Männchen oder Weibchen?

Diskutiere Männchen oder Weibchen? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich habe ein Grünen Kongopapagei .. er ist männlich. Wir möchten nun noch einen zweiten Papagei dazu kaufen, jedoch wissen wir nicht...

  1. ~BeeGee~

    ~BeeGee~ Guest

    Hallo,

    Ich habe ein Grünen Kongopapagei .. er ist männlich.

    Wir möchten nun noch einen zweiten Papagei dazu kaufen,
    jedoch wissen wir nicht was jetzt besser ist,
    ein Männchen oder ein Weibchen?

    Dobby ist ein eher ruhiger Vogel, aber natürlich hat auch er seine "dollen-fünf-minuten" und wird dann ganz wild und aufgedreht ^^
    Nun, ist es jetzt besser ein Männchen oder ein Weibchen dazu zu setzten?
    Wird er dann weiterhin so ruhig bleiben, oder wird er durch einen zweiten Vogel aufgedrehter, oder fällt er ins Gegenteil?

    Wenn wir ein Weibchen dazu setzten, besteht ja die Frage, ob wir züchten wollen. Aber, ich habe gehört, bei solchen größeren Vögeln muss man sowas anmelden?! Und, wo macht man sowas?

    Wär ganz lieb, wenn ihr mir das genau beschreiben könntet (=

    Danke im Vorraus,

    BeeGee
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo BeeGee,

    grundsätzlich gilt eine gegengeschlechtliche Vergesellschaftung als besser.
    Ein gleichgeschlechtlicher Partner kann bei manchen Arten sogar nach der Geschlechtsreife zu Problemen führen (z. B. Graupapageien).

    Ein Pärchen zu haben, bedeutet weder eine Zuchtabsicht, noch einen Zuchterfolg. Selbst wenn ein Geier-Pärchen aktiv an der "Praxis" des Küken-Kriegens arbeitet, heißt das noch lange nicht, dass dabei tatsächlich was rauskommen muss. Sollte doch mal ein Gelege vorhanden sein, muss dies nicht zwangsläufig auch befruchtet sein und in diesem Fall gibt es auch Gegenmaßnahmen, die eine erfolgreiche Brut verhindern können (z. B. Eier gegen Kunststoffeier / abgekochte Eier austauschen).

    Gezüchtet werden darf ohnehin nur mit Zuchtgenehmigung.

    Zum Verhalten von deinem Dobby lässt sich nur schwer was sagen. Wenn du ihn jetzt als ruhigen Vogel beschreibst, mag das genauso gut daran liegen, dass er bislang alleine gehalten wird. Ich bin der Meinung, dass ein einzeln gehaltener Vogel niemals sein volles Verhaltensrepertoire zeigen wird, denn kein Papageienspielzeug der Welt oder ein menschlicher Ersatzpartner können einen artgleichen Vogelpartner ersetzen.

    Lauter muss es deshalb nicht unbedingt werden. Auch sollte dies kein Grund sein, dass man von einem Partnervogel absieht. Auch können gerade einzeln gehaltene Vögel zum Schreien neigen.

    Abgesehen vom passenden Geschlecht (bitte aufpassen, dass die Geschlechter der Vögel wirklich stimmen - oft wird nur nach "Augenmaß" bestimmt und das nicht nicht immer korrekt) sollte der Partnervogel auch im passenden Alter sein.

    Ich hielt vor Jahren als Kind schon mal einen einzelnen Mohrenkopfpapagei - heute haben wir zwei. Niemals wieder würde ich einem Papagei zumuten wollen, dass er ganz alleine ist - insofern ist es absolut toll, dass ihr einen Partner anschaffen wollt. Ich bin sicher, ihr werdet bei der Beobachtung von Dobby und seiner Liebsten bestimmt viel Freude haben.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo BeeGee,

    ich finde es auch super, dass Du für Dobby einen Partner holen möchtest :zustimm:.

    Sanne hat ja schon beschrieben, worauf Du achten solltest( Geschlecht, Alter usw.) und ich würde Dir ebenfalls raten, einen Henne dazuzunehmen.

    Bei gegengeschlchtlicher Haltung gibt es einfach auf Dauer die wenigsten Unverträglichkeiten, deshalb sollte eine Henne in Deinem Fall die erste Wahl sein :zwinker: .

    Gut wäre es natürlich, wenn Du übergangsweise einen zweiten Käfig aufstellen könntest, damit sie sich erst mal aus Distanz beschnuppern können.

    Wenn sie sich dann beim gemeinsamen Freiflug etwas angenähert haben, kannst Du sie zusammensetzen.
    Dann ist es aber immer gut, wenn man den gemeinsamen Käfig etwas umgestaltet, damit keiner Heimvorteil hat :zwinker:.

    Anmelden musst Du jeden Kongopapagei, egal ob er allein oder als Paar gehalten wird, da eigendlich alle Großpapageien in Deutschland aus Artenschutzgründen meldepflichtig sind ;) .
    Meist ist die untere Naturschutzbehörde dafür zuständig, aber im Zweifelsfall kann Dir auch das Veterinäramt sagen, an wen Du Dich wenden musst.
    Zu Anmeldung brauchst Du die Ringnummer, sowie eine Herkunftsbescheinigung/Kaufvertrag, wo ebenfalls die Ringnummer vermerkt ist. Das Anmelden ist in der Regel kostenlos.

    Wenn Du gerne irgendwann züchten möchtest, brauchst Du dafür eine Zuchtgenehmigung, die Du beim zuständigen Veterinäramt beantragen kannst.
    Es kommt dann der Amtstierarzt zu Dir nach hause, schaut sich die Volieren, den nötigen Quarantäneraum an und er prüft meist mündlich Dein Wissen als zukünfiger Züchter.
    Wenn alles gut verläuft, bekommst Du dann die Zuchtgenehmigung.
    Diese brauchst Du unbedingt, um die Jungen ordnungsgemäß beringen zu können, da man ohne Zuchtgenehmigung keine Ringe bekommt.
     
Thema: Männchen oder Weibchen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stieglitz weibchen ruhiger

Die Seite wird geladen...

Männchen oder Weibchen? - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  4. Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen

    Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen: [ATTACH] Hallo wisst ihr vielleicht was das für ein Vogel ist und ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Schon mal danke voraus:zustimm:
  5. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...