Kummerkasten

Diskutiere Kummerkasten im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ohne die theoretischen Grundlagen zu verstehen und zu beherrschen, ist ein Vogelzüchter kein Züchter, sondern nur ein "Vogelvermehrer". Das man...

  1. #1 m.a.d.a.s, 15. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ich wurde von einigen Züchtern kontaktiert, dass obige Aussage etlichen Züchtern quer im Magen liegt. Sollte es so sein, dann tut mir das Leid. Wer diese Zeile nur schnell liest, wird sich auf den Schlips getreten fühlen,
    dies war aber nicht beabsichtigt.

    Mit theoretischen Grundlagen waren die vier Vererbungsformen (die intermediären nicht mitgezählt), warum ein Männchen ein Männchen und ein Weichen ein Weibchen ist, der Aufbau einer Feder und die grundlegende Wirkungsweise von Melanin und Psittacin gemeint. Ohne diese Grundlagen zu beherrschen, könnt Ihr Euch nun mal nicht sicher sein, warum ein Vogel so aussieht, wie er aussieht; was Eure Zuchtpaare als Nachwuchs hervorgebracht haben bzw. warum die Jungtiere so aussehen, wie sie im Kasten liegen; was Ihr an andere Züchter weiterverkauft bzw. von anderen Züchter kauft. Bei der Kombination von zwei Mutationen mag es ja alles noch überschaubar sein. Aber die meisten von uns arbeiten doch mit Tieren, wo bis zu fünf oder sechs Mutationen kombiniert werden und diese dann nicht nur einen Erbgang aufweisen. Und um der Aussage vielleicht noch etwas Schärfe zu nehmen: Es gibt ja nicht ohne Grund Sprüche wie "Farbvögel kaufen Spalter selber ziehen" (kenne ich von Lothar) oder "Man sollte lieber nur Weibchen kaufen". Hinter diesen Sprüchen steckt doch nichts anderes als die grundlegenden Vererbungsregeln. Doch hier so formuliert, dass man beim Kauf eines Vogels nicht auf die Nase fällt. Zum ersten Spruch: Bei Vögeln die Spalt für eine Mutation sind, ist dies nun mal nicht äußerlich erkennbar, daher sollte man lieber einen Farbvogel kaufen, um mit ihm weiter zu arbeiten. Zu Spruch zwei: Die Regel schließt aus, dass man sich eine hochwertige Mutation anschafft, wo dann der Hahn "zufällig" spalt für eine geschlechtsgebundene Mutation ist (jeder kennt doch z.B. diese Geschichte Lutinos in einem Nest von Bleichschwänzen oder Schecken oder Butterköpfe oder ... oder ...; ist so etwas erst mal passiert, dann ist das Geschrei groß).

    Ich hoffe man kann nun halberwegs verstehen, was damit gemeint war.

    Sollte noch jemand Fragen, Anmerkungen oder Hinweise dazu haben, wäre es nett wenn man sich hier äußern könnte bzw. das Ganze per Telefon oder bei der Bundesschau besprechen könnte. Für konstruktive Kritik bin ich jeder Zeit zu haben. Aber ich finde es unhöflich, wenn hinter dem Rücken eines anderen getuschelt und gemauschelt wird.

    Und noch eine letzte Anmerkung: Wer sich über die oben angesprochenen Grundlagen informieren will, dem sind folgende Links ans Herz gelegt:

    http://www.edelsittich-freunde.de Webseite von Lothar, die wie ich finde sehr umfangreich, bildlich sehr gut ausgestattet ist und zu jeder Mutation eine ausführliche Beschreibung mit Erbgang aufweist.
    http://az-agz-farben-genetik.jimdo.com/ Webseite der AZ-AGZ IG Farben und Genetik. Ich glaube größtenteils in mühevoller Arbeit von Hr. Frenger zusammengestellt. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen

    Grüße

    madas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 m.a.d.a.s, 15. Juli 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Das Thema heißt auch nicht ohne Grund Kummerkasten. Also wenn noch jemanden vom Fusi Team oder auch der anderen Seite hier etwas zu sagen hat, dann ruhig raus damit. Aber bitte in einem Rahmen halten, der fürs Forum angemessen ist, sonst wird ein Moderator (kann ja auhc mal Torben machen :) ) löschend eingreifen müssen.

    Viele Grüße.
     
  4. #3 cloncurry, 15. Juli 2013
    cloncurry

    cloncurry Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    17309 Pasewalk
    Hallo madas,

    die Website AZ-AGZ-IG Farben und Genetik kannte ich noch gar
    nicht, super die Seite.
     
  5. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Stefan
    ich bin ein teil der fusi team, in den du das in forum richtig stelst, wo tausent es lesen können zeigst du mumm,damit zeigst du große, auf jeden fall in meine augen

    Grüße Antonio
     
  6. #5 m.a.d.a.s, 16. Juli 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Für die Plattschweifsittichzüchter gibt es auch noch eine extra Webseite:

    http://www.az-agz-igplattschweifsittiche.de/ dort war Hr. Frenger auch mit dran beteiligt. Ich finde er macht damit einen riesen Job, wovon auch andere Züchter profitierten können, was man sich so von anderen IGs auch wünschen würde.

    Grüße madas
     
  7. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi madas
    der fusi team hat keine kummer. alles in beste ordnung,ganz viele kleine fusis,2 davon viollet und 1 kobald,was will man mehr

    Grüße damas
     
  8. #7 Menkhaus Martin, 21. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    ich weis es gehört nicht hierher aber die Märchengeschichte wird immer unglaubwürdiger denn sie mal , die Vererbung ist Geschlechtsgebunden Dominant und jetzt warscheinlich weil die Sonne so hoch am Himmel steht oder auch nicht . Stefan also ich habe im vorigen Thema D-G: UND DIE Fusis nichts von einer Intermidärer Vererbung gelesen Stefan wo hast du das gesehen .

    MFG Martin :0-
     
  9. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    HI
    jetz stehr ich in dunkel mach mal ein bissien licht damit ich dich verstehen kann

    wie die gesäumte geschlechtgebunden dominat

    das ist doch richtig. fehlt nur das wort interdemiär.aber das schreibst du auch nicht jedes mal, wenn es um die dominges geht
    oder meinst du irgend was anderes in der satz?
    MFG damas
     
  10. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin
    ich habe 4 kinder daduch bin ich gewohnt was erklären zu mussen,ich versuchen auch dir das mit der dominat intermediär zu erklären.

    es gibt 0.1 fusis die sind EF und bleiben auch immer so. und es gibt 1.0 DF. die DF sind die echte fusis, dann gibt noch 1.0 EF das sind etwas bessere spalte. dominant weil man gleich sehen kann das es ein fusi ist. und es gibt kein verdacht spalte. intermediär weil es eine zwischen ding ist,die sehen nicht wie ein farbvogel aus,und vererben nicht wie ein farbvogel, sonder wie ein spalte, also intermezzo ,intermediario,incompelt-dominant,intermediär,zwischen zustand zwischen ding.usw
    siehte gar nicht so schwer

    MFG damas
     
  11. #10 Menkhaus Martin, 21. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    du brauchst dich wegen mir nicht über ansträngen was Intermidär ist.ist mir schon bekannt ich war nur Überrascht wo das denn nun auf einmal her kommt. Im Thema zuvor bei den Dominant-Gesäumten war da nicht einmal die Rede davon . Aber das Fusi-Team scheint immer wieder für eine Überraschung gut zu sein .

    LG Martin
     
  12. #11 m.a.d.a.s, 21. Juli 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Wenn es ein dominanter Erbgang ist, kann es keine Spalter geben. Aber das weißt Du ja. Von daher Deine Vermischung von EF und Spalt ein wenig verwirrend. Fassen wir es doch einfach so zusammen: Es gibt EF und DF Männchen, wo bei beide unterschiedlich aussehen, und nur EF bzw. nur Fusi Weibchen. Sowohl die Weibchen, als auch die EF bzw. DF Männchen sind sofort im Nest erkennbar. Punkt. Die EF können keine Spalter sein, da man ja einen Unterschied zu "Normalen" Tieren sehen kann.

    @Martin: Ich dachte genau diese Vererbung war ein Grund dafür, dass vermutet wurde, dass es sich bei den Fusis um SL dom. Gesäumte plus X handelt.? Die vererben doch genau so?

    Grüße aus der Sonne.

    madas
     
  13. #12 m.a.d.a.s, 21. Juli 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
  14. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    HI Madas
    das dachte ich auch

    @Martin: Ich dachte genau diese Vererbung war ein Grund dafür, dass vermutet wurde, dass es sich bei den Fusis um SL dom. Gesäumte plus X handelt.? Die vererben doch genau so?

    aber Martin ist immer für ein uberraschung gut

    das mit den spalte, ist zwar so wie du sagst, aber irgend wann, wiess man nicht mehr wie man das erklären soll,also etwas bessere spalte.
    Grüße António
     
  15. #14 Menkhaus Martin, 21. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    Hallo Stefan du kannst einem aber auch jedliche Freude nehmen .

    und wo steht das jetzt wenn du DEINE TABELLE damit meinst denn kommt das doch von dir und nicht von den Züchtern der Fusis

    MFG Martin :0-

    nur ein Schelm denkt sich böses dabei .
     
  16. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    HI Martin
    ich bin die ganze zeit davon ausgegangen das du wustest wie die dominges vererben,jetz gaube ich es war ein fehle,sorry

    Hallo Martin
    wie die gesäumte




    was Intermidär ist.ist mir schon bekannt ich war nur Überrascht wo das denn nun auf einmal her kommt. Im Thema zuvor bei den Dominant-Gesäumten war da nicht einmal die Rede davon .

    Mfg damas
     
  17. #16 Menkhaus Martin, 22. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    es macht mir so langsam Angst immer wenn ich Stefan oder auch jemand anderes anrede Antwortet mir ein Herr den ich in keinster weise angesprochen habe . Desweiteren finde ich es eine Unverschämtheit mich von diesem Herrn zu RECHT WEISEN LASSEN ZU MÜSSEN und das

    in einer Art und Weise wirklich die unterste Schublade ist .

    MFG Martin

    nur ein Schelm denkt sich böses dabei .
     
  18. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    das,das mit die vererbungen nicht so dein ding ist, wüsten wir schon alle duch deine schreiberei.aber das du auch mit der deutsche sprache, problemen hast ist schon sehr traurig,in jeder,aber wirklich in jeder, deine beiträge werde ich oder der fusi-team angegangen,das in prinzip das gleiche ist , und dann schreibst du das was rot markiert ist


    immer wenn ich Stefan oder auch jemand anderes anrede Antwortet mir ein Herr den ich in keinster weise angesprochen habe



    das hier schreibst du auch

    in einer Art und Weise wirklich die unterste Schublade ist

    nach den du das hier geschrieben hast

    Hi,

    ich weis es gehört nicht hierher aber die Märchengeschichte wird immer unglaubwürdiger

    MFG Martin


    und jetzt überlege mal was hier unterste schublade ist

    Mfg damas
     
  19. #18 Menkhaus Martin, 22. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,.
    Letzter Versuch ,
    Du drehst dir das immer so. hin wie es sich für dich am schönsten anhört .Fakt ist auch. Ach was solls es hat eh keinen Zweck dir und deinem Fusis WÜNSCH ICH EINE gute Zucht und viele kleine Antonios .

    MFG
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    warum nicht gleich so.
    danke für die gute wünschen was die zucht angeht, nur das mit die kleine Antonios ist ein klein bisschen zu gut gemeint,2 antonios und 2 antonias sind mehr als ausreichend,aber trozdem danke.

    Fakt ist auch. Ach was solls es hat eh keinen Zweck

    jetzt sager ich dir was fakt ist.
    fakt ist das du es noch nicht geschaft hast, zu erklären was du sagen möchtest.falls du was sagen möchtest?wenn du nur stänken möchtest ist es dir gelungen

    ich will einfach glauben das du es mit diese satz ernst gemeit hast


    Du drehst dir das immer so. hin wie es sich für dich am schönsten anhört .

    aber dann tickst du wieder ab und sagst nicht was du sagen wolltest

    Mfg damas
     
  22. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hallo m.a.d.a.s,
    brauche dringend deinen Rat. Seit unzähligen Versuchen, Bilder hochzuladen, die fehlgeschlagen sind, weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich würde so gerne noch Bilder von meiner ersten Brut der Pflaumenkopfsittiche einstellen, jedoch funktioniert es nicht mehr.
    Hast du vielleicht eine Antwort für mich?

    LG Pflaume
     
Thema: Kummerkasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Pflaumenkopfsittich blau

Die Seite wird geladen...

Kummerkasten - Ähnliche Themen

  1. Kummerkasten

    Kummerkasten: huhu, könnte man eines so genannten kummerkasten einrichten? würde mich mal interresieren.