Marotten

Diskutiere Marotten im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr, mich würd's mal interessieren, ob eure Grauen auch solche Marotten haben? Rudi hat ständig einen anderen Spleen im Kopf. Jetzt...

  1. #1 Bettina B., 7. Mai 2002
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo ihr,

    mich würd's mal interessieren, ob eure Grauen auch solche Marotten haben?

    Rudi hat ständig einen anderen Spleen im Kopf. Jetzt hat er endlich wieder damit aufgehört, seine Zunge völlig debil seitlich zum Schnabel raushängen zu lassen (keine Angst, er ist nicht krank, er fand das wohl irgendwie cool) und schon hat er die nächste Macke.

    Sitzt fröhlich plappernd oder pfeifend auf einem Ast in der Voliere, bricht dann abrupt ab, hängt seinen Schnabel in's Gitter und "rennt" auf der Stelle. Dabei zieht er die Füßchen abwechselnd so schnell hoch, dass man den Eindruck hat, die Sitzstange würde glühen! Das macht er so zehn Sekunden und trällert dann weiter, als wäre nichts gewesen - und ein paar Minuten später geht's von vorne los.

    Sieht zwar total lustig aus und mir kommen schier die Tränen vor Lachen. Aber der Kerl hat doch wohl 'ne Meise, oder!?

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Benny-Lucca, 7. Mai 2002
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    *LOL*

    Hi Bettina,

    das hört sich ja sehr lustig an !
    Ich konnte solche Verhaltensweisen bei unseren Grauen noch nicht beobachten. Sie spielen zwar sehr viel, aber fast immer mit ihren Spielzeugen die alle 2 Tage gewechselt werden.
    Ich nehme an, Du hast auch ne Menge davon.
    Vielleicht kommt das bei meinen beiden noch, wer weiß.
    Mehr kann ich Dir dazu leider nicht sagen.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Bettina, meines Wissen bzw. nach Deinen Infos via Mediaplayer u. Video ist Rudi ja wirklich ein Star - und Stars haben nun mal ne Meise. Wer so schöne Arien singen kann, darf sich solche Allüren erlauben :D ;)

    Mein(e) Graue(r) Lisa hat doch vorgestern kurz mit Kakadu Paco geschnäbelt, auch schon mit Kakadu Luzie ... ist das etwa "normal" ? :) :?

    Luzie hat gestern auch Kater Fritzle auf meinem Schoss geputzt, als wärs ihr Gefieder ... 8) - ich natürlich auf "Hab Acht Stellung" :D - Fritze hat still gehalten....
     
  5. #4 katrin schwark, 7. Mai 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Bettina

    Die Marotten, die Deiner hat, haben meine nicht.Dafür andere.So klopft mein Jacko überall drauf. Egal was es ist . Fliegt er auf den Tisch wird erstmal draufgeklopft usw. Und da seine Polly alles nachmacht, sitzen die zwei zusammen auf der Durchreiche, und klopfen um die Wette.
     
  6. #5 Bettina B., 7. Mai 2002
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi Katrin,

    das hatten wir auch schon!
    Heute klopft er allerdings nur noch von der Duschwand runter auf eingeschäumte Köpfe 8o

    Liebe Grüße
    Bettina
     
  7. #6 Coco´s Boss, 7. Mai 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Bettina.
    Unser Peppino, 8 Monate jung, lässt die Zunge auch öfters seitlich raushängen,und sagt dann dabei "hää,häää häääää.
    Das sieht richtig blöd aus,zumal seine Zungenoberseite richtig weiss ist
    (weiß nicht ob er ne Pigmentstörung hat,denn seine mittlere Kralle ist auch schneeweiss, eben unverwechselbar...)
    Schön,wenn ich mir vorstelle, am Schnabel aufhängen und mit den Füssen in der Luft "Sprinten".Tja und klopfen,Das kann Coco auch.Er legt dann den Schabel auf nen Gegenstand und benutzt den Gegenstand sozusagen als Resonanzköper.Klock,Klock,Klock.Dann wird es richtig laut und er hat Spass.Neulich,war er wieder mal total aufgedreht.Er hat von der Schulter aus, in meinem Mund die oberen Zähne geschnappt ,sich eingehakt,(mit Gewalt,sodas ich überrascht war und erstmal nichts machen konnte) und dann auf meinen Zähnen,dieses Resonanzklopfen gemacht.Klock.klock,klock,klock...Ich habe gedacht,meine Zähne fliegen raus...Das soll er sich aber mal nicht angewöhnen,der Rabauke...
    Gruß
    Joe
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallo Bettina!

    Eigentlich haben meine Grauen keine derartigen Marotten.
    Sie sind zwar sehr neugirig und wollen am liebsten bei allem dabei sein aber richtige marotten hat keiner.
    Natürlich hat jeder von ihnen einen anderen Carakter und Dinge die er gerne macht oder auch nicht,wie z.B. Eberhart der leidenschaftlich gerne auf Ringen schaukelt ,teilweise sogar bis zur Decke rauf.
    Oder Mausi die immer noch versucht hinter dem Dunstabzug ein Nest einzurichten.
    Gogo hubt wie ein Auto wenn sie eines sieht oder lacht mit dir mit wenns wieder mal besonders lußtig wird.
    Clxde ist meistens mit nichts einverstanden außer es handelt sich um Leckerbissen oder Crisu der sich in eine Glocke verliebt hat .
    Wenn Federrupfen auch zu Marotten gehören dan hat wohl Lea diese Art davon .
     
  10. Moses

    Moses Guest

    Hallo Leute!!!

    Tja, also an meinen beiden süßen konnte ich bis jetzt noch keine richtigen "Marotten" feststellen! Außer dass Moses immer, sobald ich ins Zimmer komme, anfängt und mit seinem Füsschen an dem Futternapf scharrt, dabei drückt er seinen Kopf gegen den Käfig um besseren Halt zu haben! Er scharrt manchmal das ganze Futter heraus, dass dann an der Tapete und kilometerweit im ganzen Zimmer verstreut ist! Manchmal merkt er gar nicht dass in dem Napf KEIN Futter ist, aber er macht dann trotzdem weiter! Das sieht total lustig aus... Das macht er manchmal eine ganze Stunde! Das ganze heisst übersetzt: ICH WILL AUS DEM KÄFIG!!
    So hat halt jeder seinen Splean, ist ja bei den Menschen genauso!!! Auf jeden Fall ist es manchmal sehr lustig und interessant wie unterschiedlich die beiden sind und welche Charaktere sie haben....

    TANJA
     
Thema: Marotten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei lässt zunge raushängen

Die Seite wird geladen...

Marotten - Ähnliche Themen

  1. Lustige Marotten :)

    Lustige Marotten :): Letztens fiel mir auf dass unsere Henne eine gewisse „lustige Macke“ entwickelt hat ;) erzählt doch mal welche lustigen Ecken und Kanten eure...
  2. Kanarienvogel mit Marotte?

    Kanarienvogel mit Marotte?: Kanarienvogel mit Marotte? Hallo, meine jüngste Kanarienhenne schmeißt bzw. stopft alles mögliche, Körner, Salat, Obst, Steinchen, Fäden in...
  3. Neue Marotten oder was will er mir sagen?

    Neue Marotten oder was will er mir sagen?: Hi seit ein paar Tagen gibt es neue Marotten, nach dem Abendessen frisst er sich einmal durch jeden Napf von rechts nach links und wieder...