinngemäß und passend sind,hat das nicht viel mit einfach nur "nachahmen" zu tun.
    Henry zum Beispiel fragt mich ganz gezielt,ob mein Mann zu Hause ist oder sagt mir,wann er Hunger hat oder baden möchte.
    Natürlich ist das nicht wichtig,passiert aber,wenn man sehr engen Kontakt mit seinen Vögeln hat.Da meine glücklich verpaart sind,hat dies auch nichts mit Einsamkeit zu tun oder dass sie sich den Menschen als Bezugsperson ausgesucht haben.Meine sind Naturbruten und doch sehen sie uns alle als ihren Schwarm an und treten von daher auch mit uns in Kontakt.

    Jens,ich singe halt viel und habe für jeden meiner Vögel ein eigenes Lied gedichtet und da wir auch gern zusammen tanzen,singen die Vögel "ihre" Lieder auch mit.
    Lesen können meine nicht,da sie mit dem Schnabel die Zeitung schneller zerschreddern als die Augen die Zeilen erfassen können.:D
    So hat eben jeder Vogel sein eigenes Talent.

    Jasmin:ich denke,da kann man keine Zeitangabe machen,da jeder Vogel anders ist.Der eine interssiert sich für alles was blinkt und entwickelt die Fähigkeit jegliche Schrauben zu lösen oder Dosen zu öffnen,der andere macht gern Töne nach oder lauscht,wenn du sprichst und versucht sich dann auch mal und manch anderer hat damit gar nichts am Hut.
    Das finde ich ja grade so toll an Aras,dass jeder einen ganz anderen Charakter hat und jeder auf seine Art was ganz besonderes ist.
    Liebe Grüße,BEA
     
  13. Langer

    Langer Guest

    Hi Bea ;

    singende Aras hab ich noch nie gehört, pfeifende auch noch nich.

    Aber ; ich habe eine super Vermarktungsidee :idee:

    Deine Aras singen, Alex seiner trompetet dazu, meine machen den Sophleur ( falls Deine mal nich so Textsicher sein sollten :D )--------und die aus Brasilien pfeifen dazu .

    Eins kannst glauben, mit der Nummer kommen wir um die ganze Welt-----------oder bekommen ne Festanstellung im chinesischem Staatscirkus 8)

    Mehr Geld kann man dann nicht verdienen :+klugsche--------oh Bea, ich glaub wir werden alle über Nacht reich und unsere Aras berühmt :D

    MFG Jens
     
Thema: können eure aras pfeifen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie pfeift ein ara