Mein Tapsi war ausgebüxt

Diskutiere Mein Tapsi war ausgebüxt im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Guten Morgen ich hatte gestern einen Riesenschrecken bekommen. Ich hatte ja schon mal berichtet, dass meine Voli vor der Balkontür steht, Wenn...

  1. Serafina

    Serafina Guest

    Guten Morgen
    ich hatte gestern einen Riesenschrecken bekommen.
    Ich hatte ja schon mal berichtet, dass meine Voli vor der Balkontür steht, Wenn die Tür aufsteht, ist die Voli natürlich zu!! Bei Freiflug ist die Balkontüre zu.
    Nun gab es ein kleineres Scharmützel zwischen Fine und Tapsi, ich bin hin um da beruhigend einzuwirken, und was soll ich sagen, Tapsi ist mir entwischt und raus auf den Balkon. Saß dann piepsend auf einem meiner Balkon-Blumen-Klettergitter :(

    Nun : große Aufregung, Gott sei Dank ist Tapsi ziemlich zutraulich und auf einen hingehaltenen Stock geklettert und hat sich beim dritten Versuch auch brav wieder damit reintragen lassen. Schnell Balkontüre zu und dann wars gut. Mir war ganz schlecht!!
    Tapsi war erst etwas dünn, aber mir schien es doch so, dass er nach ein paar Minuten Geputze ziemlich angeberisch da rumstolziert ist. ( Bilde ich mir ja vielleicht nur ein)8)
    Ich erzähle Euch das, da man niemals sicher sein kann, dass nicht doch mal einer schneller ist, als ihr denkt! Es geht hundertmal gut, aber dann entwischt vielleicht doch mal einer der Kleinen!
    Grüße
    Serafina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Gott sei Dank.

    Ja, das kann schneller passieren wie man denkt. Man liest es ja immer wieder.

    Ich hatte vor einigen Tagen geglaubt es sind alle drin.

    Mache die Terassentür auf und sehe im Augenwinkel das Sirius doch nicht in der Voli ist, sondern hinter der Voli am Gitter hing. Der kleine Raudi.8)

    Schnell Tür wieder zu und Sirius hinter der Voli weggejagt.

    Mein Herz klopfte aber noch lange wie wild.

    LG
     
  4. #3 watzmann279, 21. Oktober 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) oh ja , das geht schneller als man denkt, die kleinen sind so flott unterwegs man glaubt es nicht,
    ich muß auch immer wieder aufpassen u. schauen wenn die Geier rumdüsen ob sie dann auch beim Lüften im Käfig sind
    Beste Grüße Ingrid
     
Thema:

Mein Tapsi war ausgebüxt