Meine Sperlinge sind eingezogen. :-)

Diskutiere Meine Sperlinge sind eingezogen. :-) im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle, seit gestern Nachmittag bin ich stolze Besitzerin von zweien wunderschönen Blaugenicksperlingspapageien, sie sind beide grün und...

  1. #1 Binchen1966, 24. Dezember 2006
    Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Hallo alle,

    seit gestern Nachmittag bin ich stolze Besitzerin von zweien wunderschönen Blaugenicksperlingspapageien, sie sind beide grün und ca. 4 Monate alt. Die sind soooo süß ich kann mich gar nicht an ihnen sattsehen. Ich lasse sie aber noch ein wenig in Ruhe, sie sollen sich erst mal in ihrem neuen Zuhause zurechtfinden.

    Für die Einrichtung habe ich alles gefunden, einen Mineralstein habe ich auch bekommen und als Einstreu habe ich jetzt doch erst mal Vogelsand genommen.
    Nur mit dem Futter ist es etwas schwieriger gewesen, Ich holte Großsittichfutter, aber da waren mir viel zu viele Sonnenblumenkerne drin, ich siebte sie zum größten Teil raus. Wir haben dann unseren Züchter gefragt, was wir denn nun füttern sollen, er meinte nur wir sollen ruhig das Großsittichfutter nehmen und es 1:1 mit Wellifutter mischen. Gesagt getan, aber gefressen haben sie bisher noch nichts, zumindest so wie es aussieht. *grübel* Die müssen doch endlich mal was fressen. *sorgen mach*

    Ansonsten sind sie munter und fliegen auch zwischendrin immer mal von der einen Seite auf die andere. *g* Das Trinkröhren haben sie gefunden und auch schon getrunken.

    Liebe Grüße
    Sabine

    *die allen einen wunderschönen und besinnlichen heiligen abend wünscht*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    dann herzlichen glückwunsch zu den beiden

    lasse dir und den vögeln die zeit, sich aneinander zu gewöhnen.
    wichtig ist, dass sie getrunken haben und mit dem fressen kommt noch, sie lassen sich anfangs dabei nicht gerne beobachten

    futter kannst du dir ja jetzt noch besorgen, für den anfang bist du ja erstmal versorgt. dein züchter hat dir ja gesagt, dass du dir großsittichfutter mit wellensittichfutter mischen kannst. auf dauer ist es aber nicht ideal, dein züchter stellt andere anforderungen an seine vögel, will/muss eine gehaltvollere mischung füttern, denn er muss seine vögel zur zucht "etwas treiben" und daher auch etwas kalorienreicher ernähren.
    aber nun hast du ja zeit, was zu bestellen, wenn es in deiner nähe nichts gibt.

    ich wünsche dir auf jeden fall viel spass und natürlich auch viel erfolg mit den beiden
    ach ja, bevor ich es vergesse, begrüßungsbilder brauchen wir hier auch noch :beifall:
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sabine,

    herzlichen glückwunsch zu deinen beiden "rackern".

    du brauchst dir keine sorgen zu machen: wie uwe schon schrieb, fressen die beiden erst einmal unbeobachtet. (machen meine heute noch gerne)
    da sie noch jung sind, werden sie sich schnell eingewöhnen und dir sicher bald "auf der nase herumtanzen".

    ich wünsche dir ganz, ganz viel spass mit ihnen

    ... und: bitte weiterhin berichten!
     
  5. #4 Binchen1966, 24. Dezember 2006
    Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Danke euch mal wieder. :-)

    Inzwischen haben sie auch gefressen. *freu* Ich find die einfach richtig toll.

    LG Sabine
     
  6. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    :zustimm: :zustimm: :zustimm:
    das ist das was wir lieben: begeisterte "neulinge", lach
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Glückwunsch zu den beiden. Sperlinge können manchmal recht stur sein, besonders wenn sie umgezogen sind. Meißtens überwiegt aber dann der Hunger. Ich wünsche Dir noch viel Spaß mit den beiden und berichte uns weiter was sie so anstellen.
     
  8. #7 Binchen1966, 25. Dezember 2006
    Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Hallo alle,

    also inzwischen fressen sie was das Zeug hält. Nur an Kolbenhirse mögen sie nicht dran. *komisch* Naja ein Stück Banane habe ich ihnen jetzt auch mal angeboten, bisher auch noch nichts.
    Aber dafür darf ich mich schon bis 30cm vor den Käfig stellen und sie bleiben im vorderen Bereich sitzen, schauen zwar was ich da so mache, aber fliegen nicht mehr weg.
    Habe ihnen gerade mal ein Badehäuschen angeboten, bin mal gespannt ob sie es annehmen.


    Liebe Grüße
    Sabine
     
  9. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sabine,
    badehäuser werden unterschiedlich aufgenommen. manche mögen und lieben sie - andere gar nicht.
    ich habe meinen sperlis auch keine weiteren trinknäpfe angeboten - sie musten aus den badehäusern auch trinken. so kam es, dass sie jeden morgen auf frisches wasser gewartet haben und dann ausgiebig badeten.
    jetzt, in der grossen voliere trinken sie noch immr aus den häusern (die stehen jetzt auf dem boden) aber ich habe noch nicht gesehen, dass sie auch baden.

    ist aber schon ein toller erfolg, wenn du dich so weit nähern kannst ohne, dass sie nach hinten ausweichen.
    rede viel mit ihnen - sie gewöhnen sich ganz schnell

    hübsche namen hast du ausgesucht, gefallen mir beide!!!
     
  10. #9 Binchen1966, 25. Dezember 2006
    Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Hallo Isrin,


    nun ich werde das Trinkröhren doch noch ein paar Tage dran lassen und auch das Badehäuschen einfach jeden Tag mehrere Stunden anbieten. Wenn alles nicht klappt dann mach ich es wie du gesagt hast, ich werden ihnen dann mal die Trinkröhrchen wegnehmen. *zwinker*

    Werde ihnen auch jeden Tag anderes Obst und Gemüse/Salat anbieten, irgendwann wird ja mal was dabei sein, dass ihnen schmeckt.

    Ist es nicht seltsam, dass sie keine Kolbenhirse mögen? Naja vielleicht isses im Moment noch einfach einfach den vollen Futternapf aufzusuchen. *lach*

    Bin schon ganz gespannt, wie es die nächsten Tage so weitergeht.
    Werde euch auf jeden Fall auf dem laufendem halten. *versprech*

    LG Sabine

    Freut mich das die die Namen gefallen. :-)
     
  11. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ja, bitte berichte weiter!
    ist immer toll so mitzuerleben, wie sich die vögel einleben und ihre halter um den "finger" wickeln, lach

    wir "normalen" halter gehen ja sicher mit den vögeln anders um als die züchter.
    ich kann stunden vor der voliere sitzen und meinen sperlis zusehen.
    habe sogar meinen mann erwischt, der mit knipse davor stand :D
    bisher wollte er in all den jahren nichts mit den sperlis zu tun haben aber nachdem sie sein "werk" so zu schätzen wissen ... :freude:

    die kleinen verstehen es meisterhaft jeden zu begeistern
     
  12. ChiABC

    ChiABC Guest

    Hallöchen,

    herzlichen Glückwunsch zu den Sperlis.

    Bei uns wohnen seit einiger Zeit auch 2 Sperli Paare und wir sind echt vernarrt in die kleinen Federbälle.

    Unsere Sperlis hatten am Anfang auch ein kleines Futterproblem, aber keine Angst, das gibt sich schnell.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Araman

    Araman Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MOin moin ,
    Glückwunsch zu den Sperlis :prima:
    Vielleicht kommst du ja in den nächsten Tagen dazu ein paar Bilder reinzustellen
     
  15. Binchen1966

    Binchen1966 Guest

    Hallo Erika, hallo Lennart,

    danke euch für die netten willkommengrüße. :-) Also Körnerfutter futtern sie mitlerweile sehr gut, nur an Kolbenhirse, Obst und so ein Zeug gehen sie noch nicht dran. Ich denke aber hier ist Geduld gefragt.

    Denke schon, dass ich es in den nächsten Tagen mal schaffen werde euch ein paar Bilder ins Bilderforum zu stellen.

    Liebe Grüße und noch einen schönen 2ten Weihnachtsfeiertag.
     
Thema:

Meine Sperlinge sind eingezogen. :-)

Die Seite wird geladen...

Meine Sperlinge sind eingezogen. :-) - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  2. Sperlinge schnappen nach einander

    Sperlinge schnappen nach einander: Guten Tag, erstmal hallo an alle ich bin neu hier und habe seit 2 Monaten meine Sperlinges. Mir ist leider aufgefallen das sie sich öfters mal...
  3. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...
  4. Neu eingezogen...

    Neu eingezogen...: Hier ein paar Fotos meiner "neuen" ..: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....