Luftsackmilbenbekämpfung

Diskutiere Luftsackmilbenbekämpfung im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wollte nur mal kurz fragen, ob mir jemand eine genaue Adresse geben kann, wo ich das Mittel: Bogena Parasita herbekomme? Für eine schnelle...

  1. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wollte nur mal kurz fragen, ob mir jemand eine genaue Adresse geben kann, wo ich das Mittel: Bogena Parasita herbekomme?
    Für eine schnelle Antwort wäre ich dankbar. Vielen Dank erst mal im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    .

    suche mit deinem Vogel am besten eien vogelkunflcihen TA auf der wird dir dann sicherlich etwas für die bekämpfung mitgeben z.b. ivomeclösung etc.
    bb lg
    vogels
     
  4. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ich habe einen vogelkundigen tierarzt und ich möchte aber trotzdem die Adresse wo man das mittel bestellen kann.
     
  5. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    .

    Das giebt nur der TA raus am besten da mal anchfragen ! lg
    vogels
     
  6. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ich habe hier aber im Forum schon darüber gelesen, das Leute diese Adresse haben und sich über dieses Mittel ausgetauscht haben, jedoch ist der Artikel von Mai oder so.
     
  7. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    dann suche doch den beitrag , die adresse wird doch noch stimmen oder???
     
  8. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    sorry aber der link funktioniert leider bei mir nicht
     
  9. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    mh, das schlecht. mh vllt meldet sich ja noch jmd. die meisten sind abends dort;)
    lg
    vogels
     
  10. #9 Alfred Klein, 24. August 2009
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Mal was offtopic:

    @ Vogels
    Wäre es Dir eventuell möglich normal zu schreiben? Du verwendest Abkürzungen die keiner versteht und tippst ohne Rücksicht auf Tippfehler oftmals einen Text zusammen den man kaum lesen kann.
    Etwas mehr an anständigem Deutsch in Deinen Postings wäre eine sehr höfliche Geste den anderen Usern gegenüber.
     
  11. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    ich muss mich nochmals hier entschuldigen, aber mit meien rechtschreibfehlern ist es doch schon viel besser geworden oder??
    mh ich dachte dich abkürzungen oben kennt man so aber vielleicht ist hier eine andere Generation unterwegs.

    dazu ergänze ich eien legende:

    vllt.=Vielleicht
    jmd.= Jemand

    wenn sonst noch fragen sind ;)
    gerne! haha

    ganz lieben gruß
    vogels
     
  12. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber eigentlich ging es um dieses Thema oben
     
  13. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Karle nein es geht eigentlich um das Thema, dass man mit Vögeln wo man den Verdacht auf LSM (LuftSackMilben) hat, zum vogelkundigen Tierarzt geht und sich dort ein Medikament geben lässt, wenn aus dem Verdacht eine eindeutige Diagnose geworden ist!
    Natürlich kann man dann in dem Zusammenhang den TA nach einem Mittel fragen, das hier im Forum diskutiert wurde!

    So und nicht anders solte es be erkrankten Pipsern laufen und nicht einfach dass man irgendwas in ner Internet Apo bestellt und es den Tieren auf Verdacht eintrichtert .... wir alle zusammen sind keine TAs!!
     
  14. #13 IvanTheTerrible, 24. August 2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Geh mal zum BD-Soft/vogelchat Karle,...dort wirst du fündig.
    Ivan
     
  15. vogels

    vogels vogels

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Gleschendorf, das liegt in der nähe von Lübeck
    Stimme Hellehavoc voll und ganz zu!!!!!!!! mh lieben gruß
    vogels
     
  16. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal kurz als Anmerkung ich war beim Tierarzt und ich wollte, ich habe eine eindeutige Diagnose, habe das alles mit ihm so besprochen und ich werde ja wohl mir sowas als Vorrat anschaffen dürfen. Wenn denn mir jemand eine Adresse nennen würde. Sorry ihr glaubt wohl ich gebe meinen Tieren Arznei für nichts. Ich wollte eigentlich nur die Adresse mehr nich.
     
  17. #16 IvanTheTerrible, 24. August 2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Du mußt natürlich hinter dem soft auch ".de" einfügen, karle. Ohne Anführungsstriche versteht sich.
    Ivan
     
  18. #17 Karle, 24. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2009
    Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Okay ich werds finden
     
  19. #18 IvanTheTerrible, 24. August 2009
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Jetzt aber doch!
    Ivan
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karle

    Karle Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmal!!!!!!!!!!!!!!!!!!:prima:
     
  22. #20 Hellehavoc, 24. August 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2009
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Sorry Karle, aber das ist im wahrsten Sinne des Wortes Bullshit!
    Für ein richtiges Medikament, welches korrekt gegen innerliche Milben wirkt, braucht man ein Rezept! Diese Medis sind in DE rezeptpflichtig und ergo vom TA zu verschreiben oder auszuhändigen, wenn er es dem Halter zutraut, dass ers richtig anwendet! Hamstern ist jedenfalls ausgeschlossen!
    Bogena Parasita enthält eine entsprechende Menge Ivermectin und gehört imho in die selbe Kategorie wie Ivomec oder Stronghold! Sprich es ist völlig pups was man davon nun verwendet, da sie alle den selben Wirkstoff bzw. die selbe Wirkstoffgruppe haben - allerdings in unterschiedlicher Konzentration!

    In JEDEM FALL hätte ein verantwortungsvoller deswegen konsultierter TA die erste Behandlung vorgenommen und Dir gezeigt, wie es geht und dann ein Rezept für das Mittel ausgestellt oder Dich zum erneuten Vergabetermin 7 Tage später einbestellt.

    Eigentlich sprechen Deine Beiträge für mich ganz und gar nicht dafür, als hättest Du deswegen jemals eine TA Praxis von innen gesehen! Denn dann wüsstest Du, wie man an so ein Medi rankommt, weil der TA es Dir erklärt und ein Rezept dafür ausgestellt hätte!

    Und noch eigentlicher halte ich Dich anhand Deiner Beiträge eigentlich nicht für fähig, das Mittel selber richtig in der richtigen Dosierung zu geben. Dein Vogel wird verdammt qualvoll verenden, wenn Du das Zeug überdosierst. Und bei Ivermectin muss diese Überdosierung nicht mal sehr groß sein.
    Also geh lieber mit Deinem Tier zum TA 3 mal in 14 Tagen und lass den das machen .... besser ist das für den Vogel allemal.
     
Thema: Luftsackmilbenbekämpfung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parasita fur vogel