Meine Nymphensittich riecht nach Urin!!!

Diskutiere Meine Nymphensittich riecht nach Urin!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, 1 meiner 2 Nymphen richt ein bischen streng nach Urin! Käfig wird regelmäßig sauber gemacht fressen ganz normal kloake ist auch frei. Sie...

  1. #1 reddevil6661, 25. Oktober 2009
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Hallo,

    1 meiner 2 Nymphen richt ein bischen streng nach Urin!
    Käfig wird regelmäßig sauber gemacht fressen ganz normal kloake ist auch frei.
    Sie hat nur manchmal ein bischen Kot verschmiert im Gefieder. Was ich dann mit einem Q-Tippvorsichtig wegmache.

    Die Frage ist jetzt muss ich zum TA oder kann man da so was machen .....
    Wenn ihr Tipps habt oder erfahrungen damit wäre ich sehr dankbar über ein paar antworten.

    Vielen Dank!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Das finde ich aber doch komisch, da würd ich zum Tierarzt gehen, zumal der Kot ja auch nicht immer normal zu sein scheint.

    Komisch riechen ist ja ein klares Zeichen dafür, dass irgendwas mit dem Stoffwechsel nicht stimmt.
     
  4. #3 reddevil6661, 25. Oktober 2009
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Der Kot sieht normal aus nur der Vogel riecht ein bischen danach.
     
  5. #4 Susanne Wrona, 26. Oktober 2009
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    35041 Marburg
    Komisch ist, daß der After mit Kot verschmiert ist.
    Da würde ich auch mal einen Kloakenabstrich machen lassen.
    Viele Grüße
    Susanne
     
  6. #5 reddevil6661, 26. Oktober 2009
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Hallo Susanne,

    die Kloake war ja nicht verschmiert sondern nur die Federn drum herum aber nicht viel.

    War heute beim TA der Kot war ohne Befund (TA hat nen Abstrich gemacht)
    Blut haben sie ihr auch noch abgezapft war nicht so gut was dabei raus gekommen ist sie hat was mit der Niere und bekommt jetzt Tabletten aufgelöst 1x am Tag 0,1 ml um den Harnsäurewert zu senken will mal hoffen das es sich bessert. Denn vom Verhalten her war sie die ganze zeit normal!!!

    lg Danie
     
  7. t!mm

    t!mm Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Hahn hatte vor 10 Jahren dieselben Symtome, verursacht durch Flüssigkeitsverlust durch das Füttern der Jungen. dazu kamen offenbar starke Schmerzen, sodass er nicht mehr aus eigener Kraft auf der Stange sitzen konnte. In der Vogelklinik der TiHo Hannover wurde ihm ein Präparat zur regeneration der Nieren gespritzt (habe vergessen, was es war) ... er ist wieder vollständig genesen und noch immer (mittlerweile fast 20 Jahre alt) putzmunter.
     
  8. #7 Susanne Wrona, 27. Oktober 2009
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    das ist ja interessant, gibt es da Tabletten, um den Harnsäurehaushalt zu senken. Mein Floeckchen hat nämlich auch was an den Nieren, sie hat nur eine Tyrodelösung bekommen, die hat aber nichts geholfen. Sie hat schon seit 1,5 Jahren Polyurie. Gut das du das geschrieben hast. Da muß ich doch noch mal in der Vogelklinik anrufen.
    Viele Grüße
    Susanne
     
  9. #8 reddevil6661, 3. November 2009
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Hallo zusammen mein Vogel bekommt jetzt auch Tab. aufgelösst in Wasser und da jeden Abend 0,1 ml seit einer Woche ich muss erst noch weiter beobachten ob es wirkt oder nicht mir ist aber aufgefallen das sie jetzt öfters mal auf 1 Bein sitzt ist auch nicht so gut glaub ich oder habt ihr mehr erfahrung ......?

    Vielen Dank lg Danie
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Jacky+Markus, 3. November 2009
    Jacky+Markus

    Jacky+Markus Mitglied

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ach auf einem Bein zu stehen ist net schlimm, das machen meine auch. Ist wohl der Gemütlichkeitsfakter :zwinker:
     
  12. #10 reddevil6661, 3. November 2009
    reddevil6661

    reddevil6661 Guest

    Hallo
    Jacky+Markus,

    mmh das wusste ich was du geschrieben hast ;-), aber ich habe auch gelesen,dass wenn sie verstärkt auf einem Bein sitzen es was mit den Nieren zu tun haben könnte das der Vogel schmerzen hat.Ich mein Sie hat ja nu was mit der Niere/n?! Und ich bin die hälfte vom Tag arbeiten da kann ich dann leider nicht beobachten wie oft und lange Sie auf einem Bein hockt.

    Will mal hoffen das es besser und nicht schlechter wird.

    Trotzdem Danke lg Danie
     
Thema: Meine Nymphensittich riecht nach Urin!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich riecht komisch

Die Seite wird geladen...

Meine Nymphensittich riecht nach Urin!!! - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  4. Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme

    Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme: Hallo zusammen. Ich klinke mich zu diesem Thema auch mal mit ein, als betroffene. Ich hatte in einem Thema von mir schon mal erwähnt, dass mein...
  5. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...