Meine zwei Knutschkugeln mögen sich nicht mehr

Diskutiere Meine zwei Knutschkugeln mögen sich nicht mehr im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; HAllo! Meine Kleine ist vor ca 3 Wochen sehr krank geworden. Sie wog nur noch 28 g, war ganz apathisch, hat auf nichts mehr reagiert, hat schwere...

  1. liesi

    liesi Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marbach/N
    HAllo!
    Meine Kleine ist vor ca 3 Wochen sehr krank geworden. Sie wog nur noch 28 g, war ganz apathisch, hat auf nichts mehr reagiert, hat schwere Gleichgewichtsstörungen gehabt und Anfälle gehabt bei denen sie sich auf dem Rücken im Kreis gedreht hat.:traurig:

    Ich muss echt sagen, dass ich nicht gedacht hätte, dass sie das übersteht. Der Tierarzt hat dann Tests gemacht und es kam heraus dass sie Pseudomonaden hat.Dagegen hat sie Baytril bekommen und jetzt geht es ihr schon wieder um Welten besser aber sie ist leider (noch?) nicht so fit wie früher.

    In der Zeit als es ihr ganz schlecht ging habe ich sie von den anderen getrennt gehalten damit sie ihre Ruhe hat.
    Nun sitzt sie schon seit Montag wieder mit den anderen zusammen, allerdings wird sie von ihrer besten Freundin ( die 2 waren immer ein Herz und eine Seele, saßen ganz eng aneinandergekuschelt und haben sich gekrault) überhaupt nicht beachtet, aber auch meine Kleine selbst unternimmt keine Annäherungsversuch.

    Nun zu meiner Frage: Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gemacht und wenn ja hat sich das mit der Zeit wieder eingerenkt?
    Ich finde es so schade für die beiden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    wart mal ab, die Beiden brauchen vielleicht einfach etwas Zeit.
     
Thema:

Meine zwei Knutschkugeln mögen sich nicht mehr